Die Herbstlande: Komplettlösung Ni no Kuni

Die Herbstlande

von: manu031189 / 01.02.2013 um 21:12

Beim Verlassen der Insel wird euch Tröpfchen einholen, der nicht will, dass ihr ihn zurücklasst. Ihr könnt euch nun nach Norden begeben, wo die Herbstlande sind.

Hier angekommen werdet ihr es wieder mit neuen Kreaturen zu tun bekommen, die euch Probleme bereiten könnten, wenn ihr nicht genug trainiert habt. Nutzt also eventuell die Gelegenheit Oliver und seine Gefährten ein wenig zu trainieren, bevor ihr euch nach Schweinfort begebt.

Schweinfort befindet sich in der Mitte der Insel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Ni no Kuni schon gesehen?

Schweinfort

von: manu031189 / 01.02.2013 um 21:12

In Schweinfort angekommen, stürmt Sven plötzlich alleine davon. Wenn ihr ihm folgt, landet ihr direkt in einer kleinen Parade dem Prinzen von Schweinfurt zu ehren. Sven stößt wieder zu euch und berichtet euch, dass er von einer Person gehört hat, die wie der Weise aussieht. Sie soll im Palast sein. Also solltet ihr euch jetzt auf dem Weg dorthin machen.

Beim Palast angekommen, werdet ihr wie immer nicht vorgelassen. Niemand darf den Palast betreten. Sven hat dazu eine Idee. Er möchte, dass Oliver auf den Schwarzmarkt geht und sich Schweinsrüstungen holt, mit deren Hilfe sie sich an den Wachen vorbei stehlen können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Schwarzmarkt

von: manu031189 / 01.02.2013 um 21:13

Der Schwarzmarkt von Schweinfort befindet sich im Südwesten der Stadt. Dafür müsst ihr links an der Buhutique vorbei in eine kleine Gasse. Der Schwarzmarkthändler gibt euch 4 Schweinsrüstungen mit denen ihr jetzt erneut versuchen könnt in den Palast zu gelangen.

Die Wachen lassen euch auch ohne weitere Probleme in den Palast, da Sven sehr gut mit Worten umgehen kann. Nun müsst ihr aber durch den Palast schleichen um weiterzukommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Palasttour

von: manu031189 / 01.02.2013 um 21:14

Im Palast angekommen müsst ihr euch jetzt einen Weg zu eurem Zielort suchen. Dazwischen sind allerdings einige patrouillierende Wachen. Da die Wachen Schweinsrüstungen tragen können sie nur das sehen, was direkt vor ihnen geschieht.

Ihr könnt euch mit eurer Karte informieren, wo Wachen stehen und mit eurer Kamera könnt ihr schauen, in welche Richtung sie sich bewegen. Zwischen den Gängen gibt es immer wieder einige Nischen, die ihr nutzen könnt. In diesen werdet ihr nicht entdeckt und könnt warten, bis die Wache an euch vorbei gegangen ist. Habt ihr das Ziel erreicht, findet ihr einen Gully durch den ihr ins Innerste des Palastes vordringen könnt.

Hier wartet allerdings schon ein Boss auf euch, der die Halle verteidigt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Eisenkeiler

von: manu031189 / 01.02.2013 um 21:16

Ansicht vergrössern!Nur mit Magie und Fertigkeiten knackt ihr die Eisenhaut.

Der Eisenkeiler ist mal eine andere Art Boss. Er ist eine Maschine, das heißt normale Nahkampfattacken fügen ihm kaum Schaden zu. Wirklich empfindlich ist der Boss gegen Elektro-Angriffe. Allerdings ist es so, dass die Vertrauten bzw. Oliver die Elektro-Angriffe nutzen können, auch sehr viel Schaden bekommen, daher müsst ihr hier besonders auf die Spezialattacken des Eisenkeilers achten.

Wenn der Eisenkeiler durch die Gegend flitzt und Oliver sich nicht verteidigt bekommt er gerne ca. 60 HP Schaden. Bei der Keilerkanone solltet ihr euch unbedingt verteidigen. Oliver bekommt durch diese, ohne Schutz 100 HP Schaden. Wenn ihr dem Keiler genug Schaden zugefügt habt, habt ihr immer kurz eine Chance ihn schwerer zu schädigen. Die goldenen Essenzen machen den Kampf wesentlich einfacher.

Sobald ihr den Eisenkeiler besiegt habt, trefft ihr den Prinzen, der gleichzeitig der gesuchte Weise ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Ni no Kuni: Die Zeitreise / Die zwei Prinzen / Zeitsprung und Morgenstern / Der Pfad der Gräber / Ein Licht im Dunkeln

Zurück zu: Komplettlösung Ni no Kuni: Jin und Jan / Die Humorstücke / Die Reise zum Mittelpunkt von Mama Morgana / Schrecktakel / Dankbarkeit der Mutter

Seite 1: Komplettlösung Ni no Kuni
Übersicht: alle Komplettlösungen

Ni no Kuni

Ni no Kuni - Der Fluch der weißen Königin spieletipps meint: Charmantes Anime-Abenteuer mit einfacher Rollenspiel-Mechanik. Die Mitarbeit der Ghibli Studios sorgt für eine bezaubernde Zeichentrick-Grafik. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Ni no Kuni (Übersicht)

beobachten  (?