Bekanntschaft mit Bill: Komplettlösung The Last of Us

Bekanntschaft mit Bill

Jetzt muss euch Ellie irgendwie da runter holen. Währenddessen werden einige Runner und ein paar wenige Clicker auf eure Position vorrücken. Da ihr jetzt unendlich Munition habt, ist das Ganze etwas verträglicher. Schießt zunächst auf die ankommenden Runner, um sie zu stoppen. In diesem Moment könnt ihr ihnen gut einen Kopfschuss verpassen. Sollte euch einer allerdings zu Nahe kommen, könnt ihr ihn durch drücken von Quadrat abwehren - auch dann ist die Gelegenheit für einen Kopfschuss gegeben. Sobald ein Clicker auftaucht, solltet ihr euch vornehmlich um ihn kümmern. Versucht möglichst den Kopf zu treffen. Keine Sorge: Auch wenn Ellie von den Feinden angegriffen wird, so ist sie in der Lage ihnen immer wieder zu entwischen oder zumindest so, dass ihr dann Zeit habt, die Gegner zu erledigen. Es kommt eine Sequenz, in der euch Bill befreit.

Beschäftigt euch nicht mit den Infizierten sondern bleibt einfach an Bills Fersen. Geht durch die Tür in die Wäscherei. Dort müsst ihr euch um die wenigen Gegner kümmern. Da Bill ein zielich harter Typ ist, ist auch er in der Lage Gegner zu töten. Verlasst euch aber nicht dadrauf sondern lasst auch die Pistolen sprechen. Nehmt noch rechts das Material mit, ehe ihr aus der Wäscherei geht. Folgt Bill weiter bis zu seinem Versteck - geschafft. In der Bar könnt ihr euch erst einmal umsehen. Ihr findet dort einiges an Material sowie Bills Karte und eine Notiz im Hinterzimmer. Auf der Theke findet ihr unter anderem ein Trainingsbuch (Messer schärfen). Geht zu Bill und verlasst die Bar, indem ihr die Treppe nach oben geht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu The Last of Us schon gesehen?

Lagerräumung und Friedhofsbesuch

Geht oben nach rechts in die Küche. Lasst euch das Dokument und das Material nicht entgehen. Folgt nicht immer stur Bill, sondern schaut auch immer mal in den Nebenräumen nach Dingen. Klettert aus dem Fenster und geht weiter ins nächste Gebäude. Sobald ihr auf die Straße kommt, werden einige Infizierte ankommen. Hier solltet ihr am besten einen Molotow-Cocktail benutzen. Reicht das nicht, versucht es mit euren Pistolen. Bill wird sich auch um ein paar der Feinde kümmern, allerdings solltet ihr ihn nicht ganz aus den Augen verlieren. Sind alle Gegner erledigt, schaut rechts bei den Autos nach Material. Anschließend geht ihr links weiter hoch und öffnet die Luke zum Lager. Bill wird euch in der Sequenz eine Schrotflinte in de Hand drücken. Folgt Bill zum Tisch, den er will euch ein nettes Spielzeug präsentieren: Die Nagelbombe. Steckt sie ein und sackt die ganzen Sachen aus dem Lager links und im Raum rechts ein.

Nutzt die Werkbank im Lager, um eure Waffen zu verbessern. Empfehlenswert sind sicherlich auch die Halfter für zwei Waffen, sodass ihr nicht immer zum Waffen wechseln die Tasche absetzen müsst. Ist alles mitgenommen, geht zu Bill und folgt ihm aus dem Lager raus weiter in die Kirche. Rechs von seiner Position ist sein Zimmer, wo ihr noch Material und ein Dokument findet. Geht dann zu ihm ans Fenster und klettert raus auf den Friedhof. Geht jetzt rechts die Treppe runter und dann nach links. Es wimmelt in dem Bereich nur so von Clickern. Das Ganze lässt sich auch ohne Waffeneinsatz gut schaffen. Nehmt zur Sicherheit eine Flasche mit und schleicht euch an den Clickern vorbei zum Ausgang, den Bill öffnet.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn man aus dem Fenster klettert und ins nächste Gebäude geht, kann man Teile hinter dem Schreibtisch aufsammeln.

09. Januar 2015 um 13:24 von samichlaus1453 melden


Hausfriedensbruch

In der schmalen Seitenstraße erwarten euch zwei Runner, die euch den Rücken zudrehen. Ihr könnt beide von hinten erwürgen, indem ihr ersten den linken und dann den rechten greift. Geht links die Straße rein Richtung Baumstamm. Dort steht ebenfalls ein Runner, den ihr problemlos von hinten erledigen könnt. Ist das erledigt, dreht nochmal um und geht links durch den Zaun in den Vorgarten des Hauses. Schleicht euch geduckt rechts hoch und geht links in das Haus rein. Achtet auf den Runner (Lauschmodus!), der manchmal in das Haus kommen kann. Ein Firefly-Anhänger liegt auf der Waschmaschine. Geht weiter durch auf die andere Seite und nehmt das Material aus der Garage mit.

Verlasst die Garage über rechts und beobachtet mit dem Lauscher-Modus die Laufwege der Clicker und Runner. Geht links die Steintreppe nach unten und haltet euch so gut es geht auf der linken Seite auf. Im übrigen findet ihr in einer Garage noch ein bisschen Material zum verbessern der Waffen. Geht durch das Gartentor und ihr kommt in eine Garage, wo ihr Munition und ein paar Teile findet. Geht auf die andere Seite und versucht die Tür zu öffnen. Ellie wird dann durch die Katzenklappe auf die andere Seite gehen und die Tür von außen öffnen. Ihr kommt zu einem Haus mit Clickern. Das Ganze sollte hier kein Problem darstellen, da sich die Clicker nicht bewegen und ihr so langsam durch das Haus kommt, wo ihr im übrigen noch ein bisschen Equipment findet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zuflucht in der Schule

Nehmt noch links die Teile mit, bevor ihr zu Bill lauft. Klettert dann links hoch auf das Wohnmobil und geht über das Brett in das Baumhaus. Lasst euch nach unten fallen und sucht in dem Garten mit dem Pool auf jeden Fall jede Ecke ab, da ihr hier Pillen und anderes Material finden könnt. Geht dann in das Haus und sucht den unteren und oberen Bereich nach Sachen ab. Oben findet ihr übrigens noch das Tagebuch eines Jungen. Geht dann in die Garage, plündert das Regal und helft Bill das Garagentor hochzuheben. Auf der anderen Seite angekommen, seht ihr schon die Schule im Hintergrund. Doch um dorthin zu gelangen, müsst ihr unabdingbar kämpfen. Bevor ihr das tut, geht rechts hinter die niedrige Mauer und wartet auf den Runner, der dort vorbeikommt. Erledigt ihn von hinten und passt auf, denn rechts von der Mauer kommt noch ein Infizierter.

Diesen könnt ihr auch problemlos ausschalten. Ob ihr jetzt genauso mit den anderen verfahrt, bleibt euch überlassen. Wenn ihr zwischen den Schulbussen weitergeht, werden Infizierte auf euch zustürmen und sowieso jeden im Umkreis alarmieren. Macht euch also auf einen kleinen Kampf gefasst. Bill unterstützt euch, während ihr mit eurem Brecheisen/Schläger die Infizierten vermöbelt oder sie mit gezielten Schüssen hinrichtet. Denkt daran, dass ihr auch in der Lage seid zu sprinten, falls ihr euch eine Übersicht über die etwas hektische Situation machen wollt. Sind alle erledigt, geht dann zu dem Schulbus und helft Ellie hoch. Klettert hoch und lasst euch auf der anderen Seite fallen. Bill wird rechts hinter dem Eingang ein Fenster öffnen. Bleibt hinter ihm und klettert ihm nach, um den Zombies nicht in die Arme zu fallen und die Zwischensequenz zu beginnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Bloater

Aktiviert nicht die Taschenlampe und lauft so leise wie möglich links zu dem Betonblock. Tötet dort den Runner entweder von hinten durch erwürgen oder erschießt ihn genau mit dem Bogen. Sammelt bei der Treppe noch die Vorräte ein und achtet weiter vorne auf den anderen Runner. Versucht hinter ihn zu kommen und erwürgt auch diesen. Geht dann zu der rechten Tür, die in den nächsten Raum führt und versteckt euch hinter dem Pult. Wartet auf den Clicker und tötet ihn schnell mit einem Messer. Erledigt dann die anderen beiden Runner mit der Pistole und geht dann rechts aus der Tür in den Flur, wo ihr euch erneut Runnern stellen müsst. Solltet ihr noch einen Molotow-Cocktail haben, dann nutzt ihn hier. Andernfalls reichen auch Nahkampfwaffen oder Schusswaffen aus.

Öffnet die Tür am Ende des Ganges und ihr macht Bekanntschaft mit dem Bloater. Eine noch bösartigerer Infizierter, dem ihr am besten einen Molotow-Cocktail an den Kopf werft. Achtet darauf, dass ihr euch nicht von seinen Sporen lasst treffen - bleibt also in Bewegung. Nutzt am besten noch die Schrotflinte, um den Bloater schnell zu erledigen und kümmert euch dann noch um die zwei Runner. Schaut euch dann erstmal in der Sporthalle um und sammelt das Material/Munition, die ihr findet, ein. Helft Bill nach oben und kümmert euch noch um die drei auftauchenden Runner. Gelangt dann selbst nach oben und klettert aus dem offenen Fenster nach draußen. Bleibt nicht stehen, sondern folgt ganz strikt Bill. Euch werden ein paar Infizierte folgen. Klettert die Leiter hoch, um ihnen erst einmal zu entkommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung The Last of Us: Startschwierigkeiten / Unschöne Ankunft / Hunter-Außenposten / Die Hotellobby / Aufzugabsturz

Zurück zu: Komplettlösung The Last of Us: Das Rathaus / Die U-Bahn / Aus dem Walde komm ich her / Plündern / Fallen und Verderben

Seite 1: Komplettlösung The Last of Us
Übersicht: alle Komplettlösungen

The Last of Us

The Last of Us spieletipps meint: Technisch, spielerisch und emotional ein nahezu perfektes Spiel-Erlebnis. Die HD-Auflage glänzt durch sorgfältig überarbeitete Grafik. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

Laut dem Nintendo-Grafiker Satoru Takizawa hätte es beinahe nie ein The Legend of Zelda - Twilight Princess gegebe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

The Last of Us (Übersicht)

beobachten  (?