Dead Space 3: Feeder leicht töten

Feeder leicht töten

von: XCreeperReaperX / 07.02.2013 um 17:09

Die Feeder tötet man am schnellsten mit einem Kopfschuss. Da sie nicht so extrem mutiert sind wie die Necromorphs, brauchen sie ihren Kopf noch. Wenn man mit Bedacht zielt und schießt erledigt man schnell eine Horde von ihnen ohne großen Munitionsverlust.

Gewehre bzw Waffen mit einem Militärantrieb sind ebenfalls eine gute Wahl. Explosionswaffen sollte man nicht einsetzen, da man die Munition für die richtigen Gegner braucht.

(Getestet auf dem Schwierigkeitsgrad: Schwierig)

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

nim ripper klinge mit der schwebespitze stehl dich in die ecke und los gehts(mit elektrischer aufladung krigst nen erfolg) ripper findest du kurz bevor du das erste mal auf fedder triffst

02. April 2013 um 21:22 von asmodil melden

noch leichter ist's einen Teslakern mit nem Diffraktionsring zu kombienieren.damit schießt man auf EINEN feeder egal wohin und der Lichtbogen der waffe spring auf alle gegner über und tötet somit alle aktuell existierenden gegner im raum

21. Februar 2013 um 17:47 von Elli-Langford melden


Dieses Video zu Dead Space 3 schon gesehen?

Unbegrenzte Artikel

von: watchmen / 07.02.2013 um 22:52

Diese Möglichkeit ist auf den normalen Härtegraden weniger nützlich, können auf hardcore aber sehr hilfreich sein. Alles was ihr machen müsst ist in den Container, der kurz vor Kapitel Ende 8 auftaucht, hineinzugehen.

Hier liegt auf dem Boden, in der Nähe der Betten, ein zufällig droppendes Item das immer wieder neu spawnt sobald ihr den Raum verlasst und wieder betretet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hardcore-Modus

von: watchmen / 07.02.2013 um 22:52

Bei diesem gilt es mit einem Leben das Spiel zu meistern. Um das aber einfacher zu gestalten müsst ihr einfach nur das Spiel beenden, hier wird der Fortschritt als einziges gespeichert.

Anschließend geht ihr ins Startmenü eurer Konsole, sucht dort den Speicher der Festplatte und wählt euren Spielstand des Hardcore Modus. Diesen kopiert ihr auf einen USB Stick und setzt das Spiel fort.

Solltest ihr jetzt im Spiel sterben dann löscht den Spielstand, kopiert den aus eurem Stick wieder an die alte Stelle und setzt das Spiel fort.

3 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Jupp, so hab ichs auch gemacht. Ist fast unmöglich mit einem Leben, habs vorher bestimmt 10 mal probiert und das weiteste war lvl 14. Einmal eingekreist und zack gekillt ......

21. Februar 2014 um 12:40 von Audiomischa melden

Tut mir leid, aber ich finde man sollte den Hardcore-Modus auch so spielen wie er gedacht ist. Ansonsten kann man es auch gleich lassen, da der retro modus wircklich nur ein kleines extra ist.

13. Oktober 2013 um 13:36 von DandG melden


Tipp für eine sehr mächtige Waffe

von: XCreeperReaperX / 07.02.2013 um 22:54

Der doppelte Rakenwerfer ist eine extrem machtvolle Waffe. Man sollte also auf einem der beiden Tools den Sicherheitsschutz anbringen, damit man Gegner die keinen Meter mehr entfernt sind gefahrlos töten kann.

1 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

keine schöne art zu spielen aber im spiel möglich deswegen OK!

12. November 2014 um 13:16 von rodition melden

Mit dieser Kombination ist die Lust an Dead Space ganz schnell verloren ...

27. Juli 2013 um 11:58 von bigbean melden

so ein bullshit...viel zu grop schlächtig... und unbedacht...

21. Februar 2013 um 17:44 von Elli-Langford melden


Upgrade der Tools

von: XCreeperReaperX / 07.02.2013 um 22:54

Man sollte bei einer Waffe mit 2 Tools nur ein Upgrade pro Tool anbringen. Z. B. Munitionsammler gilt wie alle anderen Upgrades für beide Tools. Ihr könnt ebenso gut ein Säure-Upgrade auf das obere Tool tun und dann mit der neuen Wirkung mit dem Unteren schießen.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Dead Space 3 - Kurztipps: Aufzüge und Türen / Sucherbots - wie man mehr bekommt / Die "Tentakel" in Kapitel 17 / Die RIG und die Gesundheit aufwerten / Tipps zum Überleben im Hardcoremodus:

Zurück zu: Dead Space 3 - Kurztipps: Möglichst in eine Waffe investieren / Effektive Waffenkombination / Peng finden / Der altbewährte Cutter / "Boss"(Spinne) schnell erledigen.

Seite 1: Dead Space 3 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Dead Space 3

Dead Space 3 spieletipps meint: Würdige Fortsetzung der Serie Dead Space mit vielen Neuerungen. Der Horror kommt aber etwas zu kurz. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dead Space 3 (Übersicht)

beobachten  (?