Verkehrsmuseum - Fahrzeuggalerie: Komplettlösung Pokemon Rumble U

Verkehrsmuseum - Fahrzeuggalerie

von: Spieletipps Team / 23.08.2013 um 14:54

Level 1: Fallender Stern

  • Empfohlene Stärke: 900
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Seemon, Seedraking, Knacklion, Vibrava, Libelldra, Schilterus, Bollterus, Shardrago, Kapuno, Duodino
  • Boss: Trikephalo
  • Bonus-Pokémon: Tropius

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Entscheide den Kampf in 100 Sekunden
  • Setze ein Pokémon mit Mindeststärke 1100 ein
  • Sammle mindestens 150 P
  • Wende eine sehr effektive Attacke an

Greift die zahlreichen Drachen-Pokémon mit Eis- oder Drachen-Attacken an. Auch hier könnt ihr wieder nicht alle Herausforderungen auf Anhieb meistern.

Level 2: Schlängelzug

  • Empfohlene Stärke: 950
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Raupy, Onix, Garados, Dratini, Dragonir, Dummisel, Stahlos, Vipitis, Barschwa, Aalabyss, Saganabyss, Zapplalek, Zapplarang
  • Boss: Milotic
  • Bonus-Pokémon: Serpiroyal

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Zerstöre mindestens 22 Raketen
  • Rufe Unterstützung
  • Kein Gefährte wird außer Gefecht gesetzt
  • Gewinne Garados als Gefährten

Benutzt ein Pokémon mit schnellen Attacken wie beispielsweise Drachenklaue, um die Raketen schnell zu zerstören. Benutzt auch so früh wie möglich das Unterstützungs-Item, damit euch die zusätzlichen Pokémon beim Zerstören helfen können.

Level 3: Zappelndes Zapplardin

  • Empfohlene Stärke: 950
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Krabby, Seeper, Lampi, Octillery, Krepscorps, Krebutack, Zapplardin
  • Boss: Zapplardin
  • Bonus-Pokémon: Palkia

Herausforderungen:

  • Verteidige die Burg
  • Keine Burg wird beschädigt
  • Setze Pichu ein
  • Entscheide den Kampf in 90 Sekunden
  • Wende die Antipp-Bombe an

Pichu erhaltet ihr erst in einem späteren Level. Ein Pokémon mit einem Rundumangriff oder hoher Reichweite ist hier praktisch. Hebt euch die Antipp-Bombe für die letzte Welle auf, bei der Gegner von allen Seiten auf euch einstürmen.

Level 4: Treibsandwüste

  • Empfohlene Stärke: 1000
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Lunastein, Sonnfel, Puppance, Lepumentas, Formeo (Sonne, Regen, Eishagel), Palimpalim, Bronzel, Bronzong, Venuflibis, Fleknoil, Fletiamo, Makabaja, Skallyk, Grypheldis
  • Boss: Symvolara
  • Bonus-Pokémon: Dragoran

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Zerstöre 2 oder mehr Kapselkäfige
  • Sammle mindestens 100 P
  • Sammle mindestens 10 Kapseln
  • Setze ein schwebendes Pokémon ein

Da es hier überwiegend Psycho-Pokémon gibt, bieten sich Geist- oder Unlicht-Attacken an. Schwebende Pokémon werden zudem nicht vom Sand ausgebremst.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verkehrsmuseum - Fahrerlebnis-Raum

von: Spieletipps Team / 23.08.2013 um 15:28

Level 1: Rotierende Magnete

  • Empfohlene Stärke: 1050
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Raichu, Magnetilo, Magneton, Elektek, Porygon, Porygon2, Elekid, Plusle, Minun, Spoink, Groink, Elevoltek
  • Boss: Magnezone
  • Bonus-Pokémon: Raikou

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Zerstöre mindestens 10 Raketen
  • Entscheide den Kampf in 120 Sekunden
  • Wende eine sehr effektive Boden-Attacke an
  • Triff Magnezone mit einer Meisterkapsel

Für die Raketen-Herausforderung fragt ihr am Besten einen Freund um Hilfe, da ihr durch die Magnete nicht schnell genug von einer Seite zur anderen kommt.

Level 2: Achtung Rutschgefahr!

  • Empfohlene Stärke: 1050
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Jurob, Jugong, Lapras, Schneppke, Firnontor, Bamelin, Bojelin, Shnebedeck, Mammutel, Frosdedje, Castellith
  • Boss: Rexblisar
  • Bonus-Pokémon: Regice

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Wende eine sehr effektive Attacke an
  • Entscheide den Kampf in 120 Sekunden
  • Zerstöre mindestens 5 Raketen
  • Setze ein schwebendes Pokémon ein

Eis-Pokémon und schwebende Pokémon rutschen auf dem Eis nicht. Sehr effektiv sind hier Stahl-, Gestein- oder Kampf-Attacken.

Level 3: König des Himmels

  • Empfohlene Stärke: 1150
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Taubsi, Tauboga, Tauboss, Habitak, Ibitak, Togetic, Staralili, Staravia, Staraptor, Togekiss, Aeropteryx
  • Boss: Rayquaza
  • Bonus-Pokémon: Boreos

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Setze ein Togepi ein
  • Wende eine sehr effektive Gesteins-Attacke an
  • Wende eine sehr effektive Elektro-Attacke an
  • Wende eine sehr effektive Eis-Attacke an

Togepi erhaltet ihr im ersten Level vom Zugrestaurant. Schwebende oder fliegende Pokémon sind hier wieder praktisch, da sie nicht vom Gras ausgebremst werden. Auch Angriffe mit hoher Reichweite wie Eisstrahl sind nützlich.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zauberwald - Grüner Platz

von: Spieletipps Team / 27.08.2013 um 10:47

Level 1: Vier Jahreszeiten im Wald

  • Empfohlene Stärke: 1150
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Porenta, Quaxo, Sonnflora, Botogel, Damhirplex, Papinella, Samurzel, Knilz, Kapilz, Kikugi, Kinoso, Gelatini, Sesokitz
  • Boss: Kronjuwild, alle vier Formen
  • Bonus-Pokémon: Selfe

Herausforderungen:

  • Besiege alle Gegner
  • Zerstöre keine Raketen
  • Ein Gefährte bleibt unbeschadet
  • Sammle mindestens 10 Kapseln
  • Setze nur mit O beginnende Pokémon ein

Den Pflanzen-Pokémon heizt ihr am Besten mit Feuer- oder Flug-Attacken ein. Pokémon, die mit einem O beginnen, sind Octillery, Ohrdoch, Omot, Onix, Ottaro und Owei. Die beiden roten Herausforderungen lassen sich mit Freunden wieder einfacher lösen als mit computergesteuerten Pokémon.

Level 2: Battle Royale

  • Empfohlene Stärke: 1200
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Bisaflor, Nidoqueen, Lahmus, Austos, Chaneira, Sichlor, Aerodactyl, Arktos, Zapdos, Lavados
  • Boss: Dragoran
  • Bonus-Pokémon: Tobutz

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss im Zeitlimit
  • Sammle mindestens 100 P
  • Erziele mindestens eine 80er-Serie
  • Entscheide den Kampf in 120 Sekunden
  • Gewinne Lavados als Gefährten

Viele Pokémon in diesem Level sind anfällig gegenüber Elektro-Attacken. Lavados ist leichter zu fangen, wenn ihr es mit einer lila Meisterkapsel bewerft.

Level 3: Versteckspiel im Dickicht

  • Empfohlene Stärke: 1200
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Mogelbaum, Geckarbor, Reptain, Blanas, Tengulist, Kapilz, Kecleon, Mobai, Shaymin,Strawickl, Folikon, Matrifol
  • Boss: Gewaldro
  • Bonus-Pokémon: Vesprit

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Wende die Antipp-Bombe an
  • Setze nur Geckarbor ein
  • Gewinne Shaymin als Gefährten
  • Sammle mindestens 320 P

Beseitigt zuerst alle Bäume, um Geld zu bekommen und euer Sichtfeld zu erweitern. Feuer- und Flug-Attacken sind sehr effektiv.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zauberwald - Zaubersee

von: Spieletipps Team / 27.08.2013 um 11:51

Level 1: Beschützer des Pokémon

  • Empfohlene Stärke: 1250
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Kramurx, Hunduster, Hundemon, Zobiris, Kramshef, Ganovil, Rokkaiman, Rabigator, Zorua
  • Boss: Zoroark
  • Bonus-Pokémon: Pichu

Herausforderungen:

  • Pichu-Geleitschutz
  • Zerstöre mindestens 8 Raketen
  • Wende eine sehr effektive Käfer-Attacke an
  • Sammle mindestens 10 Kapseln
  • Sammle mindestens 200 P

Bleibt immer in der Nähe von Pichu und benutzt Angriffe mit hoher Reichweite oder Rundumangriffe. Wasser- und Käfer-Attacken sind hier sehr effektiv. Das Bonus-Pichu könnt ihr bei der Fahrzeuggalerie in Level 3 benutzen, um die Heruasforderung zu meistern.

Level 2: Singen wir ein Lied!

  • Empfohlene Stärke: 1300
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Pummeluff, Quapsel, Quaputzi, Quappo, Fluffeluff, Heiteira, Wablu, Altaria, Zirpurze, Zirpeise. Plaudagei
  • Boss: Knuddeluff
  • Bonus-Pokémon: Suicune

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Gewinne Heiteira als Gefährten
  • Zerstöre mindestens 5 Raketen
  • Werde von der Attacke Abgesang getroffen
  • Sammle mindestens 150 P

Boss Knuddeluff besiegt ihr am Schnellsten mit Kampf-Attacken. Dieses Level kann sehr anstrengend sein, weil euch jedes der Pokémon einschläfern kann. Sammelt vor der Abgesang-Herausforderung 2000 P, damit ihr euch wiederbeleben könnt (Abgesang besiegt euch).

Level 3: Doppelbeschuss

  • Empfohlene Stärke: 1300
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Menki, Rasaff, Griffel, Bummelz, Muntier, Letarking, Panflam, Panpyro, Ambidiffel, Vegimak, Vegichita, Grillmak, Grillchita, Sodamak, Sodachita
  • Boss: Panferno
  • Bonus-Pokémon: Entei

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Entscheide den Kampf in 120 Sekunden
  • Gewinne Rasaff als Gefährten
  • Zerstöre mindestens 12 Raketen
  • Sammle mindestens 200 P

Der Boss ist anfällig gegenüber Flug- und Wasser-Attacken. Wählt ein Pokémon mit schnellen, starken Angriffen, damit ihr die 12 Raketen zerstören könnt.

Level 4: Pflanzen wir einen Baum!

  • Empfohlene Stärke: 1350
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Tragosso, Knogga, Kicklee, Nockchan, Skorgla, Camaub, Camerupt, Tuska, Noctuska, Kaumalat, Knarksel, Hippopotas, Hippoterus, Skorgro, Rotomurf, Stahlobor
  • Boss: Knarkrack
  • Bonus-Pokémon: Demeteros

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Entscheide den Kampf an einem Sonntag
  • Wende die Antipp-Bombe an
  • Zerstöre keine Raketen
  • Setze die Attacke Samenbombe ein

Flug- und Eis-Attacken sind hier sehr effektiv. Das Pflanzen-Pokémon Burmadame besitzt oft die Attacke Samenbombe. Fliegende oder schwebende Pokémon sind hier auch hilfreich.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zauberwald - Konzerthalle im Wald

von: Spieletipps Team / 27.08.2013 um 12:03

Level 1: Duell mit dem Koloss!

  • Empfohlene Stärke: 1400
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Regirock, Regice, Registeel, Golgantes
  • Boss: Regigigas
  • Bonus-Pokémon: Giratina Ursprungsform

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss im Zeitlimit
  • Tritt in keine Falle
  • Entscheide den Kampf in 60 Sekunden
  • Wende eine sehr effektive Kampf-Attacke an
  • Entscheide den Kampf an einem Montag

Alle Pokémon bis auf Golgantes sind schwach gegen Kampf-Attacken. Ab hier solltet ihr vorangegangene Level mehrmals wiederholen, um den empfohlenen Stärkegrad einzuhalten.

Level 2: Großputz auf der Bühne

  • Empfohlene Stärke: 1450
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Duflor, Giflor, Sleima, Sleimok, Smogon, Smogmog, Skunkapuh, Skuntank, Unratütox, Deponitox
  • Boss: Kryppuk
  • Bonus-Pokémon: Metagross

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Sammle mindestens 120 P
  • Zerstöre mindestens 15 Raketen
  • Setze kein Gift-Pokémon ein
  • Wende eine sehr effektive Attacke an

Hier sind Boden- und Psycho-Attacken sehr effektiv. Die Raketen könnt ihr gemeinsam mit einem Freund leicht zerstören.

Level 3: Konzert mit Krawall

  • Empfohlene Stärke: 1500
  • Folgende Pokémon tauchen hier auf: Maschock, Machomei, Traumato, Hypno, Relaxo, Krakeelo, Krawumms, Glibunkel, Toxiquak, Strepoli, Meistagrif, Pygraulon, Megalon
  • Boss: Meloetta
  • Bonus-Pokémon: Deoxys

Herausforderungen:

  • Besiege den Boss
  • Rufe Unterstützung
  • Triff Meloetta mit einer Meisterkapsel
  • Entscheide den Kampf in 120 Sekunden
  • Erziele mindestens eine 100er-Serie

Dieses Level hat es in sich. Hier tauchen ständig Pokémon in großen Mengen auf, besonders wenn Meloetta die Bühne betritt. Starke Rundumangriffe sind hier von Vorteil.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Pokemon Rumble U: Pokémon-Laden - Eingang / Pokémon-Laden - Spielfiguren-Sammlung / Pokémon-Laden - Geheimes Lager / Pokémon-Laden - Verriegelte Tür

Zurück zu: Komplettlösung Pokemon Rumble U: Himmelblaupark - Wasserhügel / Himmelblaupark - Platz der Schelme / Himmelblaupark - Blumengarten / Verkehrsmuseum - Modelleisenbahn-Raum / Verkehrsmuseum - Zugrestaurant

Seite 1: Komplettlösung Pokemon Rumble U
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Pokémon Rumble U (2 Themen)

Pokemon Rumble U

Pokémon Rumble U spieletipps meint: Die Taschenmonster machen ihren ersten Schritt auf Wii U. Diesmal steht nicht die Handlung, sondern der Kampf im Vordergrund. Artikel lesen
78
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Rumble U (Übersicht)

beobachten  (?