Erste Tuchfühlung mit dem Sensenmann: Komplettlösung zum Add-On: Dark Arisen

Erste Tuchfühlung mit dem Sensenmann

von: Spieletipps Team / 29.04.2013 um 05:06

Bei der Brunnenstatue wiederum erscheint eine riesige, schwarze Gestalt, welche dem Sensenmann ähnelt. Diesen Gegner anzugreifen, bringt momentan gar nichts. Er verschwindet auch nach einem Moment wieder. Kümmert euch daher mehr um die Goblins, welche sich um ihn herum tollen. Folgt dann dem Gang, hinter der Brunnenstatue hinunter.

Unterhalb der Treppe solltet ihr rechts, den verschütteten Raum, hinaufklettern. Neben Gold und anderen Dingen, könnt ihr auf der ersten Ebene, rechts um die Ecke in einer Kiste, ein Finstergram-Novum St.1 finden. Am Ende des Hauptgangs wiederum, gelangt ihr zu einer Tür. Tretet ihr hindurch, startet eine kurze Zwischensequenz.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Greift man den Sensenmann an versetzt er nahe zusammen stehende Vasallen in schlaf und führt nach einigen Sekunden ich glaub 10-15 einen Angriff aus der getroffene versallen den endgültigen Tod bringt(sind nicht rettbar,müssen neu erweckt werden)

15. Oktober 2014 um 21:35 von Babd66 melden


Dieses Video zu Dragons Dogma schon gesehen?

Der Turm der Dämmerung

von: Spieletipps Team / 29.04.2013 um 05:09

Nachdem ihr nun Barroch, einen anderen Erweckten, kennen gelernt habt, könnt ihr ihn auch gleich noch mal ansprechen. Dieser Bietet, ähnlich wie Olra, verschiedene Dienste an. Darunter auch das Veredeln, bei dem unter anderem gegen Riftkristalle vom Drachen veredelte Gegenstände noch weiter Verbessern könnt. Nach dem Einkauf, oder auch nicht, geht es rechts die Treppe hinunter. Das Umgebung hier ist Neutral und bietet lediglich mehrere Türen, welche zu anderen Ebenen führen.

Allerdings wird für fast alle Türen ein Mondschein-Kleinod benötigt, um sie öffnen zu können. Lediglich die Doppeltür, rechts unterhalb der Treppe, kann derzeit genutzt werden. Erkundet aber zuvor die Umgebung und vor allem die linke Seite, wo ihr hinten rechts, in einer Kiste an der Mauer, eine Finstergram-Ausrüstung St.1 finden könnt. Habt ihr alles Ausgebeutet, begebt euch durch zuvor besagte Doppeltür hindurch.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Man kann an einer Stelle einige Steine erklimmen um auf den gegenüberliegenden Vorsprung vom Eingang zu gelangen dort ist eine weiter Tür die zu den Rotunden der Furcht oder wie die Arena heißt führt

25. Oktober 2014 um 16:03 von Babd66 melden


Die Zelle der Reue

von: Spieletipps Team / 29.04.2013 um 05:09

Folgt dem Gang und springt rechts durch die zerstörte Mauer. Im dortigen Raum befindet sich links ein zerstörter Riftstein, welchen ihr für 3.500 R wiederherstellen könnt. Folgt ihr dann dem Gang durch die hintere Tür, erwarten euch ab sofort auf dem weiteren Weg Untote und Skelette jeder Art. Habt ihr Skelettschlüssel dabei, könnt ihr zudem die beiden Zellentüren auf der linken Seite öffnen und die Kisten darin leeren.

Am Ende des Gangs geht es links zu einer Truhe mit einem Skelettschlüssel und rechts in ein Gewölbe hinunter. Im Gewölbe entdeckt ihr in dem Raum, auf der linken Seite, eine Tür, welche einen Mechanismus erfordert. Da es sich dabei aber um nichts Wichtiges handelt, bleibt die Suche danach nebensächlich. Seid besonders vorsichtig, wenn ihr auf der rechten Seite, auf dem Holzsteg, die von Fledermäusen umgebene Kiste öffnet.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Öffnet man die 2th Zelle und eine der Kisten wird in der Zelle ein skelettlord und hinter den Gitterfenstern 2skelletmagier erscheinen

25. Oktober 2014 um 16:06 von Babd66 melden


Ein Menschenfresser in der Schatzkiste

von: Spieletipps Team / 02.05.2013 um 05:02

Darin befindet sich anstelle eines Schatzes, ein bislang unbekannter Tentakel (Menschenfresser). Dieser schnappt sich den öffnenden Schatzjäger erstmal und versucht diesen zu Verschlingen. Gleich darauf, greift er Augenscheinlich mit einem sofortigen Tod-Zauber angreift. Achtet dabei auf das gezauberte Zeichen auf dem Boden, welches per Countdown im äußeren Ring aktiviert wird. Derjenige, der im Zeichen steht und den Zauber nach Zeitablauf abbekommt, stirbt sofort!

Zudem ist dieser Tentakel verdammt Zäh und steckt lediglich im Nahkampf etwas höheren Schaden ein. Ein Kampf ist daher auf niedriger Stufe nur bedingt zu empfehlen. Aber immerhin gibt es keine unbedeutende Belohnung, wenn ihr siegt. Wer sich den Kampf nicht zutraut, läuft stattdessen in den hinteren Höhlengang hinein. Der Tentakel verschwindet dann kurzerhand.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Der Schatz erscheint nur wenn man den Menschenfresser tötet aber man hat nur begrenzt zeit da er verschwindet wenn man zu langsam ist

25. Oktober 2014 um 16:07 von Babd66 melden


Kampf gegen einen Skelett-Unmensch

von: Spieletipps Team / 02.05.2013 um 05:06

Der Höhlengang endet in einem gemauerten Gang, welcher nach links führt. Passt jedoch auf, denn ihr euch dort der Weggabelung nähert. Rechts um die Ecke lauert ein ziemlich großer, knöcherner Krieger (Skelett-Unmensch), umgeben von mehreren Skeletten. Nutzt die umliegenden Sprengfässer, oder bestimmte Nahkampfangriffe, um ihn zu Boden zu werfen. Das erleichtert den Kampf, neben bekannten Zaubern wie Blitz und Feuer.

Sind die Skelette besiegt, folgt dem Gang immer rechts entlang. Am Ende gelangt ihr in einen Raum, wo Leichensäcke an Ketten von der Decke baumeln. Hier tauchen zwei Skelett-Magier und ein paar Untote auf. Links in dem Raum gibt es eine blaue Doppeltür, durch die es nun hindurch geht.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Tip:als magischer Bogenschütze lauft vor bis die Skelette anfangen zu spawnen und setzt schattenfessel ein, geht nun etwas zurück damit die Gegner reinrennen und bewegungsunfähig werden (wirkt auch bei dem großen Skelett,aber nicht bei Ogern oder größerem)
Setzt immer wieder schattenfessel ein und ihr könnt die Gegner angreifen ohne schaden zu riskieren

25. Oktober 2014 um 16:12 von Babd66 melden


Weiter mit: Komplettlösung zum Add-On: Dark Arisen: Die Mitternachtshelix / Bossgegner: Gefangenen-Blutzyklop 1/3 / Bossgegner: Gefangenen-Blutzyklop 2/3 / Bossgegner: Gefangenen-Blutzyklop 3/3 / Bossgegner: Verfluchter Drache 1/2

Zurück zu: Komplettlösung zum Add-On: Dark Arisen: Vorwort / Kurze Info zu Dark Arisen / Die Insel Finstergram / Das Monument des Andenkens / Der Garten der Schmach

Seite 1: Komplettlösung zum Add-On: Dark Arisen
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Dragon's Dogma - Dark Arisen (14 Themen)

Dragons Dogma

Dragon's Dogma - Dark Arisen spieletipps meint: Großes Fantasy-Abenteuer, das mit seinem intelligenten Vasallen-System ebenso wie mit furiosen Monsterkämpfen punktet. Artikel lesen
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Dragons Dogma (Übersicht)

beobachten  (?