Sword of the Stars: Kurztipps

Kolonisieren richtig gemacht

von: AlexKaba / 24.06.2013 um 12:14

Diese Anleitung gilt übrigens für beide Spiele (SotS I & SotS II)

  • Beliebiges Schiff in ein System schicken und erkunden lassen
  • Überprüfen, ob das System kolonisierbar ist. (erkennbar an dem kleinen regenbogen-farbigen Balken, wenn man einen Planeten anklickt. Je weiter der Strich darauf in der der Mitte ist, desto besser. Planeten, bei denen der Strich im roten Bereich ist sind nicht kolonisierbar)
  • Kolonieschiff bauen (Colonizer)
  • Kolonieschiff zum Planeten schicken.
  • Rechtsklick auf den Planeten und auf "kolonisieren" klicken (colonize)
  • Eine Runde warten.
  • Planet anklicken und Raubbau auf Maximum stellen (overharvest)
  • Terraforming auf Maximum.

Je nachdem, wie hoch eure Forschung im Biologie-Bereich ist, kann es jetzt ein bis mehrere Runden dauern, bis die Umweltbedingungen perfekt sind. (wieder über den Regenbogen-balken ersichtlich)

Wenn der Wert "Hazardry" auf "0" steht, ist der Prozess abgeschlossen und ihr könnt auf dem Planeten auch Schiffe, etc. bauen.

Tipp:

Am Anfang wird der Raubbau die Resourcen des Planeten schneller aufbrauchen, als dass das Terraformen abschließen kann. Euer Volk wird euch in diesem Fall eine Warnmeldung geben. Stellt einfach den Raubbau wieder auf sein Minimum und lasst die Resourcen wieder auffüllen.

Tipp 2:

Wenn ihr einen Planeten Terraformt, dann lasst eine kleine Schutzflotte dort. Während des Terraformens könnt ihr dort keine Verteidigung bauen und der Planet ist schutzlos vor Angriffen und Zufallsereignissen.

Später braucht ein Terraformprozess zwar nur 2-5 Runden, doch bis ihr diesen Status erreicht, können am Anfang schon mal 20-60 Runden werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Sword of the Stars (2 Themen)

Sword of the Stars

Sword of the Stars
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sword of the Stars (Übersicht)

beobachten  (?