Sniper - Ghost Warrior: Spurensucher (5/9)

Spurensucher (5/9)

von: CryGhost / 03.05.2013 um 14:14

Außerdem findet ihr in diesem Lager auch eins der relativ seltenen stationären MGs, falls ihr noch welche für die Trophäe "Schwere Geschütze" benötigt. Geheimnis 13: Etwas später im Level müsst ihr auf einer Drogenplantage mehrere Peilsender platzieren. Habt ihr den dritten und letzten davon platziert, folgt dem Weg einfach in Richtung eures nächsten Wegpunktes (sollte etwa 300m von euch entfernt sein) und schaut euch dort links vom Weg hinter den beiden Blechhütten nach einer Holzhütte auf Stelzen um. Dort drinnen findet ihr dann das nächste Geheimnis.

Level 6 - Auf dich gestellt Geheimnis 14: Sobald ihr die Hütte mit dem benötigten C4 gefunden habt und sie wieder über die kleine Treppe verlasst, müsst ihr euch nur direkt gegenüber in der kleinen Hütte mit den vielen gelben Fässern davor umsehen, dort findet ihr das Geheimnis auf einem Fass stehend.

Geheimnis 15: Auf dem Weg zum dritten Geschütz gelangt ihr direkt nach einer von mehreren Soldaten bewachten Holzbrücke schließlich zu einer kleinen Wegegabelung, von welcher aus der rechte zu einem größeren feindlichem Lager führt, während der linke euch zu einer eher unscheinbaren Hütte mit zwei Wachen leitet.

Das Geheimnis solltet ihr dort rechts von der Hütte auf einigen Fässern stehen sehen. Geheimnis 16: Nach Setzen des dritten und letzten C4-Satzes befinden sich direkt links vom entsprechenden Geschütz zwei Steinhäuser mit einem Lagerfeuer und einem Militärtruck davor, wobei sich das Geheimnis im hinteren, kleineren Gebäude befindet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Spurensucher (6/9)

von: CryGhost / 03.05.2013 um 15:44

Level 7 - Ein einfaches Rendezvous Geheimnis 17: Gleich zu Beginn findet ihr euch am Eingang eines feindlichen Lagers wieder, wo ihr zunächst die Wachen ausschaltet und euch dann (statt das Lager zu betreten) nach rechts in den kleinen See begebt.

Schwimmt dort zu dem morschen Holzsteg, welcher direkt vom See aus nach oben in die große Holzhütte führt, schaltet drinnen die Wache aus, und verlasst das Gebäude dann nach rechts durch die Tür gleich links vom Medikamente-Schrank. Von dort aus solltet ihr direkt euch gegenüber den Eingang zu einer weiteren Hütte sehen, in welcher sich dann auch das Geheimnis befindet.

Geheimnis 18: Das nächste Geheimnis lässt sich ebenfalls in diesem Lager finden. Verlasst dazu einfach die Hütte, in welcher ihr das vorige Geheimnis (Geheimnis 17) gefunden habt, und geht nach rechts über die Treppe und den hölzernen Weg in die große gegenüberliegende Scheune (eventuell auf die Wachen aufpassen). Dort drinnen findet ihr das Geheimnis direkt links auf dem kleinen Holztisch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Spurensucher (7/9)

von: CryGhost / 03.05.2013 um 14:16

Level 8 - Diebstahl aus feindlichem Gebiet Geheimnis 19: Nachdem ihr gleich zu Beginn vom Wachturm aus mehrere Wachen im Lager ausgeschaltet habt, gelangt ihr wenig später schließlich zu einer Stelle, an der ihr unter den Dielen einer Holzhütte durchkriechen müsst, um unentdeckt zu bleiben.

Geht danach dann direkt links den Berg nach oben zu der Hütte mit dem brennenden Licht, in welcher ihr zuvor vom Wachturm aus die Wache erledigt habt, und schaut euch drinnen auf dem kleinen Beitisch neben dem Bett nach dem nächsten Geheimnis um.

Level 9 - Das Ende ist nah... Geheimnis 20: Gleich am Anfang des Levels befindet sich direkt vor euch ein größeres feindliches Lager mit zahlreichen Zelten, wobei sich das zwanzigste Geheimnis im länglichen Zelt ganz rechts befindet.

Geheimnis 21: Das zweite Geheimnis in diesem Level findet sich etwas später, sobald ihr den Auftrag erhaltet, das Haus oben am Hügel zu durchsuchen. Klettert dann über die Leiter auf das erste Haus, lauft rüber auf das nächste Dach, springt von dort aus runter ins Gebüsch, und überquert dann links von euch beim LKW mit den beiden Wachen vorsichtig die Straße. Das Geheimnis solltet ihr dann im Haus gleich hinter dem LKW finden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Spurensucher (8/9)

von: CryGhost / 03.05.2013 um 15:42

Level 11 - Diebstahl aus feindlichem Gebiet Teil 2 Geheimnis 22: Sobald ihr direkt zu Beginn des Levels unter dem Wachturm durchgekrochen seid, betretet ihr nur wenige Meter weiter ein längliches Holzgebäude, wobei sich das Geheimnis direkt in der Ecke links neben dem Eingang befindet.

Geheimnis 23: Wenn ihr unter der Pipeline durchgekrochen seid und der Truck an euch vorbeigefahren ist, solltet ihr direkt euch gegenüber auf der anderen Seite der Straße ein großes zweistöckiges gelbes Haus sehen können. Das Geheimnis findet ihr dort im Erdgeschoss, in welches ihr von der Rückseite beim Wachturm aus gelangt.

Geheimnis 24: Und das letzte Geheimnis in diesem Level befindet sich schließlich nur ein paar Meter von Geheimnis 23 entfernt, nämlich gleich nebenan in dem einstöckigen gelben Haus links vom Wachturm.

Level 12 - Ein perfekter Scharfschütze Geheimnis 25: Gleich zu Beginn, nachdem ihr die zweite Leiter hochgeklettert seid und vor der dritten steht, solltet ihr das Geheimnis eigentlich kaum übersehen können, da es sich direkt hinter der dritten Leiter auf einer länglichen, grünen Kiste befindet.

Geheimnis 26: Das zweite Geheimnis in diesem Level findet ihr in dem Flucht-Abschnitt, in welchem ihr von eurem Aussichtspunkt aus tiefer in den Dschungel fliehen müsst. Dort kommt ihr schließlich zu einer Brücke mit mehreren Feinden, welche ihr über einen Fluss umgehen könnt, der links daran vorbei führt.

Sobald ihr über diesen Weg unbemerkt auf der anderen Seite der Brücke angekommen seid, solltet ihr das Geheimnis hinter euch auf der Motorhaube des Autos sehen können, welches direkt an der Brücke steht. Mit etwas Geschick könnt ihr es euch übrigens auch holen, ohne von den Wachen entdeckt zu werden, einfach geduckt bleiben und im Sichtschutz des Wagens halten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Spurensucher (9/9)

von: CryGhost / 03.05.2013 um 14:17

Level 13 - Schutzengel Geheimnis 27: Dieses Geheimnis findet ihr im ersten Stockwerk des Leuchtturms, gleich rechts vom Papageienkäfig auf dem Schreibtisch.

Level 14 - Der Showdown Geheimnis 28: Das erste Geheimnis in diesem Level findet ihr in dem finsteren Tunnel, wo ihr vom Eingang aus einfach immer weiter gerade aus laufen müsst, um schließlich zu der Wache zu kommen, welche direkt neben dem Geheimnis steht.

Der genaue Weg ist bei dem labyrinthartigen Tunnelsystem allerdings ziemlich schwierig zu erklären, also am besten einfach mal ein wenig herumprobieren und die verschiedenen Wege ablaufen, falls ihr das Geheimnis nicht gleich findet.

Geheimnis 29: Auch dieses zweite Geheimnis befindet sich im verworrenen Tunnelsystem, wobei ihr dieses am einfachsten findet, wenn ihr vom Ausgang des Tunnels startet. Also erstmal den Ausgang des Tunnels finden und dann nochmal zurück gehen und immer rechts halten, wobei ihr schließlich zum in der Luft schwebenden Geheimnis gelangen solltet. Auch hier gilt wieder: Der genaue Weg ist recht schwierig zu beschreiben, da der Tunnel ziemlich unübersichtlich aufgebaut ist, also am besten einfach die verschiedenen Gänge ablaufen oder mal ein Lösungsvideo ansehen, wenn ihr das Geheimnis nicht findet.

Geheimnis 30: So, und das dreißigste und letzte Geheimnis erreicht ihr schließlich, indem ihr euch nach Durchqueren des Tunnels und des danach folgenden feindlichen Lagers immer links am Zaun haltet und dann den kleinen Hang nach unten lauft, sobald der Zaun an der linken Seite des Weges aufhört.

So gelangt ihr zu einer kleinen Holzhütte neben zwei größeren Containern bzw. Kanistern, in welchem das letzte Geheimnis versteckt ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Sniper - Ghost Warrior - Guide: Trophäen / Achievements erhalten: Schnell und gründlich / Kein Alarm / Kein Schusswechsel (1) / Kein Schusswechsel (2) / Das Ende des Drogenbarons

Zurück zu: Sniper - Ghost Warrior - Guide: Trophäen / Achievements erhalten: Durch die Mauer / Spurensucher (1/9) / Spurensucher (2/9) / Spurensucher (3/9) / Spurensucher (4/9)

Seite 1: Sniper - Ghost Warrior - Guide: Trophäen / Achievements erhalten
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Sniper - Ghost Warrior (7 Themen)

Sniper - Ghost Warrior

Sniper - Ghost Warrior spieletipps meint: Keine Spur von Realismus! Sniper - Ghost Warrior enttäuscht auf ganzer Linie: Miese KI, belanglose Story und nervige Shooter-Einlagen. Artikel lesen
63
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sniper - Ghost Warrior (Übersicht)

beobachten  (?