Der Weg zum Labor: Komplettlösung Aliens - Colonial Marines

Der Weg zum Labor

von: Shoninya / 13.02.2013 um 20:32

Rennt den Bergpfad herum und dringt in den Yutani Außenposten ein. Es folgt ein Gespräch mit euren Kammeraden und O'Neal tritt die Tür ein. Die nächste öffnet euch dann Bella und ihr könnt die Treppe nach oben gehen. Hinter der nächsten Ecke warten einige Xenomorphe auf euch, die den Pfad aufs Dach beschützen.


Rennt den Abhang hinauf und besiegt weitere Aliens, inklusive Spucker, auf dem Dach. Lauft dann ins Gebäude wieder rein und springt den Abhang hinunter. Danach die Treppe hinauf und gegen Xenos verteidigen. Springt dann hinunter und holt euch die Rüstung. Hinter euch wartet ein Gang mit einem Audio-Log. Rennt dann hinaus zum nächsten Kontrollpunkt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Aliens - Colonial Marines schon gesehen?

Das Personen-Register

von: Shoninya / 13.02.2013 um 21:02

In der nächsten Einrichtung angekommen müsst ihr den nächsten Part kriechen, da euch sonst ein Geschützturm tötet. Geht dann linksherum und deaktiviert es und holt euch so das Audio-Log. Kehrt dann zum Haupt-Korridor zurück und rennt den nächsten Part voran, da ein weiteres Geschütz auf euch schießt. Geht geradeaus und kriecht durch den Gang unten links. Springt von dort aus nach oben und lauft zum nächsten Geschützturm. Deaktiviert es dann für Bella und O'Neal.


Auf der anderen Seite findet ihr noch ein weiteres Audio-Log und eine große Panzerung. Geht dann ins Kontrollzentrum und holt euch das Personen-Register aus dem Computer. Hört euch dann die Funkübertragung an und geht zur nächsten Tür. Bella öffnet sie euch, am Ende der Übertragung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Auf dem Weg zur Festung

von: Shoninya / 13.02.2013 um 23:00

Bei den Weyland Containern angekommen müsst ihr euch an einige Yutani Truppen vorbeikämpfen. Vom Tunnel aus gesehen gerade aus ist ein Container mit dem ihr minimal abkürzen und einem Trupp in die Flanke laufen könnt. Lauft dann den Treppengang hinunter und durchquert den Lagerraum. Geht ihr dann durch das geöffnete Tor so trefft ihr auf Soldaten, die gegen Xenomorphe kämpfen.


Fallt beiden in den Rücken und vernichtet sie. Lauft dann durch die Unterführung hindurch, zum nächsten großen Tor, und besiegt eure Feinde. Achtet dabei unbedingt auf 2 Soldaten mit Raketenwerfern. Ist das Gebiet gesichert so geht zum Fahrstuhl und fahrt hinunter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fast geschafft

von: Shoninya / 13.02.2013 um 23:11

Im nächsten Level und dem Fahrstuhl angekommen wartet erst mal ein längeres Gespräch via Funk. Sucht euch als nächstes ein Zugang zum Geo-Forschungstunnel. Folgt dann dem Weg und besiegt die Xenomorphe, die sich euch in den Weg stellen. Bei der Forschungseinrichtung angekommen müsst ihr einen Xeno besiegen und euch dann am Panzer vorbeischleichen. Achtet dabei auf das Geschütz von oben.


Durchquert dann einen weiteren Tunnel bis ihr wieder an der Oberfläche seid. Bei der Kreuzung rechts findet ihr eine Erkennungsmarke. Jedoch ist diese via Geschützturm bewacht. Müsst also einige Treffer einstecken. Jedoch wartet eine große Panzerung auf euch, als Wiedergutmachung. Geht dann weiter zur Einrichtung und ihr seht einen Stierartigen Alien.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kein Ausweg

von: Shoninya / 13.02.2013 um 23:34

Bei der Forschungseinrichtung angekommen nagelt O'Neal den Doktor fest. Dieser erklärt den Vorgang der Infizierung und auch das diese unaufhaltbar sei. Danach wird er KO geschlagen und Bella legt sich auf den Operations-Tisch. Eine Sequenz später bricht das Alien aus ihrem Bauch heraus und sie stirbt.


Verlasst das Labor und sucht den zu rettenden Marine. Um an ihn heran zukommen müsst ihr vorher die Stromversorgung kappen. Beim nächsten Labor angekommen wird einer der Forscher infiziert und löst einen Alarm aus. Deaktiviert ihn am Schalter und Geht dann durch das Labor und bekämpft die beiden Wachen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Aliens - Colonial Marines: Die Versuchskaninchen / Panzer adé / Der Zaun muss weg / Ausbruch aus der Anlage / Im inneren des Schiffes

Zurück zu: Komplettlösung Aliens - Colonial Marines: Bellas & Reids Rettung / Wie gewonnen so zeronnen / Hetzjagd / Showdown gegen das Riesen-Alien / Neue Feinde

Seite 1: Komplettlösung Aliens - Colonial Marines
Übersicht: alle Komplettlösungen

Aliens - Colonial Marines

Aliens - Colonial Marines spieletipps meint: Atmosphärischer Ego-Shooter mit optischen und spielerischen Schwächen, der sich erfreulich nah an der Filmvorlage orientiert. Artikel lesen
78
Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Aliens - Colonial Marines (Übersicht)

beobachten  (?