Ostereier sammeln: Komplettlösung Starcraft 2 - Heart of the Swarm

Ostereier sammeln

von: Shoninya / 13.03.2013 um 22:50

Ansicht vergrössern!Masse & Klasse

Damit ihr auf Char Überleben könnt müsst ihr zuvor den Schwarm einen. In der Höhle angekommen ist eure nächste Aufgabe 100 Berstling Eier einzusammeln bevor Zagara 100 Eier einsammelt. Außerdem erhaltet ihr die Nebenquest verseuchte Terraner Kommandozentralen zu zerstören. Das bringt euch jeweils 1 Machtpunkt für Kerrigan. Baut also eure Basis auf und sammelt die Eier


Die Eier liegen als 2-5 Pack überall auf der Karte verteilt herum. Ihr findet außerdem Berstling Lager. Die Berstlinge sind Kamikaze Zerg die viel Splash-Damage an Einheiten und Gebäude verursachen. Sollte Zagara mehr Eier einsammeln als ihr so könnt ihr sie auch direkt angreifen und kurzzeitig außer Gefecht setzen. Habt ihr die 100 Eier gesammelt so werden sie in der Grube entwickelt und ihr könnt mit gefühlten 1000 Berstlingen Zagaras Basis niederrennen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Starcraft 2 - Heart of the Swarm schon gesehen?

Die Berstling-Mods

von: Shoninya / 13.03.2013 um 23:00

Ansicht vergrössern!Mutationen der Berstlinge

Bevor ihr euch gegen die Streitkräfte der Liga in den Kampf begebt solltet ihr eine kleine Verschnaufpause einlegen und mit euren Dienern sprechen.


Gegebenenfalls Fähigkeiten von Kerrigan umsortieren bzw. Mutationen von Einheiten verändern. Ihr könnt nun auch die Mutationen der neuen Berstlinge auswählen. Seid ihr damit fertig so startet die nächste Mission.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vernichtet die sieben Gorgonenkreuzer

von: Shoninya / 14.03.2013 um 22:43

Ansicht vergrössern!Die Terrornester

Auf dem Planeten-Abschnitt von Char angekommen müsst ihr sieben Terrornester finden, um die Gorgonenkreuzer auszuschalten. Jeder einzelne Gorgonenkreuzer würde eure Basis in Schutt und Asche setzen. Zu Beginn eurer Mission lauft ihr mit Kerrigan ein Stück südlich. Dort findet ihr einige Mineralien und Vespingas Rohstoffe, zum einsammeln. Um einen Gorgonenkreuzer vom Himmel zu holen benötigt ihr Kriechertumore.


Ihr habt von Beginn an schon ein Kriechertumor in eurer Basis. Benutzt ihn um das Seuchen-Feld weiter auszuweiten. Auf der Minikarte wird euch immer das nächste Terrornest angezeigt. Baut genügend Kriechertumore um in der Reichweite des Nestes zu gelangen. Dadurch wird das Terrornest seine tödliche Ladung abfeuern und je einen Gorgonenkreuzer vom Himmel holen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Findet drei Zerg Biomassen

von: Shoninya / 14.03.2013 um 22:57

Um in diesem Level voran zu kommen solltet ihr euch eine Unterstützung für Kerrigan erschaffen. Am besten aus 15 Zerglingen, 5 Hydralisken und 3 Brutmüttern. Je mehr desto besser. Die erste Zerg Biomasse findet ihr direkt rechts neben dem ersten Terrornest. Das zweite befindet sich in der Mitte der Karte. An einer Schlucht im Norden. Und das letzte befindet sich kurz vor dem Terraner Außenposten. Beim Canyon im Süden. Mit eurer Armee könnt ihr nun die einzelnen Terrornester auf der Karte einnehmen.


Achtet unbedingt darauf mit den Tumoren schnellstens hinterher zu kommen. Die Gorgonenkreuzer werden nun immer schneller geschickt. Achtet auch darauf, dass eure Einheiten dem Kreuzer nicht zu nahe kommen. Stockt dann eure Armee mit weiteren Zergs auf. Verbessert außerdem nebenher eure Kreaturen in der Evolutionskammer. Überrennt dann die Basis der Liga, im Südosten. Damit legt ihr dann auch das letzte Terrornest frei. Schnell noch einen Kriechertumor hinpflanzen und den letzten Gorgonenkreuzer zerstören.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mehr Power für Kerrigan

von: Shoninya / 14.03.2013 um 23:04

Ansicht vergrössern!Level-Upgrade Stufe 4

Zurück Im Leviathan solltet ihr wieder mit all euren Dienern sprechen. Zum einen Zagara zu Abathur schicken. Zum anderen mit Izsha Pläne gegen Warfield schmieden. Habt ihr alle Nebenaufgaben erfüllt so erwacht eine neue Fähigkeitsstufe für Kerrigan.


Ihr könnt nun wählen zwischen "Berstling erschaffen" und "Wilde Mutation". Letzeres verstärkt all eure Zergs im Zielgebiet um 200 Leben und 100% Angriffsgeschwindigkeit. Seid ihr mit euren Vorbereitungen fertig so startet die letzte Char Mission.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Starcraft 2 - Heart of the Swarm: Vernichtet die Streitkräfte vor dem Nuklearstart / Zerstört die Forschungseinrichtungen / Der Urzerg-Planet Zarus / Füttert den Uralten / Absorbiert die Uressenzen

Zurück zu: Komplettlösung Starcraft 2 - Heart of the Swarm: Die Kraft der Brutmutter / Ehre der Protoss / Schaben Evolutions Mission - Schlupfschabe / Schaben Evolutions Mission - Säureschabe / Zerathul taucht auf

Seite 1: Komplettlösung Starcraft 2 - Heart of the Swarm
Übersicht: alle Komplettlösungen

Starcraft 2 - Heart of the Swarm

Starcraft 2 - Heart of the Swarm spieletipps meint: Es ist wie das Hauptspiel, nur besser. Fehler sind ausgemerzt, einige Kleinigkeiten verbessert. Wer das Hauptspiel gut fand, dem gefällt auch das Add-On. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Starcraft 2 - Heart of the Swarm (Übersicht)

beobachten  (?