Komplettlösung Pokemon Rumble U

Einleitung

von: Spieletipps Team / 21.08.2013 um 12:39

Das Ziel in Pokémon Rumble U ist es, zum Spielzeugladen zurück zu kommen. Damit euch das gelingt, kämpft ihr euch durch verschiedene Welten, die wiederum in Abschnitte mit mehreren Leveln unterteilt sind.

In jedem Level gibt es Herausforderungen. Diese sind zwar für das Voranschreiten der Geschichte nicht notwendig, schalten aber ein seltenes Bonus-Pokémon frei, wenn ihr alle meistert.

Ihr könnt zwar mit einer Wii-Fernbedienung oder einem Classic Controller spielen, solltet aber das Gamepad der Wii U nutzen. Für einige Herausforderungen braucht ihr das Gamepad. Manche Herausforderung lassen sich auch nur mit anderen Spielern lösen (die Computer sind dafür nicht schlau genug).

Auf den folgenden Seiten erhaltet ihr Tipps, mit welchen Pokémon ihr die einzelnen Level am Einfachsten schafft und was ihr benötigt, um alle Herausforderungen zu meistern.

Ein Tipp zu Beginn: Boss-Gegner lassen sich einfacher fangen, wenn ihr sie mit einer lila Meisterkapsel bewerft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Glitzervergnügungspark - Tor der Träume

von: Spieletipps Team / 21.08.2013 um 12:55

Level 1: Kampf am Ufer

  • Empfohlene Stärke: 100
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Schiggy, Schillok, Karnimani, Tyracroc, Hydropi, Moorabbel, Plinfa, Pliprin, Nagelotz, Kukmarda, Yorkleff, Terribark, Bissbark
  • Boss: Keldeo
  • Bonus-Pokémon: Turtok

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Sammle mindestens 4 Kapseln
  • Sammle mindestens 5 P

Im ersten Level könnt ihr nur Pikachu, Ottaro, Floink und Serpifeu einsetzen. In diesem Level gibt es überwiegend Wasser-Pokémon, wählt also am besten Pikachu oder Serpifeu. Die Herausforderungen ergeben sich hier von selbst.

Level 2: Feuertanz

  • Empfohlene Stärke: 150
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Glumanda, Glutexo, Pummeluff, Ponita, Gallopa, Teddiursa, Flemmli, Junglut, Haspiror, Schlapor, Picochilla, Chillabell
  • Boss: Glurak
  • Bonus-Pokémon: Tornupto

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Setze ein Pokémon mit Mindeststärke 120 ein
  • Sammle mindestens 10 P
  • Wende eine sehr effektive Attacke an

Hier wimmelt es nur vor Feuer-Pokémon. Setzt also Ottaro oder eines der Wasser-Pokémon ein, die ihr im vorigen Gebiet erhalten habt. Umso öfter ihr ein Level wiederholt, umso stärkere Pokémon könnt ihr erhalten. Ab hier solltet ihr die computergesteuerten Team-Mitglieder selbst wählen, da sie sonst zufällig ausgesucht werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Glitzervergnügungspark - Dschungelbereich

von: Spieletipps Team / 21.08.2013 um 13:10

Level 1: Serpiroyal-Dschungel

  • Empfohlene Stärke: 200
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Endivie, Lorblatt, Wiesor, Wiesenior, Pachirisu, Serpifeu, Efoserp, Waumboll, Elfun, Zorua, Emolga
  • Boss: Serpiroyal
  • Bonus-Pokémon: Gewaldro

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Wende die Attacken A und B an
  • Sammle mindestens 5 Kapseln
  • Wende eine sehr effektive Attacke an

Hier warten jede Menge Pflanzen-Pokémon, die ihr am effektivsten mit Feuer-Pokémon bekämpft. Wählt ein Pokémon aus, das über zwei Attacken verfügt und wendet beide im Kampf an, um die Herausforderung zu meistern.

Level 2: Gefährliche Raketen!

  • Empfohlene Stärke: 250
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Enton, Entoron, Machollo, Voltilamm, Waaty, Ampharos, Sheinux, Luxio, Praktibalk, Milza
  • Boss: Luxtra
  • Bonus-Pokémon: Maxax

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Sammle mindestens 80 P
  • Zerstöre mindestens 6 Raketen
  • Wende eine sehr effektive Attacke an

Hier gibt es größtenteils Elektro-Pokémon, die anfällig gegen Boden-Attacken sind. Um alle Herausforderungen trotzdem auf Anhieb zu meistern wählt ein Pflanzen-Pokémon und greift damit Enton oder Entoron an.

Level 3: Im Notfall antippen!

  • Empfohlene Stärke 300
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Rattfratz, Rattikarl, Vulpix, Vulnona, Kindwurm, Draschel, Staralili, Staravia, Mampfaxo, Flunschlik
  • Boss: Brutalanda
  • Bonus-Pokémon: Relaxo

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Wende die Antipp-Bombe an
  • Sammle mindestens 5 Kapseln
  • Wende eine sehr effektive Attacke an
  • Setze ein Pokémon mit Mindeststärke 500 ein

Hier sind Gestein, Eis oder Drachen-Attacken von Vorteil. Meistert im vorigen Level alle Herausforderungen um Maxax zu bekommen. Dieses könnt ihr effektiv gegen den Boss Brutalanda einsetzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Glitzervergnügungspark - Abenteuerbereich

von: Spieletipps Team / 21.08.2013 um 13:41

Dieser Bereich ist optional!

Level 1: Zuckerwatte bitte!

  • Empfohlene Stärke: 320
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Waaty, Papungha, Wablu, Formeo, Schallquap, Elfun
  • Boss: Altaria

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Sammle mindestens 5 Kapseln
  • Zerstöre keine Raketen
  • Setze ein Pokémon mit Mindeststärke 320 ein
  • Wende eine sehr effektive Feuer-Attacke an

Die Herausforderungen in diesem Level sind eher irrelevant, da es hier kein neues Bonus-Pokémon gibt. Die Raketen-Herausforderung schafft ihr am besten mit Freunden zusammen. Stellt euch in die Mitte und wartet ab, bis die Raketen von alleine verschwinden.

Level 2: Gegner stehen Schlange

  • Empfohlene Stärke: 340
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Nidoking, Magnetilo, Jurob, Tangela, Karpador, Amoroso, Waaty, Mogelbaum, Laschoking, Flemmli, Sumpex, Kappalores, Knilz, Letarking, Luxio, Knospi, Koknodon, Wadribie, Skorgro, Serpifeu, Nagelotz, Strepoli, Kapuno, Duodino
  • Boss: Groudon
  • Bonus-Pokémon: Knakrack

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Erziele mindestens eine 10er-Serie
  • Sammle mindestens 5 Kapseln
  • Setze nur Pokémon mit Höchststärke 240 ein
  • Entscheide den Kampf in 100 Sekunden

Hier wartet wieder eine bunte Mischung auf euch. Nehmt am besten ein Wasser-Pokémon mit um gegen die meisten Gegner geschützt zu sein. Die Herausforderungen löst ihr in zwei Versuchen. Beim ersten Versuch nehmt ihr Pokémon mit, deren Stärke unter 240 liegt. Nehmt eim zweiten Versuch möglichst Starke Pokémon mit, damit ihr den Kampf in weniger als 100 Sekunden gewinnt. Diese Herausforderungen solltet ihr so früh wie möglich meistern, da ihr später keine Pokémon mit einer Stärke unter 240 bekommt und die Schwachen ersetzt werden!

Level 3: Ich sauge euch weg!

  • Empfohlene Stärke: 360
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Paras, Parasek, Sonnkern, Meditie, Meditalis, Chelast, Chelcerain, Kikugi, Kinoso, Ohrdoch, Lilminip
  • Boss: Chelterrar
  • Bonus-Pokémon: Meistagrif

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Sammle mindestens 2 P durch Antippen
  • Wende die Antipp-Bombe an
  • Wende eine sehr effektive Flug-Attacke an
  • Entscheide den Kampf tagsüber

Hier sind Flug- und Feuer-Attacken die beste Wahl. Für die Herausforderungen solltet ihr mit dem Gamepad der Wii U spielen. Berührt die Münzen auf dem Bildschirm, um sie einzusammeln. Damit ihr den Kampf tagsüber gewinnt, braucht ihr starke Pokémon, die alle Gegner schnell ausschalten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Glitzervergnügungspark - Wunderbereich

von: Spieletipps Team / 21.08.2013 um 14:29

Level 1: Groß! Riesig! Gigantisch!

  • Empfohlene Stärke: 340
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Fukano, Arkani, Krabby, Kingler, Tangela, Heiteira, Wailmer, Wailord, Wonneira, Tangoloss
  • Boss: Victini
  • Bonus-Pokémon: Machomei

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Sammle mindestens 100 P
  • Wende eine sehr effektive Attacke an
  • Entscheide den Kampf in 120 Sekunden

Setzt hier ein Elektro-Pokémon gegen eins der Wasser-Pokémon ein, um einen effektiven Treffer zu landen. Wasser-Attacken sind gegen den Boss stark.

Level 2: Pokémon ohne Ende!

  • Empfohlene Stärke: 360
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Kangama, Sniebel, Schneckmag, Magcargo, Miltank, Fiffyen, Magnayen, Pandir, Bidiza, Bidifas, Snibunna, Zurrokex, Irokex, Flapteryx
  • Boss: Aeropteryx
  • Bonus-Pokémon: Tauros

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Sammle mindestens 8 Kapseln
  • Wende eine sehr effektive Attacke an
  • Erziele mindestens eine 120er-Serie

Viele Pokémon hier sind schwach gegen Kampf-Attacken. Bleibt immer in Bewegung und greift die Gegner schnell hintereinander an, damit eure Serie nicht abbricht.

Level 3: Rummelplatz der Geister

  • Empfohlene Stärke: 400
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Traunfugil, Shuppet, Banette, Driftlon, Drifzepeli, Traunmagil, Rotom, Lichtel, Laternecto
  • Boss: Skelabra
  • Bonus-Pokémon: Giratina

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Wende die Antipp-Bombe an
  • Wende eine sehr effektive Unlicht-attacle an
  • Entscheide den Kampf in 120 Sekunden
  • Sammle mindestens 5 P durch Antippen

Gegen die Geister sind Unlicht- und Geist-Attacken sehr effektiv. Nehmt hier wieder starke und schnelle Pokémon, um den Kampf in 120 Sekunden zu entscheiden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Pokemon Rumble U: Himmelblaupark - Wasserhügel / Himmelblaupark - Platz der Schelme / Himmelblaupark - Blumengarten / Verkehrsmuseum - Modelleisenbahn-Raum / Verkehrsmuseum - Zugrestaurant


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Pokémon Rumble U (2 Themen)

Pokemon Rumble U

Pokémon Rumble U spieletipps meint: Die Taschenmonster machen ihren ersten Schritt auf Wii U. Diesmal steht nicht die Handlung, sondern der Kampf im Vordergrund. Artikel lesen
78
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Rogue One - Scarif: Das finale DLC zu Star Wars - Battlefront Kurz vor Veröffentlichung des neuen Kinofilms Rogue O (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Rumble U (Übersicht)

beobachten  (?