Natural Selection 2: Fade

Fade

Ansicht vergrössern!Fade

Kosten: 50

Ein sehr schnelles, tödliches Alien, das unverschämt viel aushält und von einem einzelnen Marine praktisch nicht getötet werden kann. Fades besitzen genau zwei Fähigkeiten, die ihr einsetzt, um blitzschnell zu erscheinen, zu töten, und wieder zu verschwinden. Ihr müsst allerdings wirklich darauf achten, dass euch nicht die Energie ausgeht.

Attacke/Fähigkeit Beschreibung
Klauen Schlägt zu und verursacht ordentlich Schaden. Linke Maustaste.
Blink Eine Mischung aus teleportieren und sprinten. Macht euch kurzzeitig unverwundbar (da Kugeln durch euch durchgehen). Rechte Maustaste.
Vortex Lässt Gegnerisches für 5 Sekunden verschwinden. Ziemlich nutzlos gegen Spieler, aber ziemlich nützlich, um z.B. ein Phase Gate kurzzeitig auszuschalten. Verbraucht sehr viel Energie.

Fähigkeiten-Set Vorschlag:

Adrenaline - Silence - Regeneration

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ono

Ansicht vergrössern!Ono

Kosten: 75

Ja, auch diese monströse Mischung aus Nashorn, Elefant und Dinosaurier schlüpft aus diesem kleinem Ei. Onos walzen einfach alles platt. Gebäude, Marines, alles. Ihr Angriff besteht aus einem mächtigen Schlag, zusätzlich können sie aufstampfen, um den Gegner zu Boden zu schmeißen. Onos haben unverschämte 1300 Lebenspunkte und 500 Armor. Dennoch solltet ihr euch mit Gorges umgeben, die euch heilen.

Onos sind großartig, um Exosuits und gegnerische Basen zu bekämpfen. Auch hier gilt: Rein, plattwalzen, raus. Sonst sterbt ihr am Ende noch, und das wäre eine unglaubliche Ressourcenverschwendung.

Fähigkeiten-Set Vorschlag:

Adrenaline - Camouflage - Carapace

Interessant: Der Name "Ono" rührt angeblich ursprünglich davon her, dass Spieler in Natural Selection 1 "Oh No!" (engl. "Oh Nein!") riefen, wenn sie einen trafen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gute Tipps, aber eigentlich heißts ja OnoS, das steht ja sogar bei dem Bild.

25. November 2013 um 18:14 von Milliwissen melden


Alien-Strukturen

Alien-Strukturen sind die "Gebäude" der Aliens. Ihnen stehen davon weniger als den Marines zur Verfügung. Eine besondere Rolle kommt den Hives zu.

Alle Alien-Strukturen wachsen von selbst, doch schneller geht es, wenn ein Gorge sie heilt (rechte Maustaste für den Gorge). Außer Zysten müssen alle Strukturen auf Verseuchung platziert werden.

Struktur Kosten Beschreibung
Zyste 1 Was dem Marine der Power-Node, ist dem Alien die Zyste. Zysten Verbreiten Verseuchung und Vergrößern so den Einflussbereich der Aliens. Eine neue Zyste muss sich immer in einem gewissen Radius zur nächsten Zyste befinden, um gesetzt werden zu können. Platziert ihr sie jedoch zu nah an der alten Zyste, stirbt die Alte. Alle Zysten, die nicht direkt oder über andere Zysten mit einem Hive verbunden sind, sterben langsam, die Äußerste am schnellsten. Marine-Gebäude, die auf Verseuchung stehen, nehmen Schaden.
Harvester 10 Das Alien-Analogon zum Extractor: Generiert Ressourcen und kann nur auf entsprechenden Bauplätzen gebaut werden.
Whip 15 Defensive Gewächse, die mit ihrem langen, kräftigen Arm auf alles menschliche eindreschen und dabei ordentlich Schaden verursachen. Verwurzelte Whips können zuschlagen, nicht verwurzelte Whips können sich bewegen. Verwurzeln ist nur auf Verseuchung möglich. Für weitere 15 Ressourcen kann eine Whip verbessert werden, um Säurebälle zu schmeißen. Whips schmeißen außerdem die Granaten von Granatwerfern zurück; normale Whips sind darin allerdings deutlich besser. Dafür haben Säurebälle-Whips eine wesentlich größere Reichweite.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Alien-Strukturen - Der Hive

Hives sind zentrale Strukturen. Ein Hive beeinhaltet den Commander. Sie können - wie Command Stations - nur auf Tech-Points gebaut werden. Es gibt sie in drei Ausführung; jede ermöglicht den Zugang zu anderen Strukturen. Außerdem können an Hives Spezialfähigkeiten für Aliens evolutioniert werden.

Die da wären:

  • Skulk: Leap, Xenocide (erforder Leap)
  • Gorge: Bile Bomb, Gorge Tunnel
  • Fade: Blink, Vortex (erfordert Blink)
  • Lerk: Sporen, Umbra (erfordert Sporen)
  • Ono: Stomp

Entwickelt euch nicht ohne Verstand. Ihr habt zu Beginn keine Onos, also erforscht auch nicht gleich zu Beginn Stomp. Für einige Fähigkeiten benötigt ihr zudem mehrere Hives.

Die drei Ausführungen der Hives sind:

  • Shift Hive (schaltet Shift und Spur frei)
  • Crag Hive (schaltet Crag und Shell frei)
  • Shade Hive (schaltet Shade und Veil frei)

Von jeder Ausführung kann es nur jeweils eine geben. Ein Upgrade kostet 15.

Als Sahnehäubchen obendrauf erlauben Hives noch das aussenden von Floatern: Vom Commander gesteuerte, kleine, getarnte Späher zum finden von Marines. Preis: 3

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Alien-Strukturen - Und noch mehr

Struktur Kosten Bedingung Beschreibung
Crag 10 Crag-Hive Heilt alles, was befreundet ist. Mit Heal-Wave (Kosten: 3) sogar noch schneller.
Shell 15 Crag-Hive Ermöglicht Entwicklung von passiven Fähigkeiten: Carapace (15), Regeneration (10)
Shade 10 Shade-Hive Macht alles Befreundete unsichtbar. Bei unsichtbaren Zysten verschwindet auch deren Verseuchung. Kann sehr nützlich sein. Es soll schon Marines gegeben haben, die durch Alien-Basen gelaufen sind, ohne es zu merken... Kann außerdem eine für Marines undurchsichtige Tintenwolke versprühen (10) und, nach erforschen (15) Phantome losschicken: Das sind täuschend echt aussehende Aliens bzw. Alien-Strukturen. Marines können durch sie jeodch einfach hindurch gehen. Außerdem halten sie nicht viel aus. Kosten: Zwischen 1 und 15 pro Stück.
Veil 5 Shade-Hive Ermöglicht Entwicklung von passiven Fähigkeiten: Silence (10), Camouflage (10)
Shift 10 Shift-Hive Kann neue Eier erstellen (5) und steigert die Energie-Regeneration von Aliens im Umkreis. Wie der englische Name andeutet, kann es etwas verschieben: Nach Entwicklung von Echo (für 15 Res) können Strukturen aus naher Umgebung an einen beliebigen, infizierten Ort verschoben werden (gegen 3 bis 5 Res). Dabei kann es sich auch selbst bewegen. Praktisch, oder?
Spur 10 Shift-Hive Ermöglicht Entwicklung von passiven Fähigkeiten: Celerity (15), Adrenaline (15).
Ei - Hive oder Shift Aus normalen Eiern spawnen Aliens. Sie werden automatisch von Hives gesetzt. Ihr könnt sie auch manuell mit Shifts setzen. Außerdem könnt ihr sie upgraden. Entwickelt ihr z.B. ein normales Ei zu einem Fade-Ei, so kann sich dort ein Spieler einmalig gratis zu einem Fade entwickeln. Die Kosten verschieben sich somit auf den Commander. Und ja, auch Onos schlüpfen aus diesen Eiern. Akzeptiert es einfach.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Natural Selection 2 - Alien Guide: Die wichtigsten Verhaltensregeln / Evolution / Skulk / Gorge / Lerk

Seite 1: Natural Selection 2 - Alien Guide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Natural Selection 2 (2 Themen)

Natural Selection 2

Natural Selection 2 spieletipps meint: Gelungener Genremix - Ego-Shooter trifft auf Echtzeit-Strategie und sorgt so für ein neues, motivierendes Spielerlebnis. Artikel lesen
  • Genre: Ego Shooter
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: 31.10.2012
80
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Natural Selection 2 (Übersicht)

beobachten  (?