Sicherung des Flugplatzes und dessen Dropships: Komplettlösung Aliens - Colonial Marines

Sicherung des Flugplatzes und dessen Dropships

von: Shoninya / 14.02.2013 um 01:06

Lauft dann in Richtung Zielmarkierung und durchquert das Gebäude. Dahinter befindet sich der Flugplatz mit Reid an Board. Nun ist es eure Aufgabe die drei Treibstoffleitungen zu kappen. Die erste Leitung lässt sich noch problemlos lösen. Nach der ersten Leitung tauchen zahlreiche Xenomorphe auf und die nächste solltet ihr erst dann kappen, sobald in eurer direkten Umgebung kein Feind steht. Wiederholt dieses Prozedere auch bei der letzten und vernichtet die verbliebenen Feinde.


Danach hebt das Schiff ab und ihr müsst den Funksprüchen lauschen. Anschließend fliegt ihr zu Hadleys Hope zurück und befragt Hicks zu den letzten Wochen. Damit beendet ihr Level 9.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Aliens - Colonial Marines schon gesehen?

Der Alien-Jungle

von: Shoninya / 14.02.2013 um 01:14

Es folgt eine Video-Sequenz bis ihr beim Wey-Yu Stützpunkt ankommt. Euer nächstes Ziel ist es ein Ülg-Schiff zu kapern, um ebenfalls von diesem Planeten entkommen zu können. Besiegt die Wachen am Landeplatz und deaktiviert das Geschütz. Schweißt danach die Tür auf und geht hindurch. Im nächsten Abschnitt erwartet euch eine düstere Atmosphäre. Nebel bedeckt den Boden und die Wände sind mit Alien-Schleim zugewuchert.


Achtet vor allem auf die ganzen Alien-Eier und zerstört sie aus sicherer Entfernung. Rennt dann zum Fahrstuhl. Doch müsst ihr zuvor in das Nachbargebäude gehen und den Fahrstuhl-Strom anstellen. Dazu müsst ihr aber den Schalter, von dem Alien-Gestrüpp befreien. Folgt dann dem bewachten Korridor bis an sein Ende. Vorbei an einer weiteren Alien-Steuerkonsole.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Eleminierung der Luftabwehr 1/3

von: Shoninya / 14.02.2013 um 01:20

Rennt den Korridor weiter bis hin zum nächsten Checkpoint. Draußen angekommen ist euer nächstes Ziel die Flugabwehr-Türme auszuschalten. Schaut dazu auf die Karte wo der RPG liegt und holt es euch. Jedes RPG hat vier Schuss. 3 braucht ihr für eine Luftabwehr. Ihr könnt euch die Waffe beliebig oft neu aufnehmen.


Benutzt sie um die restlichen Gegner mit Leichtigkeit zu besiegen. Geht dann zum Fahrstuhl, bei O'Neals Position und lauft zur zweiten Luftabwehr-Kanone. Besiegt unterwegs einige Xenomorphe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die restlichen beiden Flugabwehr-Türme

von: Shoninya / 14.02.2013 um 01:25

Der zweite RPG befindet sich in dem Gebäude ganz hinten links. (Gegenüber der Flugabwehr) Jedoch ist das Lagerhaus sehr gut bewacht. Benutzt dann den RPG um die Kanone auszuschalten und nehmt dann den neugeöffneten Weg nach oben. Wenn ihr nochmal zurücklauft und nochmal die RPG aus dem Lagerraum aufnehmt so könnt ihr vom nächsten Vorsprung schon die dritte Luftabwehr aus weiter Ferne vernichten.


Rennt dann trotzdem in diese Richtung um die Gegner zu vernichten und den weiteren Weg frei zu machen. Springt dann hinunter in das Knie tiefe Wasser und lauft durch die Unterführungen zum nächsten Plateau.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das waghalsige Manöver

von: Shoninya / 14.02.2013 um 01:34

Beim Plateau angekommen trefft ihr auf zwei eurer Marines. Beschützt sie vor den Xenomorphe und lauft weg wenn die Alien-Königin kommt. Sucht dann Schutz vor ihr, in einer der Container, bis Reid mit dem Dropship da ist. Das Alien flüchtet durch das große Lagerhaus. Lauft ihr hinterher um zum letzten Ülg-Schiff zu kommen. Beim nächsten Vorposten findet ihr, bei einer Marine-Leiche, eine Smartgun.


Folgt Ric weiter zum Ülg-Schiff und haltet ihm/euch alle Xenos mit der Smartgun vom Leibe. Besiegt dann noch die Soldaten auf dem Vorsprung und versucht das Ülg-Schiff zu erreichen. Leider kommt ihr zu spät und Reid muss euch aufsammeln um sich mit dem Dropship ein Loch in das Ülg-Schiff zu sprengen und somit drinnen landen zu können. Damit beendet ihr Level 10 und somit die vorletzte Mission.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Aliens - Colonial Marines: Das Ende der Königin und Michael Weyland

Zurück zu: Komplettlösung Aliens - Colonial Marines: Der Weg zum Marine / Die Rettung von Hicks / Rückeroberung der Basis / Die Sicherung des Fuhrparks / Dickköpfige Argumente

Seite 1: Komplettlösung Aliens - Colonial Marines
Übersicht: alle Komplettlösungen

Aliens - Colonial Marines

Aliens - Colonial Marines spieletipps meint: Atmosphärischer Ego-Shooter mit optischen und spielerischen Schwächen, der sich erfreulich nah an der Filmvorlage orientiert. Artikel lesen
78
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 2: Lautsprecher von DOCKIN
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Aliens - Colonial Marines (Übersicht)

beobachten  (?