Ducktales - Remastered: Kurztipps

Extreme Schwierigkeit und 8bit Musik in den Leveln

von: Rammsteinfan1992 / 17.08.2013 um 18:59

Man bekommt den extremen Schwierigkeitsgrad, indem man den schweren abschließt. Im extremen Schwierigkeitsgrad gibt es gegenüber dem Schweren folgende Änderungen: Man kann nur noch den schweren Pogosprung verwenden (den Analogstik nach unten drücken und A bzw. Y) und muss, wenn man alle Leben verloren hat, von vorne beginnen, also komplett vom ersten Level aus.

Ob es im extremen Grad auch versteckte goldene Herzen gibt weiß ich nicht, da ich noch nicht soweit gekommen bin.

Die Option, dass man die Originalmusik vom NES Klassiker in den verschiedenen Levels abspielen lässt bekommt man denke ich ebenfalls durch Abschluss des Spiels auf schwer.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danke für den tipp :D aber wie soll ich das auf schwer schaffen bzw auf extrem? Ich bin doch noch ein noob in den spiel :)

18. August 2013 um 15:06 von Pain-123


Dieses Video zu Ducktales - Remastered schon gesehen?


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Ducktales - Remastered

Duck Tales - Remastered spieletipps meint: Hüpfspielfreunde zuschlagen! Mit Dagobert Schätze zu jagen macht in der Neuauflage des Klassikers wieder Freude. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

Das Ende von Scalebound kam für viele überraschend. Ist aber auch nichts wirklich Neues. Obwohl (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Link sollte mal eine Frau werden

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Link sollte mal eine Frau werden

Noch lange bevor The Legend of Zelda - Breath of the Wild vollständig angekündigt wurde, gab es zahlreiche Ge (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ducktales - Remastered (Übersicht)

beobachten  (?