Komplettlösung Star Trek

Vorwort

von: Spieletipps Team / 25.04.2013 um 14:32

In Star Trek übernehmt ihr entweder die Kontrolle über Kirk oder Spock. Jeder der beiden hat besondere Fähigkeiten, sodass sie sich im Spielverlauf gut ergänzen können.

Kirks Fähigkeit: Luftunterstützung

Spocks Fähigkeit: Gedankenverschmelzung

Die Lösung wurde im Offline Koop-Modus mit einem zweiten Spieler auf dem Schwierigkeitsgrad "Schwer" erstellt. Ihr könnt das Spiel auch im Online-Koop (nur bei bereits abgeschlossenen Kapiteln) oder alleine spielen. Spielt ihr alleine, so übernimmt der Computer die Kontrolle über den übrig gebliebenen Charakter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Star Trek schon gesehen?

Kapitel: Prolog

von: Spieletipps Team / 25.04.2013 um 15:42

Schießt zunächst aus der Deckung auf die Gegner vor euch bis eine Sequenz eingeleitet wird. Geht dann zur Brücke. Ihr erreicht sie, indem ihr vom Startpunkt aus einfach in den nächsten Gang links geht. Ist das erledigt, betretet ihr den Turbolift, um zu Shuttlehangar zu gelangen. Dort geht ihr links herum zu eurem Shuttle.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel: Helios-1

von: Spieletipps Team / 25.04.2013 um 15:53

Verlasst den Shuttlehangar und betretet den Raum, um Dekontaminiert zu werden. Um zu dem Kommandozentrum zu gelangen, springt ihr zunächst links über die Hindernisse und kriecht durch den Lüftungsschacht. Lasst euch dann eine Etage runterfallen und stemmt zu weit die Tür auf. Benutzt dann den Tricorder, um die Türentriegelung einzuleiten und den Vulkanier Wissenschaftler zu retten. Damit sich die Tür zum Kommandozentrum öffnet, müsst ihr ein kleines Minispiel absolvieren. Nutzt den Tricorder bei der Konsole im Raum und verbindet die gleichen Signale miteinander. Das macht ihr indem ihr den linken und rechten Mechanismus nach oben und unten bewegt. Gleicht sich die Schwingung drückt ihr die angegebene Taste.Stemmt dann die Tür auf und duckt euch unter die Laser hinweg. Geht ins Kommandozentrum und anschließend durch den Turbolift nach unten.

Den Stationskern erreicht ihr, indem ihr zuerst immer auf der linken Seite die Konsole mit dem Tricorder aktiviert und dann mit eurem Blaster auf das angezeigte Schließsystem schießt. Macht das insgesamt 3x und achtet beim dritten Ring auf die Feuerwelle. Nutzt da die Deckung zum Schutz. Anschließend verlasst ihr den Stationskern und könnt euch heilen. Geht dann gerade aus weiter und geht hinter den blauen Scheiben in Deckung, weil sich Kirk und Spock noch etwas zu sagen haben. Schießt dann auf die blauen Schalter unten und nutzt sie als Deckung, um vorran zu kommen. Am Schluss folgt ihr T'Mar und versucht der Zerstörung zu entkommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel: Neo Vulkan - 1

von: Spieletipps Team / 26.04.2013 um 14:05

Folgt T'Mar zum Eingang der Zentrale. Hackt das Signal der Sicherheitstür, indem ihr die gleiche Wellenschwingung findet. Haltet die Position, bis die Leiste voll wird und die Tür öffnet sich. Geht weiter und benutzt den Tricorder bei der gegenüberliegenden Konsole, um die Brücke wiederherzustellen. Tötet im nächsten Abschnitt den Vulkanier mit eurem Phaser und scannt ihn. Ihr erhaltet EP, die ihr in die Schildverstärkung investieren müsst. Betretet den Turbolift und betäubt den Vulkanier vor euch. Schaltet ihn dann im Nahkampf aus und nutzt die Gedankenverschmelzung von Spock, um die Tür zu öffnen. Erledigt dann die ankommenden Vulkanier und geht rechts weiter.

Surok will, dass ihr das Helios Geräte sichert. Folgt dem Gang und sammelt die Energiezelle rechts auf. Installiert sie und schleicht euch im nächsten Bereich an den Vulkaniern vorbei. Erledigt dann die Gegner im nächsten Bereich und folgt dem Gang die Treppe links runter. In dem großen Raum müsst ihr alle Vulkanier ausschalten. Nutzt die Deckung. Betretet dann den Turbolift und geht hinter der Tür nach rechts zu der Klappe der Luke. Öffnet sie mit dem Tricorder und klettert runter. Geht dann auf der anderen Seite wieder hoch und ihr müsst "Unknown" besiegen. Bleibt in Bewegung und schießt den Gorn ab. Er wird häufig euren Partner angreifen, den ihr mit Schildverstärkung schützen könnt. Erledigt den Gorn und schießt auf die Kapsel, die er an der Tür aus der Kiste nimmt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel: Neo Vulkan - 2

von: Spieletipps Team / 26.04.2013 um 14:12

Geht durch die Tür weiter, wo ihr gescannt werdet. Geht sofort in Deckung und erledigt die Gorn im nächsten Raum. Steigt anschließend wieder in den Turbolift und sammelt im nächsten Bereich die Betäubungsgranaten auf. Geht durch die Tür und tötet die Gorn links. Geht weiter und erledigt die Verstärkung. Folgt dem Gang und stemmt die Tür auf. Springt rechts an die Säulen, die ihr mit Hilfe des Tricorders aus der Versenkung holt. Springt so auf die andere Seite und deaktiviert die Konsole, damit der Strom abgeschaltet wird. Geht weiter und klettert links auf die Kiste für eine Räuberleiter. Folgt dem Gang und springt runter in das Labor. Schaltet den Strom aus und nehmt die Energiezelle mit, die ihr an der Tür zum weiterkommen anbringt.

Betretet den Turbolift und rechts weiter. Nach der Sequenz müsst ihr das Quick-Time-Event lösen. Geht dann schnell in Deckung und kümmert euch um die Gorn und deren Verstärkung. Im Anschluss wird Kirk von einem Gorn angegriffen, den ihr von Weitem gut mit einem Schuss erledigen könnt. Geht runter und helft Kirk auf und tragt ihn zu dem Bett in der Medizinischen Station. Schießt die übrigen Gorn ab, die euch ans Leder wollen. Heilt die Wunden und erledigt die restliche Verstärkung. Stemmt die Tür auf und folgt dem Weg. Kümmert euch um die Gorn in dem Landebereich und geht weiter. Ihr werdet die vielen Gorn sehen, die auf euch schießen. Benutzt dafür einfach Spocks Orbitalschlag um sie alle zu töten. Anschließend überlebt ihr die restlichen Gegner.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Star Trek: Kapitel: Weltraumschlacht / Kapitel: Abgelegene Sternenbasis - 1 / Kapitel: Abgelegene Sternenbasis - 2 / Kapitel: Abgelegene Sternenbasis - 3 / Kapitel: Abgelegene Sternenbasis - 4


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Star Trek (2 Themen)

Star Trek

Star Trek spieletipps meint: Star Trek versucht mit viel Action und Kooperativ-Modus das Flair der Filmvorlage einzufangen, der Spielablauf bleibt jedoch holprig. Artikel lesen
60
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Indivisible: Action-Rollenspiel mit Unterstützung von einem Anime-Studio

Anime-Fans aufgepasst: Mit Indivisible entsteht aktuell bei Lab Zero Games möglicherweise ein Spiel genau für (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Star Trek (Übersicht)

beobachten  (?