In der Klemme: Komplettlösung Resident Evil - Revelations

In der Klemme

von: DasRak / 23.05.2013 um 21:10

Der Boden gibt unter euch nach und ihr findet euch bewegungsunfähig am Boden wieder. Zerlegt die heranstürmende Armee an Hunden mit eurer Pistole und nutzt die BOW-Fallen, wenn es eng wird. Ihr müsst so lange durchhalten, bis Jessica euch erreicht. Steigt nun die Leiter empor und überwindet das nächste Gittertor, wo ihr am Ende des Weges eine Cutscene zu Gesicht bekommt.

Wieder in der Haut von Jill müsst ihr feststellen, dass man euch sämtliche Ausrüstungsgegenstände abgenommen hat. Da die Ausgangstür verschlossen ist, betretet ihr das Badezimmer. Auf der Innenseite des Toilettendeckels ist ein Schraubenzieher angeklebt, außerdem findet ihr hier noch ein grünes Kraut. Wieder im Zimmer kommt euch nun ein Ooze entgegen und das Spiel erklärt euch, wie man ausweicht. Ihr MÜSST diese Bewegung benutzen, andernfalls werdet ihr den Raum nicht verlassen können. Am einfachsten ist es, sich vor euren Gegner zu stellen, die Aktionstaste zu halten und permanent den Stick nach oben zu drücken. Untersucht dann den Schaltkasten neben der Tür. 3DS-Spieler müssen nun die Schrauben auf dem Touchscreen antippen, in der HD-Version löst Jill sie von alleine. Bewegt nun die runden Objekte auf die leuchtenden Flächen, sodass die Kabel am Ende eine Raute ergeben.

Nachdem ihr das Rätsel gelöst habt erwacht der Ooze zu neuem Leben, verlasst also schnell das Zimmer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Resident Evil - Revelations schon gesehen?

Unbewaffnet

von: DasRak / 24.05.2013 um 22:24

Im folgenden Gang könnt ihr geradeaus ein paar Patronen einsacken, allerdings ist die Tür am Ende mit einem Vorhängeschloss gesichert. Nehmt den anderen Weg, wobei ihr wieder mal einem Ooze ausweichen müsst, übt diese Bewegung so gut ihr könnt, ihr werdet sie unter Umständen noch brauchen. Bei der kleinen Galerie nehmt ihr zunächst die östliche Tür, hinter der sich ein Badezimmer befindet. Sammelt das grüne Kraut und weiche dem Ooze aus, der aus einer der Kabinen kommt.

Betretet nun auf der Galerie die Nördliche Tür, wo ihr geradeaus das Gemälde untersucht, hinter dem sich ein Safe befindet. Merkt euch diesen für später. Um die Ecke warten zwei Oozes auf euch, weicht so gut es geht aus und verlasst den Gang zunächst durch die nördliche Tür, wo ihr 2 Schachteln Pistolenmunition und eine Schrotflinte findet, die ihr zum jetzigen Zeitpunkt jedoch nicht erreichen könnt. Auch hier gilt: Merkt euch das für später. Übrig bleibt die Südliche Tür, hinter der ihr einem weiteren Gang bis zum Ende folgt. Im nächsten Raum entdeckt ihr neben zwei zerstörten Vitrinen einen Ooze beim Abendessen. Lauft auf der anderen Seite vorbei und schiebt die Kommode vor der Tür beiseite, hierbei wird euch euer Gegner vermutlich attackieren, also Vorsicht.

Ihr erreicht einen großen Speisesaal. Steigt die Stufen herunter und greift euch die 2 Päckchen Pistolenpatronen, solltet ihr noch nicht beim Maximum angekommen sein. Nähert euch dann der einzig unverschlossenen Tür hier, wo euch Parker schon entgegenkommt. Folgt ihm in den nächsten Gang, wo er euch 3 BOW-Fallen überreicht. Die kleine Tür ist verschlossen, also nehmt die Doppeltür neben der euer Partner steht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bergungsaktionen

von: DasRak / 24.05.2013 um 22:52

In der kleinen Bibliothek angekommen weicht ihr den Oozes in diesem Raum aus, verfehrt genauso im nächsten Raum. Ihr könnt die BOW-Fallen zwar benutzen, allerdings findet man grüne Kräuter wesentlich häufiger, weswegen ihr lieber einen Treffer mehr in Kauf nehmen solltet. Im nächsten Gang bleibt Parker vor einer Metalltür stehen. Greift euch das Upgrde-Kit von der Kommode und öffnet die Tür mit Parkers Hilfe, wo ihr endlich eure Ausrüstung wiederbekommt. Rüstet an der Waffenkiste eure Pistole mit dem zuvor erhaltenen Upgrade aus und verlasst den Raum wieder.

Draußen befindet sich hinter dem Bild auf der Kommode wo das Upgrade war ein verstecktes Grünes kraut, vergesst nicht, dass ihr euren Genesis auch wiederbekommen habt. Geht nun erst einmal den Weg zurück und scannt wie Üblich die Umgebung, wobei ihr natürlich alle Gegner erledigt, die euch in die Quere kommen. Nachdem ihr die zwei Bibliotheksräume durchquert habt, befindet sich direkt geradeaus auf der Kommode mit der Schatulle ein weiteres, diesmal verstecktes Spezialzubehör: Feuerrate +15%. Wenn ihr wollt, geht noch einmal an die Waffenkiste und rüstet es aus.

Wieder im Speisesaal scannt ihr den hier versteckten Handabdruck [07], erledigt ihr den Ooze und füllt eure Munitionsvorräte auf, oben nahe der Tür durch die ihr einst kamt liegt noch eine versteckte Handgranate. Bei den Vitrinen beseitigt ihr einen weiteren Gegner. Vergesst nicht, sie zu scanen, um euren Kräutervorrat aufzustocken. Zurück im Gang mit dem Safe warten 2 weitere Oozes, auf der kleinen Galerie ein Stück weiter noch mal zwei - einer von ihnen ist ein sogenannter Piner, eine etwas stärkere Version, also Vorsicht. Wenn ihr mögt, beseitigt noch den Ooze im angrenzenden Badezimmer, ansonsten begebt ihr euch in das Bad, wo sich anfangs der Schraubenzieher befand. Hier ist über der Badewanne ein Handabdruck [08]. Zerschießt nun das Schloss gegenüber eurer Zimmertür.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Auf die Brücke

von: DasRak / 24.05.2013 um 23:11

Sammelt die Munition ein und betretet den Aufzug, wo ihr zunächst die unteren Kabinen wählt. Unten angekommen schnappt ihr euch das grüne Kraut und entriegelt am Ende des Ganges die Tür. Ihr befindet euch wieder nahe des Zimmers mit der Waffenkiste und auf eurer Karte sollte noch eine nicht untersuchte Tür übrig sein. Geht hindurch und ihr erreicht das Zimmer, in dem Parker festgehalten wurde. Beseitigt das Viehzeug und nehmt die Handgranate unter dem Bett mit. Da das angrenzende Badezimmer nichts weiter beinhaltet, fahrt ihr nun mit dem Aufzug zur Brücke.

Folgt dem Gang und untersucht im folgenden Raum die Spinde nach Vorräten, unter Umständen sind sogar einige Schrotpartonen dabei. Einen kurzen Gang später erreicht ihr die Brücke. Nehmt links in der Ecke die versteckte Handgranate, sowie auf einem der Pulte die Kapazitätserweiterung für eure Pistolenmunition mit und scannt an einem der Fenster den Handabdruck [09]. Wenn ihr wollt, lauft ein Stück zurück und füllt eure Munition auf, bevor ihr das rauchende Pult untersucht. Nach einer kleinen Cutscene endet diese Episode.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Episode 3: Veltros Geister

von: DasRak / 24.05.2013 um 23:50

Greift euch im Konferenzsaal alles an Munition, was ihr finden könnt und vergesst auch das grüne Kraut und die Handgranate nicht. Nach einem kleinen Gespräch zwischen den Chefs bekommt ihr den Auftrag, alle Feinde in der Halle zu beseitigen - verlasst also den Saal. Geht zuerst links auf der Galerie entlang und holt euch ein grünes Kraut. Begebt euch dann zu den Treppen, die nach unten führen, von hier aus solltet ihr ein paar Schachteln Maschinengewehrmunition und ein weiteres grünes Kraut erspähen können, also vergesst nicht, sie bei Bedarf einzusammeln.

Sobald ihr die untere Ebene betretet, stürmt eine Armee Hunter das Gebäude. Beseitigt sie mit kurzen Feuerstößen aus eurer Maschinenpistole sowie bei passender Gelegenheit einer Handgranate. Auf dem Empfangstresen und bei der Sitzbank an der hinteren Wand befindem sich noch grüne Kräuter. Jessica wird euch anweisen, zum Helikopter zu gehen, sobald ihr alle Gegner erledigt habt. Lauft die südöstliche Treppe hinauf und folgt ihr. Erledigt den Hunter, der euch aus dem Aufzug entgegenkommt und sammelt dann noch alles an Gegenständen ein, was ihr in der Halle eventuell vergessen habt. Fühlt ihr euch gerüstet, fahrt mit dem Fahrstuhl nach oben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Resident Evil - Revelations: Auf der Flucht / Zurück an Bord / Neue Gefilde / Seltsame Notrufe / Bossgegner: Skagdead

Zurück zu: Komplettlösung Resident Evil - Revelations: Prolog / Episode 1: In die Tiefe / Die Suche nach Chris / Ein Schlüssel ist vonnöten / Episode 2: Doppeltes Mysterium

Seite 1: Komplettlösung Resident Evil - Revelations
Übersicht: alle Komplettlösungen

Resident Evil - Revelations

Resident Evil - Revelations spieletipps meint: Originell, aber nicht revolutionär: Resident Evil kehrt einen Schritt weit zu seinen Gruselwurzeln zurück und überzeugt mit routiniert-spaßigem Spielablauf. Artikel lesen
84
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Uncharted - The Lost Legacy: Naughty Dog stellt große Erweiterung vor

Während der am Samstag mit einem Live-Stream gestarteten Veranstaltung "PlayStation Experience" hat das Entwickler (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil - Revelations (Übersicht)

beobachten  (?