Datei R-04: Sundowner: Komplettlösung MGR - Revengeance

Datei R-04: Sundowner

von: Spieletipps Team / 24.02.2013 um 11:26

Ansicht vergrössern!

Ihr trefft im Vorraum zunächst auf Mistrals und Monsoons Duplikate. Das Schema, mit denen ihr sie schonmal besiegt habt, kann bzw. muss hier wieder ausgeführt werden. Mistral ist noch recht einfach, aber bei Monsoon müsst ihr es wieder mit dem Blocken schaffen, da ihr sonst ziemlich viel wegstecken müsst. Sind sie erledigt, folgt der eigentliche Bosskampf. Lauft erst einmal in den Serverraum und lauscht Sundowners Worten. Lauft jetzt zur Markierung und ihr trefft auf der Landeplattform dann in die 1gg1 Situation mit dem guten Kerl. In diesem Kampf ist blocken mehr als hilfreich (was auch sonst).

Sobald Sundowner seine Rüstungsplatten zusammenschiebt und auf euch zuläuft blockt nach oben ab und ihr könnt in einem Quick-Time-Event seine Verteidigung durchbrechen und dann mit einem gezielten Schnitt jeweils zwei der Platten entfernen. Achtet darauf, nicht den Rest zu treffen, da ihr sonst zurückgeschleudert werdet. Ansonsten immer wieder angreifen. Sobald er alle seine Platten verloren hat, wird er mit seiner Schere angreifen. Dabei ist er ziemlich langsam, was in anfällig für eure Kombos macht. Er wird dann zwei Cyborgs auf euch hetzen. Um die zu besiegen, greift sie an und geht dann in den Klingenmodus. Zandatsu kann euch hier eine Hilfe sein. Wenn er mit dem großen Rohr angreift, dann blockt nach links ab.

Sobald er nur noch 10% seiner Energie hat, wird er sich an den Heli hängen. Sobald ihr auf dem Slider seid, müsst ihr den Trümmerteilen ausweichen. Achtet auch auf die Stahlträger. Löst dann das Quick-Time-Event bei Sundowner und erledigt in dann endgültig im Klingenmodus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu MGR - Revengeance schon gesehen?

Datei R-05: Flucht aus Denver

von: Spieletipps Team / 24.02.2013 um 11:56

Nach der Introsequenz kümmert ihr euch zunächst um die ganzen Cyborgs, die euren Aufprall mitbekommen haben. Anschließend müsst ihr aus Denver entkommen. Folgt der Markierung und achtet auf die Gekkos. Mit dem ER-Modus könnt ihr sie sichtbar machen und versuchen mit Ninjakills zu töten. Nehmt den Pappkarton zur Hilfe, um ungesehen zu bleiben und keine Aufmerksamkeit zu erregen. Sobald ihr bei der Markierung seid, wird sich euch der Cyborg mit dem Hammer entgegenstellen. Von ihm bekommt ihr im übrigen einen linken Arm. Tötet dann den Rest der Cyborgs bei dem Platz.

Anschließend geht es die Treppe herunter. Wollt ihr einen Kampf gegen zwei Raptors entgehen, dann nehmt den Pappkarton und lauft an den Triptons vorbei. Achtet hierbei nur auf den herumfliegenden Slider, da er euch wahrnehmen kann, wenn ihr lauft. Geht dann weiter zu der Markierung und erledigt den Cyborg vor euch per Ninjakill. Werft dann eine EMP-Granate in die Menge und kümmert euch um die GRAD-Einheit und die Soldaten. Ist das erledigt, schneidet ihr euch weiter durch das Tor. Wartet unter dem Pappkarton auf den Mustaff und tötet ihn heimlich. Schneidet euch zum Schluss dann nur noch durch das Gitter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Datei R-06: Badland-Showdown

von: Spieletipps Team / 24.02.2013 um 12:24

Ansicht vergrössern!

Nach der Introsequenz folgt der Bosskampf gegen Jetstream Sam. Wechselt in den Jack the Ripper-Modus und versucht direkt zu Beginn mit einigen Kombos Schaden zuzufügen. Blockt die Angriffe von Sam, um ihn aus dem Konzept zu bringen und dann anzugreifen. Sam wird erstmal nur den Nahkampf suchen, was es in der ersten Phase recht einfach macht. Sobald ihr den Klingenmodus nutzt und ihm sein Schwert wegschlagt, müsst ihr auf seinen Arm aufpassen. Er wird euch packen, wenn ihr nicht rechtzeitig blockt. Greift ihn auch hier immer wieder im Ninjarun an und versucht Combos zu landen.

Sam wird sich ab etwa 40% seiner Lebensanzeige sein Schwert wieder zurück holen. Er versucht es dann aus der Distanz. Auch hier gilt blocken und dann schnell mit einem Ninjarun Angriff Schläge verteilen. Solltet ihr schon etwas von eurer Reg. Nanopaste verbraucht haben, dann schaut in den Kisten die auf dem Feld verteilt sind. Zwei findet ihr bei euch in der Nähe und zwei andere auf der anderen Straßenseite. Sobald Sam weniger als 10% seiner Lebensanzeige vorzuweisen hat, könnt ihr die angezeigten Tasten drücken und Sam endgültig erledigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Datei R-07: Attentatsversuch

von: Spieletipps Team / 24.02.2013 um 13:46

Lauft als nächstes zum großen Einganstor der Basis und tötet dort sämtliche Soldaten. Schneidet euch im Anschluss durch das große Tor, um in die Basis zu kommen. Erledigt dort sämtliche Cyborgs. Sobald ihr die erledigt habt, geht in den Hangar und erledigt dort ebenfalls sämtliche feindlichen Soldaten. Ihr könnt auch versuchen sie heimlich zu killen, um Ärger zu sparen. Rechts unter der Treppe findet ihr eine VR-Mission. Das Ausdauer+1 Upgrade gibt es rechts auf den Containern in einer blauen Kiste für euch.

Zerschneidet dann das Tor, um aus dem Hangar zu kommen. Die drei Wachen könnt ihr problemlos erledigen. Im ER-Modus könnt ihr sehen, dass einer von ihnen eine linke Hand hat, die ihr abtrennen könnt. Sucht noch die Kisten ab und begebt euch dann zur Zielmarkierung, wo ihr den geschrotteten Wolf seht. Der Showdown beginnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Datei R-07: Senator Armstrong (1)

von: Spieletipps Team / 24.02.2013 um 14:09

Ansicht vergrössern!

Ihr müsst in diesem Bosskampf Senator Armstrong ausschalten. Geht zu Beginn in den Ninjarun und weicht den Klingen aus. Greift sie dann an. Anschließend springt ihr noch im Ninjarun durch die Klingen hindurch, damit ihr keinen Schaden nehmt. Seine Beine könnt ihr ebenfalls angreifen. Achtet dann darauf, wenn sie aufleuchten rechtzeitig zurück zu ziehen und auszuweichen. Zwei Gekkos werden auftauchen und der Senator greift euch gleichzeitig mit Lasern an. Die Laser lassen sich genau wie die Gekkos recht einfach umgehen.

Versucht die Gekkos einfach durch den Laser schaden nehmen zu lassen. Sie werden nach kurzer Zeit blau aufleuchten. Das ist dann der perfekte Zeitpunkt, um sie zu zerschnibbeln. Zandatsus könnt ihr ebenfalls ausführen, um euch schnell zu heilen. Sollte eine Klinge über den Boden schrammen, müsst ihr noch manuell über sie springen. Sobald ihr den Klingenmodus aktiviert, könnt ihr die Beinverkleidung zerstören. Lauft dann mit dem Ninjarun hoch und zerstört das Bein. Wiederholt das 2x.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung MGR - Revengeance: Datei R-07: Senator Armstrong (2)

Zurück zu: Komplettlösung MGR - Revengeance: Datei R-03: Leiden / Datei R-03: Monsoon / Datei R-04: Feindliche Übernahme / Datei R-04: Japanischer Garten / Datei R-04: Aufzugwahnsinn

Seite 1: Komplettlösung MGR - Revengeance
Übersicht: alle Komplettlösungen

MGR - Revengeance

Metal Gear Rising - Revengeance
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGR - Revengeance (Übersicht)

beobachten  (?