Inmitten der Aufseher: Komplettlösung Dishonored - Knife of Dunwall

Inmitten der Aufseher

von: Spieletipps Team / 22.04.2013 um 04:40

Schaut euch die Laufrouten aller Aufseher an. Diejenigen, welche einzeln unter eurem Ausgangspunkt stehen bleiben, solltet ihr zuerst erledigen. Deren Körper schafft ihr dann immer auf die oberste Etage, neben das Waschbecken. Dort kommt keiner von ihnen hinauf. Die Aufseher mit Musikboxen sind die gefährlichsten von ihnen. Behandelt diese daher ebenfalls möglichst schnell, insofern es sich anbietet. Objekte wie Runen und Knochenartefakte, welche um euch herum verstreut liegen, sollten erst geholt werden, wenn die Aufseher soweit alle beseitigt wurden.

Passt jedoch auch auf die Aufseher im Nebengebäude und auf der Straße auf. Diese sind nicht sofort auszumachen und können ebenfalls auf einen Besuch vorbei kommen. Die Objekte die ihr finden könnt sind erstmal ein Knochenartefakt (Flinker Schatten), links vom offenen Fenster, aus dem ihr hinausgestiegen seid. Danach eine Rune, vom Fenster aus gesehen, im Haus geradeaus, unterstes Stockwerk. Von dort aus solltet ihr auch erstmal durch das linke Nebengebäude laufen und nach unten schauen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Dishonored - Knife of Dunwall schon gesehen?

Weitere zwei Befreiungsaktionen

von: Spieletipps Team / 22.04.2013 um 04:42

Ganz unten am Boden befindet sich der zweite, gefangene Assassine. Auch hier hilft die Taktik, wie bereits bei der Befreiung des ersten Assassinen. Benutzt diesmal jedoch zwei Würgestaub-Granaten. Eine bei dem Aufseher mit der Box und eine zwischen die beiden anderen Aufseher. Nach dieser Rettungsaktion folgt auch schon gleich der dritte Assassine. Links in der Gasse, hinter den Gitterstäben zur linken Seite, könnt ihr ihn per Blick ins Nichts erkennen. Hinüber gelangt ihr über das Lüftungsrohr, über dem Gitter.

Diesen Assassinen zu befreien, ist diesmal allerdings recht einfach, da ihn nur zwei Aufseher bewachen. Einer davon mit Musikbox. Wartet einfach auf der Laterne, neben dem Lüftungsrohr, ab. Der normale Aufseher setzt sich irgendwann in Bewegung. Achtet mit dem Blick ins Nichts auf die Blickrichtung der beiden Aufseher. Sobald sich der Normale zur linken Seite bewegt, ist er hinter einer Mauer auf sich allein gestellt. Teleportiert euch dann schnell hinter ihn und beseitigt seinen Körper.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ein leicht übersehbarer Durchgang

von: Spieletipps Team / 22.04.2013 um 04:48

Den Aufseher mit der Musikbox solltet ihr wiederum Ablenken. Begebt euch dafür rechts hinter die Mauer und schlagt mit dem Dolch daran. Der Aufseher wird dadurch zwar Alarmiert, bewegt sich jedoch nicht und schaut nur in eure Richtung. Umrundet ihn jetzt per Teleport und beseitigt ihn ebenfalls. Schafft die Körper der beiden Aufseher jedoch auf eine höhere, sichere Position, da sich gleich in der Nähe ein Rattenschwarm aufhält. Nicht dass es doch noch einen Toten gibt.

Ist der dritte Assassine befreit, schaut per Blick ins Nichts nach links oben. Dort entdeckt ihr die Markierung für den vierten und letzten, gefangenen Assassinen. Um dort hinzugelangen, müsst ihr links entlang laufen, bis ihr eine große, weiße Statue der Königin, an einer Hausecke, seht. Rechts davon, unten auf der Straße, führt ein leicht verschütteter Türdurchgang zu dem Zielgebäude. DIesen kann man von oben aus leicht übersehen. Schaut ihr daran hinauf, entdeckt ihr mindestens einen der beiden Aufseher, welche im dritten Stock Patrouillieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Befreiung des vierten Assassinen

von: Spieletipps Team / 22.04.2013 um 04:52

Teleportiert euch in den zweiten Stock, direkt unter die Aufseher, und nehmt euch erstmal das Knochenartefakt (Verstärkte Bolzen) aus der verschlossenen Kommode. Die zwei Aufseher über euch erledigt ihr am besten nacheinander mithilfe von Zeit verlangsamen. Sie dürfen sich dabei jedoch nicht im Blickfeld haben. Den Assassinen im Stockwerk darüber zu befreien, bedarf allerdings etwas mehr Gewandtheit. Zuerst müsst ihr ungesehen ans obere Ende der Treppe gelangen. Aber nur so weit, bis ihr die weiße Statue der Königin sehen könnt.

Nun teleportiert ihr euch auf die Statue der Königin und nutzt hier mal wieder die anfängliche Taktik. Sprich zuerst Zeit verlangsamen und eine Würgestaub-Granate zwischen die beiden Aufseher beim Assassinen. Gefolgt von einem Betäubungsbolzen. Zuerst beim dritten, patrouillierenden Aufseher und danach bei den beiden zuvor geblendeten Aufsehern. Befreit nun den letzten der vier Assassinen und widmet euch dann Aufseher Hume, im Anfangsgebäude, bzw. Dauds Hauptquartier.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Beseitigt Aufseher Hume

von: Spieletipps Team / 22.04.2013 um 04:55

Den Eingang zu ihm findet ihr direkt gegenüber. Teleportiert euch allerdings auf eines der Senkrecht genagelten Bretter und steigt darüber auf das oberste Stockwerk. Versteckt euch auf dem Sims, hinter der rechten Wandsäule, und beobachtet die Aufseher, welche dort hin und her laufen. Dünnt sie aus, indem ihr sie einzeln abpasst. Deren Körper solltet ihr im Gebäude gegenüber verstecken, wo der letzte Assassine war. Erst wenn alle patrouillierenden Aufseher beseitigt sind, könnt ihr euch in Ruhe um Aufseher Hume kümmern.

Hume wird jedoch von einem Aufseher mit Musikbox bewacht. Nutzt daher die gleiche Taktik, wie bei einer Assassinenbefreiung. Zuerst Zeit verlangsamen, gefolgt von einer Würgestaub-Granate zwischen den beiden und zuletzt die Betäubungsbolzen. Liegen die beiden am Boden, nehmt den Brief von Hume. Nun ist es an der Zeit den befreiten Assassinen den Gegenangriff zu befehlen. Diese findet ihr in der Ruine, welche euch anfangs als Ausgangspunkt diente.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Dishonored - Knife of Dunwall: Zwei letzte Entscheidungen

Zurück zu: Komplettlösung Dishonored - Knife of Dunwall: Überwältigt Arnold und Plündert das Timsh-Anwesen / Das Ende des Justiziar Arnold Timsh / Kapitel 3: Der Angriff / Befreit die Assassinen / Hinaus auf die Dächer

Seite 1: Komplettlösung Dishonored - Knife of Dunwall
Übersicht: alle Komplettlösungen

Dishonored - Knife of Dunwall

Dishonored - Knife of Dunwall spieletipps meint: In der Rolle des Assassinen Daud meuchelt ihr euch durch 2,5 Levels. Qualitativ hochwertig wie das Hauptspiel, allerdings bleiben Fragen offen. Artikel lesen
85
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dishonored - Knife of Dunwall (Übersicht)

beobachten  (?