Rettet zwei Brutalisken: Komplettlösung Starcraft 2 - Heart of the Swarm

Rettet zwei Brutalisken

von: Shoninya / 17.03.2013 um 19:53

Ansicht vergrössern!Ein erbitterter Kampf

Der nächste Hybrid erwacht im Nordwesten. Sammelt eure Truppen und vernichtet ihn. Wenn ihr schon in der Nähe seid so könnt ihr weiter östlich einen Brutalisken retten. Dazu braucht ihr keine Armee. Ihr könnt einfach mit Kerrigan hinrennen und seine Ketten sprengen. Benutzt den Rest eurer Armee (während ihr in der Basis neue Einheiten beschwört) und holt euch die nächste Basis. Diese befindet sich direkt nördlich über eurer. Bzw. östlich des Brutalisken Gefängnisses.


Ist die Basis euer Eigen so müsste auch schon der nächste Hybrid aus seinem Schlaf erwacht. Sammelt eure Truppen und lauft nach Südwesten, um ihn zu besiegen. Vergesst in eurer Basis nebenher nicht zu Forschen. Sowohl Angriff und Verteidigung. Der letzte Brutalisk befindet sich zwischen den beiden südlichen Zellen der Hybride. Der nächste Hybrid taucht nun östlich eurer Basis auf und danach im Norden.


Bevor ihr die letzten beiden Hybride angreift solltet ihr eure Truppen unbedingt verstärken wenn nicht sogar verdoppeln. Die letzten zwei Hybride müsst ihr nämlich gleichzeitig bekämpfen. Ihr Psi ist sehr stark und sie zaubern sogar Doppelgänger.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Starcraft 2 - Heart of the Swarm schon gesehen?

Einsatzbesprechung auf dem Leviathan

von: Shoninya / 17.03.2013 um 19:58

Ansicht vergrössern!Naruths Gedanken

Wieder auf dem Schiff gekommen gibt es erst mal eine größere Lagebesprechung mit eurer Crew. Redet mit euren Dienern und schmiedet einen Plan gegen Naruth.


Neue Fähigkeiten habt ihr gerade keine bekommen. Aber ihr könnt jederzeit Kerrigans Fähigkeiten umsortieren bzw. auch die Mutationen eurer Kreaturen. Seid ihr mit euren Vorbereitungen fertig so geht in die Evolutionskammer und startet die Evolutions-Missionen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mutalisk Evolutions Mission - Brutlord

von: Shoninya / 17.03.2013 um 20:08

Ansicht vergrössern!Der Brutlord

Verteidigungs-Plattform Sigmar Zentari:

Schnappt euch eure sechs Mutalisken und greift den Brutlord an. Nehmt dann deren Essenz auf und fliegt zurück zum Morphen. Nehmt eure acht Brutlords und fliegt zur Basis der Liga. Diese ist komplett mit Bunkern und Verteidigungstürmen ausgestattet. Benutzt die Brutlords um aus größerer Entfernung Brütlinge auf feindliche Gebäude zu schleudern.


Achtet dabei nur darauf, dass ihr nicht in Reichweite der Türme kommt. Sollte euch feindliche Luftabwehr angreifen so benutzt die sechs Mutalisken. Diese habt ihr nach dem Morphen der Brutlords zur Unterstützung bekommen. Bahnt euch so einen Weg zur Kommandobasis der Liga vor und vernichtet sie.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mutalisk Evolutions Mission - Viper

von: Shoninya / 17.03.2013 um 20:20

Ansicht vergrössern!Verbündete ODER Feinde heranziehen

Nehmt eure drei Vipern und zieht die Scheusale über den Wasserabgrund. Nutzt nun die Verschleppen Fähigkeit um die Panzer zu euren Scheusalen hinunter zu ziehen. Besiegt so alle drei Panzer. Am Ende des Weges erhaltet ihr neue Scheusale. Zieht sie die Klippe hinauf und greift die Basis der Liga an.


Benutzt die Schleier Fähigkeit der Viper um die Bunker und Marines zu verhüllen. Dadurch könnt ihr sie angreifen ohne gesehen zu werden. Sichert euch so das Iorium.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vernichtet die Protoss Basis

von: Shoninya / 17.03.2013 um 21:00

Ansicht vergrössern!Der erste Tempel

Nach der Videosequenz habt ihr die Kontrolle über Stukov, Kerrigan und einige starke Zergs. Benutzt sie um die nahegelegene Basis der Protoss zu zerstören und baut euch eine eigene auf. Es folgt eine Videosequenz in der Naruth und Kerrigan sich gegenseitig mit einem aufgeladenen Strahl angreifen. Habt ihr wieder die Kontrolle über eure Einheiten so müsst ihr Stukov dazu benutzen Xel'Naga Tempel zu zerstören. Diese verstärken Naruths Kräfte.


Benutzt eure Anfangs-Armee und Stukovs Fähigkeit, Infizierte erschaffen, um den ersten Tempel zu zerstören. Nebenbei müsst ihr eure Basis aufbauen. Drohnen für mehr Mineralien-Abbau. Overlords um mehr Einheiten beschwören zu können und die grundlegenden Gebäude eurer Armee. Sobald Stukov aus dem Zielpunkt am Tempel tritt benötigt er etwas Zeit um ihn zu zerstören. Dabei wird eine Falle ausgelöst und feindliche Einheiten werden zu euch teleportiert. Ihr könnt immer noch Stukovs Fähigkeiten benutzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Starcraft 2 - Heart of the Swarm: Zerstört drei Xel'Naga Kristalle / Deaktiviert den letzten Tempel / Die Verletzte König / Vernichtet Miras Flotte / Feldzug der Brutmütter

Zurück zu: Komplettlösung Starcraft 2 - Heart of the Swarm: Verseucht drei Garnisonen der Liga / Weitet drei Kriecherkolonien aus / Zerstört den Eingang zum Labor / Kerrigans Stufe 6 Fähigkeiten / Vernichtet alle acht Hybride

Seite 1: Komplettlösung Starcraft 2 - Heart of the Swarm
Übersicht: alle Komplettlösungen

Starcraft 2 - Heart of the Swarm

Starcraft 2 - Heart of the Swarm spieletipps meint: Es ist wie das Hauptspiel, nur besser. Fehler sind ausgemerzt, einige Kleinigkeiten verbessert. Wer das Hauptspiel gut fand, dem gefällt auch das Add-On. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Starcraft 2 - Heart of the Swarm (Übersicht)

beobachten  (?