Akt 1: Sukkubus Teil 2: Komplettlösung Castlevania - Mirror of Fate

Akt 1: Sukkubus Teil 2

von: manu031189 / 08.03.2013 um 20:29

Immer wenn sie versucht eine weitere Frau auszusaugen, solltet ihr die Frau mit dem R-Knopf vom Sukkubus wegziehen, damit sie kein Schild mehr bekommt.

In der letzten Phase des Kampfes wird der Sukkubus 3 Frauen töten und somit 2 Abbilder mit Schild von sich schaffen. Ihr könnt nur ein Schild davon zerstören, das erkennt ihr an dem roten Aufleuchten wenn ihr das Schild trefft. Währenddessen werden die 3 Sukkubi immer wieder ihre Standorte tauschen. Sobald das richtige Schild wieder blinkt könnt ihr es mit der R-Taste zerstören.

Nun müsst ihr ihr nur noch den Rest geben und ihr habt den Kampf gewonnen.

Damit habt ihr Akt 1 beendet, und ihr erfahrt in einer Zwischensequenz endlich wer der Unbekannte Retter ist. Es ist Alucard. Akt 2 spielt ihr nun aus seiner Perspektive.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Castlevania - Mirror of Fate schon gesehen?

Akt 2: Alucard

von: manu031189 / 08.03.2013 um 20:29

Als er noch gelebt hatte trug er den Namen Trevor Belmont, Vater von Simon Belmont und der Sohn von Dracula bzw. Gabriel Belmont.

Alucard erwacht aus seinem langen Schlaf und sieht sich mit der Gegenwart konfrontiert. Da er nach Rache sinnt, müsst ihr ihm nun helfen, den Weg zum Thronsaal von Dracula zu finden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 2: Ein alter Bekannter

von: manu031189 / 08.03.2013 um 20:29

Nachdem ihr die Steuerung von Alucard übernommen habt, folgt dem Weg immer weiter bis in den Glockenturm. Hier müsst ihr den Glockenturm besteigen um weiter zu kommen. Da Alucard ein eigenes Kampfkreuz besitzt, kann er von Anfang an größere Hürden überqueren.

Sobald ihr den Glockenturm mit Schwingen und Abseilen durchquert habt, gelangt ihr auf die Turmverbindung. Hier trefft ihr auf einen alten Bekannten aus dem Prolog. Der modifizierte Erzdämon greift euch jetzt an, allerdings habt ihr momentan keine Chance gegen ihn.

Ihr werdet automatisch verlieren und er wird euch in die Tiefe werfen. Hier werdet ihr im Wasser landen und könnt durch einen Kanal zu den verlassenen Minen schwimmen.

Hinweis: Alucard braucht unter Wasser nicht zu atmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 2: Die verlassenen Minen

von: manu031189 / 08.03.2013 um 20:30

In den Minen angekommen findet ihr gleich einen Heil-Brunnen. Folgt ihr dem Weg erhält Alucard seine erste Nebenwaffe, die Fledermausgeschosse. In den nächsten Gebieten trefft ihr nun auf Harpyien und Schlangenwesen als Gegner.

Generell gilt, das die Gegner gegen die Alucard kämpft, stärker sind als die Gegner von Simon. Auf dem Boden der Minen müsst ihr wieder eine Tür öffnen, allerdings stören euch dabei relativ viele Schlangenwesen. Nehmt euch vor ihren Blitzattacken in Acht, da sie recht weitreichend sind und auch sehr viel Schaden verursachen. Sobald ihr alle Gegner besiegt habt, könnt ihr das Tor öffnen und den Weg fortsetzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 2: Die verlassenen Minen Teil 2

von: manu031189 / 09.03.2013 um 21:46

Im nächsten Bereich angekommen, könnt ihr erst einmal recht viele Sachen im Wasser untersuchen. Achtet auf die kleinen Wassergegner, da ihr unter Wasser nicht angreifen könnt. Wenn ihr unter Wasser alles entdeckt habt, könnt ihr weiter nach rechts schwimmen und das Wasser über einige Sprünge verlassen.

Nutzt hier nun den Wagen um über die Kluft zu gelangen, achtet aber auf die beiden Harpyien die euch während der Überfahrt angreifen. Nutzt am besten einmal die Fledermäuse um die Harpyien loszuwerden. Nutzt nun den Aufzug um wieder nach oben zu gelangen.

Hier erwarten euch noch ein paar Harpyien und anschließend könnt ihr die Küche durch ein Rohr betreten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Castlevania - Mirror of Fate: Akt 2: Die Küche / Akt 2: Die Goblinbande / Akt 2: Das Theater / Akt 2: Die Hilfe für Simon / Akt 2: Das Wiedersehen mit dem Sohn

Zurück zu: Komplettlösung Castlevania - Mirror of Fate: Akt 1: Der Geist von Schneider / Akt 1: Abgründe und Monster / Akt 1: Zurück zur Werkstatt / Akt 1: Hauptturm / Akt 1: Sukkubus Teil 1

Seite 1: Komplettlösung Castlevania - Mirror of Fate
Übersicht: alle Komplettlösungen

Castlevania - Mirror of Fate

Castlevania Lords of Shadows - Mirror of Fate spieletipps meint: Spielerisch wuchtiges Action-Abenteuer im stimmungsvollen Gothic-Spukschloss, nicht nur für Anhänger des HD-Vorgängers. Artikel lesen
79
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Castlevania - Mirror of Fate (Übersicht)

beobachten  (?