Amerikas Konsum (2/5): Komplettlösung Splinter Cell 6

Amerikas Konsum (2/5)

von: CryGhost / 25.08.2013 um 13:41

Klettert nun über den Zaun an dem nächsten Haus wenn ihr der Wand folgt und über die Seitenwand des blau-weiß gestreiften Pavillons. Von dort aus gelangt ihr an die linke Seite der offenen Tür. Dort wartet ihr, bis die Wache an der Tür vorbei ist, damit ihr sie von hinten ausschalten könnt. Nun könnt ihr die nächste Tür öffnen und landet wieder in einem Treppenaus.

Geiseln Finden

Ihr geht die Treppe nach unten und öffnet den Lüftungsschacht. Am Ende des Schachtes springt ihr nach unten und wartet bis die beiden Wachen den Raum verlassen haben. Danach geht ihr zu der Wand zu eurer linken, wo ihr einen weiteren Lüftungsschacht findet, in den ihr hineinsteigt (vergesst nicht das Gitter wieder zu schließen).

Folgt dem Schacht bis ans Ende und wartet, bis die Wache die davor steht sich umdreht und weggeht. Klettert nun aus dem Schacht und überwältigt die Wache. Nun befindet ihr euch in einem Raum in dem ihr in zwei Lüftungsschächte klettern könnt. Benutzt den Linken und springt in diesem nach unten.

Geht aus dem Schacht und sofort nach rechts an der und an der Treppe vorbei. Dann weiter an der Wand und ihr seht schon einige Geiseln mit einer Wache.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Splinter Cell 6 schon gesehen?

Amerikas Konsum (3/5)

von: CryGhost / 25.08.2013 um 13:42

Ihr könnt einfach an der Wache und den Geiseln vorbei schleichen und kommt so zu den nächsten Geiseln, wo ihr auch euren Missionspunkt sehen könnt. Wartet bis die Wache weggeht und schleicht weiter nach rechts um die Geiseln herum, bis ihr sicher in die Luke im Boden gelangen könnt. Dort klettert ihr die Leiter hinab.

Sobald ihr unten seit befindet ihr euch in einem Keller. Geht unter der ersten Brücke gleich nach links. Schaut um die Ecke und wartet bis die Wache weg ist. Dann geht ihr bis zu der Kanalüberbrückung, wo ihr, wenn ihr euch nach links dreht, ein gelbes Rohr entdeckt. Dieses Klettert ihr nach oben.

Folgt dem Rohr nach links und zwischen den beiden Wänden hindurch. Danach wieder nach links. Schaltet die beiden Wachen unter euch aus, sobald ihr über der letzten Brücke hängt. Geht über die Brücke und springt über das Geländer in einen Seitengang. Dort wartet ihr einen Moment und erledigt ein Kopfgeldziel.

Von dem Seitengang aus gelangt ihr nach links in einen großen Gang, dem ihr rechts entlang folgt, bis ihr eine weitere Luke hinabsteigen könnt. Nun befindet ihr euch nach einer kurzen Videosequenz in einem Abwassertunnel. Diesem folgt ihr, bis ihr eine Leiter hinaufklettern könnt. Sobald ihr oben seit, könnt ihr eine Tür öffnen um in den nächsten Raum zu gelangen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Amerikas Konsum (4/5)

von: iTalenzZ / 25.08.2013 um 13:50

Filteranlagen Erreichen

Geht die Treppen nach oben und durch die Tür (passt auf die Drohne auf). Schaltet die Drohne aus und wartet auf die Wache, die daraufhin kommen wird, welche ihr auch ausschaltet. Folgt nun dem Korridor so unauffällig wie möglich.

Versucht Drohnen und Wachen zu umgehen. Am Ende des Korridors könnt ihr den Drohnenpiloten ausschalten und somit auch alle Drohnen die mit ihm in Verbindung stehen. Sobald ihr in dem Raum mit der Treppe seid, müsst ihr nach Oben.

Um das Datenpaket zu finden und die Zusatzpunkte abzugreifen müsst ihr das mit dem Gelben Rohr machen und euch dann ein kleines Stück weiterhangeln. Folgt also der Treppe bis nach oben und geht dann nach draußen sobald ihr die Wache ausgeschalten habt.

Den Angriff Stoppen

Sobald ihr euch draußen befindet lauft ihr über einen Platz zu einer Treppe, auf der oben Wachen stehen. Von der Treppe aus könnt ihr nach rechts gehen und mit einem kleinem Umweg die Wachen umgehen.

Von dort aus gelangt ihr in ein Gebäude in dem ihr einen weiteren Blacklist-Laptop hacken könnt. Vom Laptop aus könnt ihr unter Der Treppe durch eine Tür in den nächsten Raum gelangen. Sobald ihr dort seid, müsst ihr einen Raum durqueren, der euch in einen Gang führt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Amerikas Konsum (5/5)

von: iTalenzZ / 25.08.2013 um 13:52

In dem Gang schaltet ihr die beiden Wachen aus und geht durch eine Tür zum nächsten Raum. Lauft zuerst zur linken Pumpe. Wenn ich die Leiter nach unten klettert und dann am Boden zur Pumpe geht könnt ihr einfach, ohne die Treppe zu benutzen, nach oben klettern und die Pumpe abschalten.

Sobald das erledigt ist, könnt ihr einfach wieder zurückgehen und gelangt an der Wand entlang zu einem Wartungsschacht in den ihr hinunter steigt. Lauft an der linken Seite der Pumpanlage vorbei und setzt die wache dort außer Gefecht. So gelangt ihr auch schnell zu zweiten Pumpe, die ihr nach etwas warten auch ohne Probleme abstellen könnt.

Nun lauft ihr zum Ventil den gleichen Weg zurück und an den restlichen Wachen vorbei. Öffnet die Tür unter dem Kontrollraum und schließt das Ventil.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Privates Anwesen (1/4)

von: iTalenzZ / 25.08.2013 um 13:55

Wir kaufen uns den Kontaktschocker.


Gelände Infiltrieren

Ihr fangt am Rande eines Großen Anwesens an. Von dort aus seilt ihr euch in den Garten des Anwesens ab. Geht an dem Tennisplatz entlang bis ihr am Ende des Platzes rechts in einen Innenhof gehen könnt.

Wenn ihr vor dem Innenhof nach rechts in eine Garage geht, werdet ihr dort auf zwei weitere Gegner treffen, aber auch einen Blacklist-Laptop hacken können. Aus der Garage gibt es hinten einen Ausgang der euch ebenfalls in den Innenhof führt.

Wenn ihr dort entlang geht könnt ihr euch unbemerkt von Deckung zu Deckung schleichen und kommt so an den wachen vorbei. Durch eine Tür geht es dann weiter in den nächsten Innenhof.

In Sicherheitssystem eindringen

Im zweiten Innenhof müsst ihr einfach nur durch die nächste Tür in die Sicherheitszentrale gehen, wo ihr dann euer Opsat mit einem Computer verbindet. Sobald die Sequenz vorbei ist, ist das Fenster entriegelt und ihr könnt dadurch wieder nach draußen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Splinter Cell 6: Privates Anwesen (2/4) / Privates Anwesen (3/4) / Privates Anwesen (4/4) / Alte Mühle (London) / Spezialmissionen-HQ (Teheran) (1/6)

Zurück zu: Komplettlösung Splinter Cell 6: Rebellen-Stützpunkt (1/4) / Rebellen-Stützpunkt (2/4) / Rebellen-Stützpunkt (3/4) / Rebellen-Stützpunkt (4/4) / Amerikas Konsum (1/5)

Seite 1: Komplettlösung Splinter Cell 6
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Splinter Cell - Blacklist (2 Themen)

Splinter Cell 6

Splinter Cell - Blacklist spieletipps meint: Spielerisch und inszenatorisch das beste Spiel der Splinter-Cell-Reihe. Erzählerisch etwas zu klischeebehaftet, der Einstieg zieht sich hin. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Splinter Cell 6 (Übersicht)

beobachten  (?