New Leaf: Gebäude und Läden in der Übersicht

Gebäude und Läden in der Übersicht

von: Jeffrey5542 / 20.06.2013 um 11:09

Rathaus
  • Besitzer: Protagonist, Melinda
  • Öffnungszeiten: 24 Stunden am Tag
  • Anforderung: Von Anfang an
  • Aufgabe&Zweck: Stadtverschönerungen und festlegen von Verordnungen. Ändern der Stadtflagge und der Stadtmelodie.
  • Büro für unerlaubtes Ausschalten
  • Besitzer: Don, Resetti
  • Öffnungszeiten: 24 Stunden am Tag
  • Anforderung: Der Protagonist muss einmal sein Spiel beenden, ohne zu abzuspeichern. Dann kann man den Gulli als Stadtverschönerungen kaufen.
  • Preis: 368. 000 Sternis
  • Aufgabe&Zweck: Wenn der Protagonist zum ersten Mal in den Bau geht, passiert nichts. Beim 5. Mal nach dem man den Gulli betreten hatt bekommt man ein Foto von Don und beim 7. Mal ein Foto von Resetti.
Club Kalauer
  • Besitzer: Dr. Samselt
  • Öffnungszeiten: 24 Stunden am Tag
  • Anforderung: Eins der 3 Aufgaben erfüllen und 6 Tage warten
  • 13 Tage im Dorf leben
  • 10 Tage nachdem man das erste Dorfobjekt gebaut hat
  • Das Home Center bauen
  • Preis: 6 Unterschriften von den Bewohnern sammeln.
  • Aufgabe&Zweck: Der Protagonist kann Emotionen von Dr. Samselt erlernen (verlangt jedesmal was zur Essen. Auserdem wird jede Nacht K. K. nach 20 Uhr im Club auftreten.
Postamt
  • Besitzer: Pelly, Peggy & Peter
  • Öffnungszeiten: 24 Stunden am Tag
  • Anforderung: Von Anfang an
  • Aufgabe&Zweck: Zum verschicken von Briefen und herunterladen von Nintendo DLCs
  • Auserdem bekommt der Protagonist pro 200 Sternis, 1 Sterni als Zinse. Hat man 1. 000 Sternis auf dem Konto, bekommt der Protagonist 5 Sternis als Zinsen.
  • Die Zinsen werden jeden Monat dazu gebucht.
Museum
  • Besitzer: Eugen und Eufemia
  • Öffnungszeiten: 24 Stunden am Tag
  • Anforderung: Von Anfang an... Die 2 Etage bekommt man wenn man mit Eugen 14 Tage gesprochen hat, mindestens 20 Objekte gespendet hat und von jeder Kategorie Insekten, Fische / Tiefseefischen, Fossilien und Kunstwerke min. ein Objekt gestiftet hat, auserdem 198. 000 Sternis bezahlt hat.
  • Aufgabe&Zweck: Der Protagonist kann Insekten, Fische, Fossilien, Gemälde, Gyroiden und Statuen stiften.
  • Besonderheit: Es gibt eine weitere Etage in der sich ein Museumsshop befindet. Auserdem gibt es 4 Räume die der Protagonist für 10. 000 Sternis individuell einrichten kann.
Bahnhof
  • Besitzer: Flip
  • Öffnungszeiten: 24 Stunden am Tag
  • Anforderung: Von Anfang an
  • Aufgabe&Zweck: Freunde einladen oder von Freunden besucht werden.
  • Besonderheit: Ersetzt nicht nur das Stadttor, sondern kann auch verschiedene Arten annehmen wie
  • Modern, Standard, Oriental und Japanisch. Man schaltet sie frei wenn man min. 100x besucht wurde. Flip kann dann jede Zeit das Aussehen ändern
Inselhafen
  • Besitzer: Käppt'n
  • Öffnungszeiten: 24 Stunden am Tag
  • Anforderung: Den zweiten Kredit abbezahlen und nach dem Spielstart mit Turtle sprechen. Am nächsten Tag erscheint das Boot.
  • Aufgabe&Zweck: Mit dem Boot kann man für 1. 000 Sternis vom Dorf zur Insel und zurück.
  • Besonderheit: Käppt'n singt ein Lied bei der Fahrt.

11 von 20 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Hilfreich ;) %u2606%u2661%u2606%u2661

13. Oktober 2014 um 17:22 von martia12 melden

Wie kommt man in den bau?

25. Februar 2014 um 10:01 von DaevyJones melden

Ich habe für den Museumsumbau aber 234000 Sternis bezahlt

07. Oktober 2013 um 09:01 von Player_reyalP melden

wollt ihr wissen wie ihr schnell slebs and nebbs laden vergrössern könnt ihr müss nur 10000 sternis bei ihn ausgeben

18. September 2013 um 16:52 von HaumerPascal melden

Der Club Kalauer hat nicht 24 h am Tag geöffnet...

28. Juli 2013 um 22:47 von Cookie32 melden

Es gibt wirklich mehr ...

28. Juli 2013 um 16:28 von Elisa4ever melden

Es gibt noch viel mehr gebäude

18. Juli 2013 um 15:11 von Emil18 melden


Dieses Video zu New Leaf schon gesehen?

Stadtverschönerungen freischalten

von: Lucario31 / 30.06.2013 um 12:15

Am Anfang habt ihr ja eine bestimmte Auswahl an Objekten zu Stadtverschönerung (Bank, Springbrunnnen,...). Einige spezielle Objekte wie z. B. die zweite Etage im Museum schaltet man auf besondere Weise frei, aber alle anderen Stadtverschönerungen bekommt man durch die eigenen Dorfbewohner.

Wenn ihr an ihnen vorbeilauft wirken sie manchmal "überrascht" und laufen auf euch zu, dann wollen sie meist etwas von euch, sie können aber auch eine neue Stadtverschönerung vorschlagen. Danach könnt ihr die vorgeschlagene Stadtverschönerung bei Melinda in Auftrag geben.

7 von 9 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gaol: Spar doch schon mal oder bezahl (falls du noch kannst) dein Haus solange zuende ab!

07. Oktober 2013 um 09:03 von Player_reyalP melden

bei mir waren mal 4 stadtverschönerungen an einem tag freigeschaltet xD

18. Juli 2013 um 15:02 von MSPsFan melden

So bekommt man die also :) @Gaol: Ist eher selten dass sie was neues Vorschlagen, bei mir in 2 Wochen erst 1xl! Aber man muss ja nicht alles auf einmal bauen. Freischalten dauert seine Zeit sonst könnte man ja gleich alles auf einmal zugänglich machen.

30. Juni 2013 um 18:15 von xara99 melden

ich weiß auch dass es so funktioniert, aber sie winken seit 5 tagen nicht mehr, was soll ich da nur machen!?

30. Juni 2013 um 15:18 von Gaol melden


Geschäfte: Schuberts schicke Schuhe und Shampudel

von: Minea / 03.07.2013 um 23:48

Schuberts schicke Schuhe
  • Es wird verkauft: Schuhe, Strümpfe und Socken
  • Man kann Schuhe anprobieren aber die Socken leider nicht
  • Man bekommt ihn, in dem man 8k Sternis beim Mode Schneider ausgibt und mind. 10 Tage lang im Dorf wohnt.
Shampudel
  • Man muss mind. 10k Sternis in bei dem Mode Schneider ausgegeben und Schuberts Laden muss seit mind. 7 Tage bestehen, damit der Shampudel eröffnen kann.
  • Man kann dort seine Frisur ändern, sein Kopf ändern und seine Augenfarbe.

11 von 14 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

k steht für kilo und bedeutet 1000

22. Juli 2013 um 19:50 von TerrorLady melden

Beides stimmt doch! Und heißt 1000 nicht riesen? xD

18. Juli 2013 um 16:08 von gelöschter User melden

@dako k steht für 1000

05. Juli 2013 um 12:07 von manicraftler melden

k=1000, sprich 5k=5000

05. Juli 2013 um 12:00 von Gaol melden

Wofür steht die abkürzung k?

05. Juli 2013 um 11:48 von dako melden


Bauprojekte bekommen

von: Lunarfeder / 18.07.2013 um 19:25

Viele fragen sich ja: Ach, es gibt so viele tolle Dinge, die man errichten lassen kann aber wie bekommt man solche Bauprojekte?

Ich sags euch:

Manchmal wenn ihr an einem Bewohner vorbeiläuft kommt doch dieses Überraschungsgesicht. Sprecht dann dieses Tier an und mit Glück schlägt es euch ein neues Bauprojekt vor.

Brigitte sagte bei mir z. B: Hallo Bürgermeister Moritz gut das ich dich hier treffe mir ist aufgefallen das es hier gar kein VORFAHRTSSCHILD gibt also kannst du mir dabei helfen? ich habe Melinda schon auf das Projekt aufmerksam gemacht! Helfe dir damit mein Traum in erfüllung geht!

Ausnahme ist bei der Blumenuhr, die bekommt ihr sobald ihr eine perfekte Stadt habt!

4 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Perfekte Stadt? Wie geht das?

07. Oktober 2013 um 09:06 von Player_reyalP melden

Das ist nicht immer so!

31. Juli 2013 um 15:38 von phillipmin melden

Naja die Bauprojekte kommen wenn du irgendwas in der Stadt erreicht hast. Dann machen die Bürger dich darauf aufmerksam. z.B. Bauprojekt Café "Die zweite Etage des Museums muss mindestens 7 Tage bestehen, Mindestens 50 Dinge gestiftet."

19. Juli 2013 um 16:11 von Garfield melden

Wann hat man die perfekte Stadt?

19. Juli 2013 um 10:35 von Luke139 melden

Weiß ich zwar aber guter tipp

18. Juli 2013 um 20:52 von katertom melden


Café Taubenschlag

von: Xaivia / 12.07.2013 um 10:42

Nachdem ihr den 2.ten Stock des Museums gebaut habt und euch Eugen von seinem Freund Kofi erzählt hat, könnt ihr das Café für rund 300. 000 Sternis bauen lassen.

Im Café könnt ihr euch einmal täglich für 200 Sternis eine Tasse Kaffee gönnen. Solltet ihr vier Tage hintereinander Kaffee trinken, könnt ihr ab dem nächsten Tag euch Kaffee zum Mitnehmen an der echten Theke kaufen. Nach weiteren vier mal hintereinander Kaffee könnt ihr im Taubenschlag arbeiten.

Manchmal sitzen im Café übrigens Dorfbewohner (mittlerer Hocker) oder die, ich nenne sie mal, "Standardcharaktere" (z. B. Helios oder Peggy; linker Hocker). Diese verraten euch ein Kriterium ihres Lieblingskaffees.

Bei der Arbeit im Kaffee kommen tägich etwa vier Gäste, die Dorfbewohner, Standardcharaktere oder Tiere aus anderen Städten sind. Es empfiehlt sich, eine Kartei oder eine Datei z. B. in den Spielnotizen anzulegen, da ein Character stets dasselbe bestellt. Am Anfang eurer, sagen wir mal, "Karriere" werden eure Gäste noch etwas präzise bestellen, später fragen sie nur nach dem "Üblichen" oder dem "Gleichem wie immer".

Einzige Ausnahmen hierbei sind Dorfbewohner, die nicht in eurer Stadt leben. Diese geben euch ein bis zwei Angaben über ihren Lieblingskaffee, da sie für gewöhnlich sehr sehr selten vorbeikommen.

Wenn ihr einen Kaffee für einen der Bewohner macht, müsst ihr drei Angaben machen:

  • Kaffeesorte (Hausmischung, Mokka, Doppelröstung, Schonröstung)
  • Milch (Viel, Normal viel, Ein bisschen, Keine)
  • Zucker (Drei Löffel, Zwei Löffel, ein Löffel, Kein)

Eure Gäste probieren einen Schluck Kaffee und sagen euch was sie davon halten (Perfekt, ist nicht die übliche Kaffeesorte/Menge an Milch/Zucker, nur die Kaffeesorte/Menge an Milch/Zucker stimmt, schmeckt nicht) oder (Keine [Lieblingskaffeesorte des Sprechers]! /Der ist ja alles andere als schwarz! /Da ist ja Zucker drin!)

Die Arbeit im Café lohnt sich übrigends, da ihr am Ende eurer Arbeit je nach Qualität eurer Arbeit Standardkaffee (500), Qualitäts-Kaffee (1000) oder Premium-Kaffee (1500) erhaltet. Außerdem wird die Anzahl der zufriedenen Kunden (solche die einen perfekten Kaffee erhelten) addiert, so dass ihr nach bestimmten Anzahlen Kaffee-Möbelstücke erhaltet oder ähnliches (z. B. Maxi-Kofioid und Kellnerweste)

14 von 15 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

@Player_reyalP warum hilfst du nicht auch etwas mit ?

08. Oktober 2013 um 14:11 von Poke-fan-super melden

hört sich gut an- bin zZ leider noch mit der finanzierung des Cafes beschäftigt, die bewohner haben bislang 1071 sternis dazu beigetragen ò.ó

07. Oktober 2013 um 09:09 von Player_reyalP melden

Danke schön!

07. September 2013 um 18:15 von wicca22 melden

Das war sehr hilfreich Danke!:)

31. Juli 2013 um 17:59 von phillipmin melden

Gute Erklärung des Cafes! Aber der Premium-Kaffee bringt einem 2000 Sternis (soweit ich noch weiß)

25. Juli 2013 um 21:17 von CSOmini melden

Diese Art Antwort habe ich grade gebraucht. Danke! Ein kleiner Schreibfehler nur: rechten Theke* meinst du sicherlich :-)

15. Juli 2013 um 19:35 von MaideEbru melden

Find ich mal genial das du das aufgeschrieben hast:D

12. Juli 2013 um 20:42 von Erdbeere98 melden


Weiter mit: New Leaf - Geschäfte und Gebäude: Café Taubenschlag: Perfekter Kaffee / Geschäfte und wie ihr sie bekommt

Zurück zu: New Leaf - Geschäfte und Gebäude: Polizeistation / Bahnhof / Immo Nook / Bauprojekte / Bauprojekte - Teil 2

Seite 1: New Leaf - Geschäfte und Gebäude
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Animal Crossing - New Leaf (16 Themen)

New Leaf

Animal Crossing - New Leaf spieletipps meint: Entschlackt und mit schönen Neuerungen. Endlich wieder unterwegs eure Stadt aufbauen. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

New Leaf (Übersicht)

beobachten  (?