Der Turm muss warten: Komplettlösung zum Add-On: Dark Arisen

Der Turm muss warten

von: Spieletipps Team / 06.05.2013 um 05:17

Folgt dann dem weiteren Weg zur hinteren, rechten Seite. Dort führt eine Leiter nach oben in einen Raum. Weiter geht es dort zur rechten Seite, wo im Gang zwei Skelett-Unmenschen lauern. Am hinteren Ende des Gangs, habt ihr dann wieder einmal zwei Wege zur Auswahl.

Links durch die blaue Doppeltür, oder rechts zum Turm, welcher von drei Sukkubi bewacht wird. Ratsam ist es, zuerst die blaue Doppeltür aufzusuchen, da es darin einen wichtigen Gegenstand gibt und der Ort dahinter eh eine Sackgasse bildet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Dragons Dogma schon gesehen?

Die Feuerprüfung des Pilgers

von: Spieletipps Team / 06.05.2013 um 05:21

Das Gebiet hier ist zwar nicht gerade Groß, aber dafür im wahrsten Sinne des Wortes Brandgefährlich. Lauft ihr erstmal geradeaus, kommt euch bereits eine von mehreren Feuerechsen entgegen. Ihre Berührung kann euch bereits Verbrennen. Versucht daher im Kampf mit einer Feuerechse ihren Angriffen auszuweichen und zuerst ihren Schwanz abzuschlagen. Denn ist der Schwanz erstmal ab, erlischt auch das Feuer, das sie umgibt.

Habt ihr die Feuerechsen besiegt, führt euch der weitere Gang mit ein paar Spinnen, in einen größeren Raum voller Dunst hinunter. Hier haust eine Gruppe von ehemaligen Vasallen, welche scheinbar dem Wahnsinn verfallen sind. Diese Vasallen umgibt eine dunkle Aura. Außerdem sind sie bedeutend Stärker, Schneller und Widerstandsfähiger als beispielsweise Banditen aus Gransys.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ein Schlüssel und ein Verfluchter Drache

von: Spieletipps Team / 06.05.2013 um 05:24

Um die Vasallen schnell zu erledigen, solltet ihr Angriffe wie das Vertraute Manöver benutzen. Dieses mehrfach hintereinander angewendet, lässt dem Opfer keine Zeit mehr zum Handeln. Sind auch die Vasallen erledigt, lauft links in den Gang hinein. An dessen Ende findet ihr einen Schlüssel der Leere. Wollt ihr den Gang dann wieder verlassen, taucht plötzlich ein Verfluchter Drache auf. Dieser Bossgegner sollte euch aber wohl bereits Vertraut sein (siehe Abschnitt "Die Mitternachtshelix").

Die beste Verteidigungslinie gegen den verfluchten Drachen ist hier aber, netter Weise, der Gang, in dem ihr euch bereits befindet. Bleibt einfach an der hinteren Wand, gegenüber vom Eingang stehen und schießt mit dem Bogen, oder Zaubern, auf seinen direkt einsehbaren, wunden Punkt an der Brust. Wenn ihr merkt, dass er seinen Giftatem spucken will, tretet einfach rechts hinter die Mauer und wartet ab. Danach geht es zurück in die Ausgangsposition und immer weiter drauf, bis er nach einer Weile zu Boden geht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Noch schnell Plündern und wieder zurück

von: Spieletipps Team / 06.05.2013 um 05:30

Im Gang gegenüber, also so gesehen auf der rechten Seite des Raums, gibt es erstmal eine Kiste, rechts in der Ecke mit einem Menschenfresser darin. Links um die Ecke wiederum findet ihr ein Teil für das Monument des Andenkens.

Rechts von dem Teil, hinter den Flammen, führt ein Weg nach oben, wo ihr ein paar interessante Objekte finden könnt. Da ihr nun alles in der Umgebung erkundet habt, lauft den Weg wieder zurück und verlasst diesen Ort durch die blaue Doppeltür, durch die ihr gekommen ward.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Festung des Andenkens 2/3

von: Spieletipps Team / 06.05.2013 um 05:31

Wieder zurück, solltet ihr erstmal Überlegen, ob ihr nach den gerade erlebten Kämpfen, den kurzen Weg zurück zu Barroch in kauf nehmt, um euch neu Auszurüsten. Je nachdem wie ihr euch entscheidet, geht es dann hinüber zum Turm mit den Sukkubi.

Darin findet ihr gleich am Boden ein weiteres Teil für das Monument des Andenkens. Links an der Seite führt eine Treppe hinunter. Auf der Etage unter euch, gibt es dort einen Riftstein für 15.000 R, zum reparieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung zum Add-On: Dark Arisen: Mini-Bossgegner: Eliminator 1/2 / Mini-Bossgegner: Eliminator 2/2 / Die Schwarze Abtei / Die Festung des Andenkens 3/3 / Der Turm Vergoltenen Verrats

Zurück zu: Komplettlösung zum Add-On: Dark Arisen: Bossgegner: Glotzer 3/5 / Bossgegner: Glotzer 4/5 / Bossgegner: Glotzer 5/5 / Der Flur der Leere / Die Festung des Andenkens 1/3

Seite 1: Komplettlösung zum Add-On: Dark Arisen
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Dragon's Dogma - Dark Arisen (14 Themen)

Dragons Dogma

Dragon's Dogma - Dark Arisen spieletipps meint: Großes Fantasy-Abenteuer, das mit seinem intelligenten Vasallen-System ebenso wie mit furiosen Monsterkämpfen punktet. Artikel lesen
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Dragons Dogma (Übersicht)

beobachten  (?