Akt 2: Der Uhrenturm Teil 2: Komplettlösung Castlevania - Mirror of Fate

Akt 2: Der Uhrenturm Teil 2

von: manu031189 / 10.03.2013 um 13:08

Im Uhrenraum angekommen könnt ihr jetzt mit Hilfe der Stoppuhr die Fallen auf den Plattformen extrem verlangsamen. Dadurch könnt ihr nach oben klettern und den Altar erreichen indem ihr eure Waffe platzieren könnt.

Durch die Erweiterung der Waffe im Altar, könnt ihr jetzt die Magnetschienen benutzen die im ganzen Schloss vorhanden sind. Damit kommt ihr schnell an ältere Orte und auch an neue Orte.

Nutzt gleich die Magnetschiene rechts über euch um wieder die Spielzeugwerkstatt zu betreten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Castlevania - Mirror of Fate schon gesehen?

Akt 2: Die Spielzeugwerkstatt Teil 2

von: manu031189 / 10.03.2013 um 13:08

Ihr betretet nun die Spielzeugwerkstatt an einem anderen Ort, könnt allerdings relativ schnell weiterkommen durch die Magnetschienen. Folgt dem Weg weiter und ihr seid bald wieder an dem Ort wo ihr die Stoppuhr erhalten habt.

Hier könnt ihr jetzt den Ort nach links verlassen, um den Karussellmotor zu erreichen. Hier erwartet euch noch eine Goblintruppe die ihr schnell besiegen könnt und anschließend könnt ihr den Karussellmotor selbst betreten, wo Simon mal wieder eure Hilfe benötigt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 2: Der Karussellmotor

von: manu031189 / 10.03.2013 um 13:08

Während Simon oben den Köpfen des Karussells ausweicht, müsst ihr jetzt dafür sorgen, dass der Motor abgestellt wird.

Dafür müsst ihr den Lichtstrahl so steuern, dass er direkt in die Mitte des Motos gelenkt wird. Die beiden Hebel im Raum verschieben einige Spiegel, damit ihr es schafft, den Lichtstrahl richtig zu lenken.

Zusätzlich zu den Spiegeln könnt ihr noch 5 Statuen verschieben die jeweils einen Spiegel auf ihrer Oberseite haben.

Habt ihr alles richtig gemacht, wird der Motor zerstört und ihr könnt den Weg fortsetzen. Ihr trefft jetzt auf einen alten Bekannten, eure letzte Begegnung hatte euch fast getötet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 2: Der Erzdämon

von: manu031189 / 10.03.2013 um 13:08

Je nachdem wie lange ihr im ersten Kampf gegen ihn durchgehalten habt, kennt ihr die meisten Fähigkeiten von ihm schon. Die Magnetschiene kann euch hier sehr gut helfen um den meisten Attacken des Erzdämons zu umgehen.

Wenn ihr ihm genug Schaden gemacht habt, solltet ihr einen der Schalter links oder rechts schnell zerstören, damit die Zwischenphase schnell vorbei ist. Das Spiel geht so lange weiter, bis ihr auch den anderen Schalter zerstört habt. Nun wird euch der Erzdämon mit in den hinteren Raum schleifen und ihr müsst ihn dort für die letzten HP bekämpfen. Die Schallwelle die er mit seinem Schwanz erzeugt könnt ihr einfach mit der L-Taste abwehren.

Schafft ihr es den Erzdämon zu besiegen, erhält Alucard die Dämonenflügel, mit denen er nun einen Doppelsprung nutzen kann.

Lauft noch einmal zurück und heilt euch und ihr könnt anschließend den Vampirturm betreten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 2: Der Vampirturm

von: manu031189 / 10.03.2013 um 13:08

Im Vampirturm angekommen könnt ihr erst einmal ein Stück weit laufen, bis ihr auf neue Gegner trefft. Ihr müsst euch jetzt gegen Vampire durchsetzen, die selbst ebenfalls sehr stark sind.

Sobald ihr die Vampire getötet habt, könnt ihr den Eingang zum Thronsaal betreten, allerdings könnt ihr im Vampirturm selbst auch noch einige Extras holen, wenn ihr aufmerksam seid.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Castlevania - Mirror of Fate: Akt 2: Eingang zum Thronsaal / Akt 2: Der Vampirturm Teil 2 / Akt 2: Und wieder die Küche / Akt 2: Kampf gegen Dracula / Akt 2: Kampf gegen Simon

Zurück zu: Komplettlösung Castlevania - Mirror of Fate: Akt 2: Der Plünderer / Akt 2: Der Plünderer Teil 2 / Akt 2: Der Uhrenturm / Akt 2: Spielzeug-Fließband / Akt 2: Spielzeug-Werkstatt

Seite 1: Komplettlösung Castlevania - Mirror of Fate
Übersicht: alle Komplettlösungen

Castlevania - Mirror of Fate

Castlevania Lords of Shadows - Mirror of Fate spieletipps meint: Spielerisch wuchtiges Action-Abenteuer im stimmungsvollen Gothic-Spukschloss, nicht nur für Anhänger des HD-Vorgängers. Artikel lesen
79
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Castlevania - Mirror of Fate (Übersicht)

beobachten  (?