Zurück zum Gangway: Komplettlösung Aliens - Colonial Marines

Zurück zum Gangway

von: Shoninya / 11.02.2013 um 22:10

Auf der Krankenstation stoßen weitere Xenomorphe auf euch. Tötet sie und nehmt den nächsten Korridor. Achtet dabei auf Xenomorphe an den Wänden. Hinter der nächsten Tür wartet euer Dropship. Jedoch zerstört Keyes es sogleich mit seiner Granate. Lauft dann sofort zum Außenposten euer Kollegen und verteidigt euch gegen die angreifenden Wellen von Aliens. Nach einer Weile hat O'Neal das Tor für euch geöffnet und ihr könnt hindurch.


Ist die Tür zum Gangway geöffnet so seht ihr eine Sequenz in der Keyes infiziert die Gangway in die Luft sprengt. Euch bleibt nur ein Klettermannöver um wieder hinein ins Schiff zu kommen. Dabei ging übrigens auch der so eben erworbene Flugschreiber verloren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Aliens - Colonial Marines schon gesehen?

Die Alternative-Route

von: Shoninya / 11.02.2013 um 22:33

Wieder zurück im Vorraum erwartet euch ein Gespräch mit dem Commander. Danach öffnet O'Neal eine Bodenluke für euch und ihr kommt weiter. Folgt dem Weg durch den Korridor in das Labor und lauscht den Funksprüchen. Anschließend könnt ihr die Tür öffnen und euch Richtung Frachtraum begeben. Folgt O'Neal durch die verwuchteren Kammern bis ihr in einem Rundgang, mit einer drehenden Plattform, ankommt.


Beschützt nun O'Neal bis er die nächste Tür geöffnet hat. In der nächsten Kammer erhaltet ihr zum einen Munition zum anderen aber auch Audio-Logs. Das sind sammelbare Gegenstände, neben Waffen und Marken. Folgt nun der Kammer wieder zum Rundgang. Nehmt euch vorher die Erkennungsmarke.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Hicks Schrotflinte

von: Shoninya / 12.02.2013 um 17:32

Im Vorraum jedoch findet ihr noch eure erste Legendäre Waffe: "Hicks Schrotflinte". Doch damit nicht genug. Ihr erhaltet auch einen Erfolg mit 10 Gamerscore: "Ein persönlicher Freund". Geht ihr die Zielmarkierung weiter so kommt ihr nun wieder hinaus zum Rundgang. Dort warten weitere Aliens auf euch die von allen Seiten, Wänden heran springen.


Achtet auch darauf nach unten zu gucken, da sie sich überall lang schlängeln können. Am besten lauft ihr einfach nach vorne zu O'Neal und verschanzt euch dort. Sobald der Tunnel offen ist rennt ihr hindurch und wartet am Ende. Nun könnt ihr alle Gegner, die euch nachrennen, mit Leichtigkeit nacheinander töten. Oder macht es euch leicht und lauft ein Stück weiter durch die Tür. Damit sind die Gegner auch von euch abgeschottet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verpufft im Weltraum

von: Shoninya / 12.02.2013 um 17:36

Im Frachtraum angekommen bahnt ihr euch einen Weg zum Kontrollraum. Geht dazu die Treppe nach oben und besiegt die ankommenden Xenomorphe. Achtet dabei auch an die, welche an den Kanistern über euch lang krabbeln.


Beim Kontrollraum müsst ihr dann nur noch das Pult bedienen und somit den Inhalt des Frachtraums, samt Xenosmorphe, ins All zu befördern. Damit ist der Frachtraum frei und Reid kann mit ihrem Schiff drin landen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Hinterhalt

von: Shoninya / 12.02.2013 um 17:37

In der nächsten Mission beginnt ihr im Kontrollzentrum und seht wie Reid von feindlichen Soldaten angegriffen wird. Die Sicherheitsfenster schließen sich daraufhin und ihr müsst euch ebenfalls an einigen Soldaten vorbeikämpfen. Euer nächstes Ziel ist es die Brücke der Sulaco zu erreichen um dort das Waffensystem herunterzufahren.


Verlasst dazu das Kontrollzentrum und durchquert mit O'Neal den nächsten Lagerraum. Unterwegs müsst ihr euch an einigen Weyland - Yutani Truppen vorbeikämpfen. Außerdem verfolgt ihr die Funksprüche von Betty. Diese gilt es vorerst aus einem Frachtraum zu befreien.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Aliens - Colonial Marines: Die Seuche nimmt ihren Lauf / Eierchaos / Schwere Verluste / Eine Welle nach der anderen / Die Kommandobrücke

Zurück zu: Komplettlösung Aliens - Colonial Marines: Prolog / Das Erwachen / Der Weg zur Sulaco / Rettung von Keyes / Bergt den Flugschreiber

Seite 1: Komplettlösung Aliens - Colonial Marines
Übersicht: alle Komplettlösungen

Aliens - Colonial Marines

Aliens - Colonial Marines spieletipps meint: Atmosphärischer Ego-Shooter mit optischen und spielerischen Schwächen, der sich erfreulich nah an der Filmvorlage orientiert. Artikel lesen
78
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Wer ist eigentlich? #181: Hansi aus The Witcher 3 - Wild Hunt

Wer ist eigentlich? #181: Hansi aus The Witcher 3 - Wild Hunt

Hansi ist eine Kreatur aus der Witcher-Saga. Auf Hansi trefft ihr in The Witcher 3 – Wild Hunt. Er hilft euch dab (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Aliens - Colonial Marines (Übersicht)

beobachten  (?