Tag 6 - Die kaputte Brücke: Komplettlösung Pikmin 3

Tag 6 - Die kaputte Brücke

von: Shoninya / 26.07.2013 um 22:46

Zu eurer rechten könnt ihr einen Elektrozaun zerstören. Nehmt euch aber erstmal die Fels-Pikmin und geht von der Höhle aus Links. Zerstört da nun einen Kristall. Rutscht dann herunter und macht auf der anderen Seite einen weiteren Kristall kaputt. Nun könnt ihr ein paar Scherben einsammeln und zur Brücke bringen. Doch die zweite Hälfte fehlt noch. Auf der Seite von Alph könnt ihr nun erstmal zwei Abkürzungen bei der Basis freilegen.


Außerdem mit Brittanys gelben Pikmin einen Elektrozaun zerstören und mit den Fels-Pikmin eine Kristallwand zerstören. Auf Brittanys Seite könnt ihr in ihrer Höhle, direkt an ihrem Landeplatz, einige Kristalle zerstören und somit 2 Kiwis freilegen. Diese können momentan aber noch nicht zum Schiff gebracht werden, da die Brücke noch nicht komplett repariert wurde. Ihr könnt sie aber schon mal zur Brücke bringen um so später Zeit zu sparen. Sammelt alle eure verbliebenen Pikmins ein, damit keiner über Nacht verloren geht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Tagesablauf

von: Shoninya / 26.07.2013 um 22:50

Notiz:


Die Gestaltung der Tage kann nun von Level zu Level immer mehr varieren. Ich beziehe mich daher in dieser Komplettlösung exakt auf den gegangen Weg in den Letsplays von Shoninyastube. Sicherlich kann man vieles anders machen, bzw. an manchen Stellen schneller und effektiver sein. Aber so ist es jetzt gespielt worden und so wird die Geschichte erzählt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tag 7 - Restaurierung der Brücke

von: Shoninya / 27.07.2013 um 18:33

Wieder auf der Eisöde der Verwirrung gelandet nehmt ihr euch mit Alph einige Pikmins. Geht nur auf der Seite vorbei wo der kaputte Elektrozaun ist. Haltet euch rechts und ihr findet 30 blaue Scherben. Sammelt sie auf und repariert die Brücke, auf der Seite von Alph. Doch Vorsicht. Auf dem direkten Weg zur Basis lauert eine gefährliche Blitzbestie. Greift sie erst an wenn sie nicht mehr leuchtet. Ihr könnt diesen Weg als auch Abkürzung benutzen indem ihr auf den Jump-Pilz springt.


In der Höhle von Brittany könnt ihr zwei Kiwis schon mal zur Brücke trage. Tauscht euch dann mit ihr wieder Pikmins aus. Schwarze und Rote gegen ihre Gelben. Geht dann rechts durch den kaputten Elektrozaun und erklimmt den Berg. Dazu müsst ihr die Geysire mit den Fels-Pikmin freilegen. Doch passt auf die Würmer auf. Die schütteln eure Pikmin ab und schießen mit Schneebällen. Unterwegs könnt ihr eine gelbe 5er Pikmin Münze ausbuddeln bzw. euch den Überresten der Kadaver bemächtigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tag 7-2 - Die letzten Scherben

von: Shoninya / 27.07.2013 um 18:45

Auf dem Berg angekommen erwartet euch ein großer Maikäfer. Greift ihn einfach von hinten an seine verwundbare Stelle an und schnappt euch dann die braunen Scherben. Auf der Seite von Alph geht ihr durch die kleine Abkürzung im berg durch die kaputte Kristall-Wand. Dahinter befinden sich die letzten blauen Schergen. Der Weg wird jedoch von Magma-Schnecken blockiert. Schnappt euch also eure Roten Pikmin und greift sie an.


Holt euch dann die Scherben und bringt die Brücke zu Ende. Sammelt nun noch eure verstreuten Pikmin ein und geht zum Schiff. Am Ende dieses Tages fusioniert sich wieder eure Rot-Schwarze Zwiebel mit der Gelben Zwiebel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nebenquests: Tag 8 - Garten der Begegnung

von: Shoninya / 27.07.2013 um 18:53

Mit den nun neugefunden gelben Pikmin könnt ihr auf der 2 Karten die Elektrozäune beseitigen. Der Erste direkt bei hinter der Basis und den Feuer-Nasenbären führt euch in eine Höhle. Dort findet ihr einen dunklen Weintraubenstrauch, den ihr aber nur erreicht indem ihr vorher das Pendel bediehnt und das Gewicht auf den Dosen verteilt.


Schiebt ihr in derselben Höhle den 10 Pappkarton zur Seite so kommt ihr zu einem weiteren Mini-Bossgegner. Den bekämpft ihr indem ihr zuerst beide Augen mit Pikmins bewerft. Anschließend kippt er um und seine weiche Bauchseite bietet zum Angriff an.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Pikmin 3: Nebenquests: Tag 8 - Garten der Begegnung (2) / Nebenquests: Tag 9 - Garten der Begegnung / Nebenquests: Tag 9 - Garten der Begegnung (2) / Tag 12 - Der Weg zum Kapitän / Tag 12 - Die Höhle des verlorenen Signals

Zurück zu: Komplettlösung Pikmin 3: Tag 3 - Brittanys Rettung / Tag 3 - Das seltsame Signal / Tag 4: Der Panzerfüßler / Tag 4&5 - Die Beute des Panzerfüßlers / Tag 6 - Eisöde der Verwirrung

Seite 1: Komplettlösung Pikmin 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Pikmin 3 (4 Themen)

Pikmin 3

Pikmin 3 spieletipps meint: Bewegendes Meisterwerk von Shigeru Miyamoto. Ein fast makelloser Meilenstein des Strategiespiel-Genres voll Spannung, Humor und aufregender Entdeckungsreisen. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pikmin 3 (Übersicht)

beobachten  (?