2. Prep the Crozier for re-entry (1/2): Komplettlösung Dead Space 3

2. Prep the Crozier for re-entry (1/2)

von: Spaten112 / 28.01.2013 um 11:51

Ansicht vergrössern!Zurück in die Schwerelosigkeit!

Schwebt auf die andere Seite des Areals. Unterwegs solltet ihr die Minen entschärfen.

Falls ihr den Weg nicht findet, könnt ihr den Navigator benutzen.


2.1 Recover a port engine for the Crozier

Anscheinend ist der Crozier doch nicht ganz intakt. Setzt euch in das Skip und fliegt zur C.M.S. Greely.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Dead Space 3 schon gesehen?

Chapter 7 "Mayhem"

von: Spaten112 / 28.01.2013 um 12:01

Ansicht vergrössern!Das siebte Kapitel "Mayhem" beginnt.
Die folgenden Beiträge beschäftigen sich mit dem siebten Kapitel.

Weitere Themen zu Dead Space 3:

Ist dieser Beitrag hilfreich?


1. Prep the Crozier for re-entry (2/2)

von: Spaten112 / 28.01.2013 um 12:02

Ansicht vergrössern!Es fehlen noch einige Teile, um den Crozier zu starten.
2.1 Recover a port engine for the crozier

Wenn ihr die optionale Misson im vierten Kapitel abgeschlossen habt, solltet ihr die Greely schon kennen. Allerdings betretet ihr nicht das Innere des Schiffes sondern sammelt nur ein paar Ersatzteile ein.

Benutzt am besten euren Navigator, um das gesuchte Teil zu finden. Entfernt dann die Blenden mit eurer Kinese und entnehmt den Antrieb.


2.2 Collect 3 S.C.A.F. flight recorders

Schwebt zurück zum Skip und fliegt dieses Mal zur Roanoke. Ihr sollt drei Satelliten finden und ihre #flight recorder# entnehmen. Benutzt dazu am besten euren Navigator.


2.3 Craft a navigational module

Um das Modul fertigen zu können, benötigt ihr eine Werkbank. Geht ein letztes Mal an Bord der Roanoke. Nach ein paar Schritten findet ihr die Werkbank und könnt das Ersatzteil herstellen.


2.4 Install the navigational module

Der Crozier wartet draußen auf euch. Öffnet die Luke über dem Cockpit und installiert das Modul.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


2. Launch the Crozier when ready

von: Spaten112 / 28.01.2013 um 14:02

Ansicht vergrössern!Die roten Vierecke markieren eure Ziele.

Wenn ihr alle Dinge im Weltraum getan habt, die ihr tun wolltet, könnt ihr an Bord des Croziers gehen. An der linken Seite ist eine Tür.

Geht hinein und wartet die Sequenz ab.

Setzt als nächstes die zwei fehlenden Teile der #Sauerstoffversorgung# ein.

Wenn ihr wirklich bereit seid, könnt ihr vorne den Crozier starten.

Nun beginnt die Reise zum Planeten Tau Volantis.

Ihr steuert den Crozier und habt die Aufgabe alle Minen und Trümmerteile abzuschießen, die sich euch nähern. Dazu solltet ihr immer auf Kurs bleiben (durch die leuchtenden Vierecke fliegen).

Früher oder später wird euer Schiff durch zu große Trümmer beschädigt. Da die Sauerstofftanks Feuer gefangen haben, ist es notwendig sie zu schließen. Geht also nach hinten und benutzt eure Kinese.

Letztendlich schleift ihr über die Oberfläche des Planeten. Auch jetzt ist es wichtig die Felsspitzen mit der Kanone zu zerstören.

Nachdem der Crozier abgestürzt ist, endet dieses Kapitel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Chapter 8 "Off the Grid"

von: Spaten112 / 28.01.2013 um 14:04

Ansicht vergrössern!Das achte Kapitel beginnt.
Die folgenden Beiträge beschäftigen sich mit dem achten Kapitel.

Weitere Themen zu Dead Space 3:

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Dead Space 3: 1. Search for survivors / Kapitel 9 "Onward" / 1. Find Ellie and her crew (1/3) / 2. Investigate the Supply Depot ★ (1/2) / 2. Investigate the Supply Depot ★ (2/2)

Zurück zu: Komplettlösung Dead Space 3: 2. Den Kommandoturm untersuchen ★ (4/4) / Chapter 6 / 1. Das Shuttle Crozier bergen (6/8) / 1. Das Shuttle Crozier bergen (7/8) / 1. Das Shuttle Crozier bergen (8/8)

Seite 1: Komplettlösung Dead Space 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Dead Space 3

Dead Space 3 spieletipps meint: Würdige Fortsetzung der Serie Dead Space mit vielen Neuerungen. Der Horror kommt aber etwas zu kurz. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Dead Space 3 (Übersicht)

beobachten  (?