Verseucht drei Garnisonen der Liga: Komplettlösung Starcraft 2 - Heart of the Swarm

Verseucht drei Garnisonen der Liga

von: Shoninya / 17.03.2013 um 15:46

Ansicht vergrössern!Der dritte Virophage

Um Zugang zur Zweitbest-bewachten Einrichtung der Liga zu erhalten, müsst ihr erst mal einen Weg finden um zum Aufzug der Forschungseinrichtung zu kommen. Schnappt euch einen der vier Verseucher. Benutzt euren Pilzbefall auf den Marines und verseucht sie. Nehmt dann eure Verseucher und geht zum Zielpunkt bei der Garnison. Dadurch wird ein Virophage erschaffen. Dieser infiziert alle Einheiten der Garnison.


Diese kommen nun zyklisch als Art Zombies aus dem Virophage und greifen eure Gegner an. Benutzt dann eure Verseucher um die benachbarte Banshe zu kontrollieren. Um das zu tun aktiviert ihr deren Fähigkeit (Parasitäre Kontrolle). Dadurch wird der Weg zum nächsten Zielpunkt frei. Nehmt eure Verseucher und erschafft einen zweiten Virophagen. Nutzt dann die infizierten als Ablenkung und bahnt euch einen Weg nach Nordwesten, zum letzten Virophagen.


Nun wird sich die Liga zur Wehr setzen und Gas freisetzen, dass alle Infizierte tötet. Jedoch hält das Gas nur drei Minuten, danach produzieren eure Virophagen weiterhin Infizierte. In der Zwischenzeit könnt ihr eure Basis errichten und Rohstoffe abbauen. Nutzt eure Kriecherkolonien um das Verseuchungs-Feld nach Norden auszuweiten. Schnappt euch Kerrigan und Luftabwehr-Einheiten um beim ersten Virophagen zu Verteidigen. Er wird versuchen diese zu zerstören. Baut am besten bei jedem Virophagen Sporen und Stachelkrabbler, je zwei.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Starcraft 2 - Heart of the Swarm schon gesehen?

Weitet drei Kriecherkolonien aus

von: Shoninya / 17.03.2013 um 16:07

Ansicht vergrössern!Verseuchung der Forschungseinrichtungen

Sobald das Gas nachlässt strömen aus all euren Virophagen neue Infizierte heraus. Nutzt ihre Kraft und Ablenkung um den vierten und fünften Virophagen, direkt nördlich neben eurer Basis, einzunehmen. Schickt je ein Verseucher auf die Markierung vor der Garnison und zwei weitere Virophagen werden erschaffen. Solange Infizierten aus den Virophagen hinausströmen solltet ihr mit Kerrigan vorpreschen. Innerhalb der Zeit dürftet ihr die Basis der Liga im Norden erreichen und zerstören.


Schickt sogleich eine Drohne hinterher und baut eine Basis. Sobald das Gas wieder freigesetzt wird solltet ihr eure Basis verteidigen. Der Virophage westlich eurer Haupt-Basis wird am häufigsten angegriffen. Der Gegner schickt meist 3 Banshes und ein bis zwei Shuttle mit je 4 Marines oder Feuerfressern. Baut bei diesem auf jeden Fall 3 Sporenkrabbler und ein bis zwei Stachelkrabbler. Selbiges zählt für den Virophagen darüber. Dort wird er mit seinen Bodeneinheiten versuchen anzugreifen.


Zwischen euren Basen befindet sich der erste der Forschungseinrichtungen. Baut einen Kriecher direkt dran um ihn einzunehmen und den Machtpunkt für Kerrigan zu erhalten. Weitet auch sonst das Verseuchungs-Feld mit euren Kriechertumoren aus. Dadurch kommt ihr zur zweiten Forschungseinrichtung, direkt im Zentrum der Karte. Westlich, neben eurer Basis im Norden, findet ihr einen weiteren Platz für euren sechsten Virophagen. Besiegt die Medics, den Protoss und den Scout um den Weg für die Verseucher freizulegen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zerstört den Eingang zum Labor

von: Shoninya / 17.03.2013 um 16:31

Ansicht vergrössern!Eine Armada gegen die Liga

Da euer Feind fast ausschließlich Boden-Einheiten besitzt könnt ihr mit 20 Zerglingen schon ziemlich viel Schaden austeilen. Erst recht wenn gerade eure Infizierte angreifen. Holt euch so im Südwesten die Garnison und bringt dann den Kriechertumor zur dritten und letzten Forschungseinrichtung. Wenn eure Verseucher noch leben könnt ihr mit ihrer Parasitären Kontrolle die Erzengel der Liga einnehmen.


Nehmt nun all eure Streitkräfte und bahnt euch, zusammen mit den Infizierten, ein Weg zum Labor-Eingang. Am besten geht Kerrigan voran und zerstört die Bunker bzw. Panzer vorweg. Sonst hättet ihr zu viele Verluste. Benutzt dabei auch eure Verseucher um zu starke Einheiten zu übernehmen. Zerstört dann das Tor zum Labor und geht hinein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kerrigans Stufe 6 Fähigkeiten

von: Shoninya / 17.03.2013 um 16:50

Ansicht vergrössern!Neue Fähigkeiten für Kerrigan

Wieder auf dem Schiff angekommen sind neue Dialoge mit euren Dienern freigeschaltet. Aber am wichtigsten ist Kerrigans Kabine. Durch eure Nebenaufgaben ist die sechste Stufe ihrer Fähigkeiten-Bäume freigeschaltet wurden.

  • Brütling Infektion: Sobald Kerrigan eine Einheit tötet kommen kurzzeitig zwei Brütlinge zur Unterstützung
  • Raserei: Jeder Angriff erhört Kerrigans Angriffsgeschwindigkeit (Stapelbar bis 75%)
  • Fähigkeiteneffizienz: Abklinkzeiten und Energiekosten werden um 20% verringert.

Habt ihr euch für einer der drei Fähigkeiten entschieden so startet die nächste Mission.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vernichtet alle acht Hybride

von: Shoninya / 17.03.2013 um 19:41

Ansicht vergrössern!Die Hybride

Sobald ihr das Labor betretet wird Kerrigan, per Telekinese, angegriffen. Ihr müsst mit eurer derzeitigen Armee sofort nach Westen laufen. Dort steht ein ausgebrochener Hybride, der sofort eliminiert werden muss. Benutzt unbedingt Kerrigans Heilung und ihre Offensive-Fähigkeiten. Ist der Kampf gegen den Hybriden geschafft so habt ihr erst mal Verschnaufpause. Ihr solltet müsst nun unbedingt eure Basis aufbauen. Am besten beginnt ihr mit 10 Drohnen und ne Handvoll Overlords.


Nebenher noch die Gebäude, mit deren Armee ihr angreifen wollt. Nachdem der erste Hybrid tot ist werden euch drei weitere Zellen auf der Karte markiert. Geht zuerst zum südwestlichen Zielpunkt. Dieser Hybrid bricht als nächstes aus seiner Zelle aus. Wenn ihr im Vorfeld die Zelle angreift kommt er mit weniger Leben hinaus. Jedoch wird jede Zelle bzw. der Weg dorthin von Liga Soldaten bewacht. Rüstet euch also zuvor auf und kommt mit einer Armee wieder. (zb. 3 Brutmütter, 3 Scheusale und 10-20 Zerglingen)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Starcraft 2 - Heart of the Swarm: Rettet zwei Brutalisken / Einsatzbesprechung auf dem Leviathan / Mutalisk Evolutions Mission - Brutlord / Mutalisk Evolutions Mission - Viper / Vernichtet die Protoss Basis

Zurück zu: Komplettlösung Starcraft 2 - Heart of the Swarm: Der Kampf gegen den Overmind Zurvan / Kerrigans neue Macht / Hydralisk Evolutions Mission - Pfähler / Hydralisk Mutations Mission - Schleicher / Unerwartete Neuigkeiten

Seite 1: Komplettlösung Starcraft 2 - Heart of the Swarm
Übersicht: alle Komplettlösungen

Starcraft 2 - Heart of the Swarm

Starcraft 2 - Heart of the Swarm spieletipps meint: Es ist wie das Hauptspiel, nur besser. Fehler sind ausgemerzt, einige Kleinigkeiten verbessert. Wer das Hauptspiel gut fand, dem gefällt auch das Add-On. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Starcraft 2 - Heart of the Swarm (Übersicht)

beobachten  (?