Die Nimmerburg: Komplettlösung Ni no Kuni

Die Nimmerburg

von: manu031189 / 04.02.2013 um 16:01

In der Nimmerburg angekommen, müsst ihr euch zuerst nach links wenden. Hier findet ihr in einer Ecke eine Kristallkugel die ihr aktivieren könnt, dadurch wird der weitere Weg freigemacht. Bei der nächsten Kreuzung findet ihr dieses Mal die Kristallkugel auf der rechten Seite.

Achtet unbedingt auf die Monster in der Burg, diese sind nicht zu unterschätzen. Viele von ihnen nutzen Statusveränderungen und haben auch eine hohe Angriffskraft. Solltet ihr Probleme bekommen, solltet ihr eventuell noch ein wenig in den Totenmarschen trainieren.

Tipp: Die herzlose Herzogin kann euch mit "Ruf der Finsternis" sofort besiegen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Ni no Kuni schon gesehen?

Das große Treppenhaus

von: manu031189 / 04.02.2013 um 16:03

Nachdem ihr alle Treppen erscheinen lassen habt, könnt ihr durch eine Tür in ein großes Treppenhaus gelangen. Hier spielt die Kamera ein wenig verrückt und ihr müsst trotz allem versuchen die Orientierung zu bewahren.

Ihr solltet versuchen das ganze Treppenhaus zu untersuchen, da ihr hier einige sehr gute Ausrüstungsgegenstände finden könnt. Wenn ihr das Treppenhaus verlasst, erreicht ihr einen großen Kreisgang. Hier müsst ihr zuerst nach Süden laufen, und hier solltet ihr auch wieder nach allen Truhen schauen. Am Ende des Ganges könnt ihr wieder eine Treppe entstehen lassen, nun müsst ihr wieder zum Kreisgang zurück.

Beim Kreisgang ist jetzt eine Treppe erschienen die euch in das oberste Stockwerk führt. Hier steht ein Meilenstein, und Shadar wartet hinter der nächsten Tür auf euch.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Shadar, der Dunkle Dschinn

von: manu031189 / 04.02.2013 um 16:19

Ansicht vergrössern!Shadar hat seit der letzten Begegnung eine Menge neue Tricks gelernt.

Shadar ist kein einfacher Gegner, da er sehr viele Fähigkeiten hat, die euch sehr schwer zusetzen. Bei der "Dunklen Böe" bekommen alle Personen Schaden die in einem bestimmten Radius um ihn herum stehen. "Eiszeit" trifft immer alle Personen. Die schlimmste Fähigkeit ist aber die Umkehrfähigkeit von Olivers Morgenstern, "Abendstern". Diese Attacke müsst ihr verteidigen, da sie an allen Leuten 100+ HP Schaden macht.

Um Shadar zuzusetzen ist Oliver natürlich mit Morgenstern an oberste Stelle, allerdings dürft ihr auch die Heilung nicht vergessen.

Sobald ihr Shadar bezwungen habt, gibt er nicht einfach auf, sondern beschwört einen weiteren Boss, den Ritter der Verdammnis.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Ritter der Verdammnis

von: manu031189 / 04.02.2013 um 16:20

Ansicht vergrössern!Ein einfacher Zwischengegner, bis es erneut gegen Shadar geht.

Im Gegensatz zu Shadar ist der Kampf recht langweilig und einfach. Der Ritter ist so langsam zu Fuß, das ihr locker mit Oliver auf Abstand bleiben könnt und jederzeit "Morgenstern" einsetzen könnt. Die einzige Fähigkeit vor der ihr euch ein wenig in Acht nehmen müsst ist "Gemetzel". Hierbei müsst ihr einfach den Verteidigungsbefehl geben und ihr bekommt kaum Schaden.

Nachdem ihr den Ritter der Verdammnis besiegt habt, kämpft ihr erneut gegen Shadar, diesmal allerdings in seiner wahren Form.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Dunkle Dschinn

von: manu031189 / 04.02.2013 um 16:21

Ansicht vergrössern!Die letzte Form von Shadar.

Der Dunkle Dschinn hat jetzt noch mehr Fertigkeiten und euer Kampfplatz hat sich verkleinert. Dafür steht Shadar nur auf einer Stelle. Er nutzt nun viele Fähigkeiten die die Gruppe treffen können, darunter "Teuflische Kreise". Diese Fähigkeit erzeugt im Laufe des Kampfes immer mehr Kreise, die euch schädigen wenn ihr dort drin steht.

Die stärkste Fähigkeit von Shadar heißt "Armageddon". Hierbei solltet ihr euch unbedingt verteidigen, da es sonst böse enden kann.

Wenn ihr es schafft Shadar zu trotzen und ihn zu besiegen, habt ihr es geschafft. Shadar ist endlich bezwungen und die Welt ist vorerst in Sicherheit. Oliver bekommt nun den Zauber "Abendstern". Nun folgen eine ganze Reihe von Zwischensequenzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Ni no Kuni: Die Feier des Friedens / Die Asche fällt erneut herab / Das verdorbene Katzbuckel / König Tom XIV. / Das verdorbene Al-Kuhweid

Zurück zu: Komplettlösung Ni no Kuni: Die Totenmarschen / Kampf gegen Hetzerherz / Die Wahrheit über Alice / Kampf gegen Hetzerherz, die Zweite / Der Weg zur Nimmerburg

Seite 1: Komplettlösung Ni no Kuni
Übersicht: alle Komplettlösungen

Ni no Kuni

Ni no Kuni - Der Fluch der weißen Königin spieletipps meint: Charmantes Anime-Abenteuer mit einfacher Rollenspiel-Mechanik. Die Mitarbeit der Ghibli Studios sorgt für eine bezaubernde Zeichentrick-Grafik. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Ni no Kuni (Übersicht)

beobachten  (?