Die freundliche kleine Krabbe von nebenan: Komplettlösung Lost Planet 3

Die freundliche kleine Krabbe von nebenan

von: Shoninya / 07.09.2013 um 13:01

Mit der Aktivierung der Schüssel schaltet ihr einen Erfolg frei und könnt nun das System richtig neustarten. Es folgt ein weiterer Funkspruch, solange euer Mech mit dem Lift nach oben gefahren wird. Steigt dann in den Mech ein und geht zum Funkturm. Auf dem Weg dorthin kommt eine weitere riesige Krabbe, wie zuvor.


Blockt im entscheidenden Moment und greift mit dem Greifer einen seiner Arme und zieht ihn nach oben. Nehmt dann den Bohrer und bohrt euch durch sein Armfleisch. Wiederholt den Vorgang je Arm 2-3x und beide Arme sind ab. In der zweiten Phase wird der Gegner euch versuchen zu rammen. Blockt wieder im entscheidenden Moment, damit der Gegner kurz zurückgeworfen wird. Schnappt euch dann seine Armstummel um ihn vor zu ziehen, sodass ihr mit dem Bohrer seine weiche Rückseite angreifen könnt. Wiederholt das ganze noch einmal und gebt ihm dann den Rest.


Habt ihr seine T-Energie eingesammelt so schnappt euch wieder euren Mech und richtet den Funkturm aus. Anschließend bekommt ihr einen neuen Auftrag nach Dr. Roman zu schauen. Benutzt also den Schwertransport nach unten und folgt den Zielkoordinaten zu Dr. Roman. Es folgt eine längere Sequenz in der Dr. Roman fast Jim erschießt ihn aber letztendlich verschont und um Hilfe bittet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Lost Planet 3 schon gesehen?

Dr. Romans Bitte und der Servo-Controler

von: Shoninya / 07.09.2013 um 21:12

Um Dr. Romans Aufgabe zu erledigen müsst ihr ein Stück den Berg hinab gehen und am besten dabei die Akriden zertrampeln, die auf euch zu laufen. Steigt dann an dem Rohr aus und zieht euch mit dem Enterhaken hinauf. Besiegt die Akriden und scannt dann eins der Eier mit dem Gerät das euch Dr. Roman verbaut hat. Geht dann wieder den Berg hinauf und gebt Dr. Roman die Proben ab. Als Dank dafür dürft ihr den Enterhaken behalten. Anschließend folgt ein Funkspruch vom Chief und Gale.


Gale benötigt den Servo-Controler, um den er euch vor längerer Zeit gebeten hatte. Wieder auf dem Plateau angekommen erwartet euch erneut ein Rudel Krebs-Akriden. Nutzt dieselbe Taktik wie zuvor und besiegt sie. Beim Verlassen des Gebiets seht ihr dann ein Video aus dem Psycho-Log von Jim. Gleich rechts, hinter dem Ausgang der Höhle könnt ihr euch nun mit dem Enterhaken hochziehen. Dort hinter wartet neben ein paar schwächeren Akriden auch der Servo-Controler auf euch. Lauft dann zurück nach Coronis.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Aufgetuned mit neuen Rüstungen und Upgrades

von: Shoninya / 07.09.2013 um 21:26

Folgt also den Zielpunkten zurück zur Basis und schaut euch die Nevec Werbung beim Betreten an. Nachdem ihr euren Mech angedockt habt solltet ihr zunächst zu den Händlern laufen und eure Waffen Upgraden. Außerdem Mecha Upgrades kaufen und Nebenmissionen abgeben. Solltet ihr die Akriden-Proben für den Doc gesammelt haben so könnt ihr diese abgeben und euch gleich die Folge-Quest holen. Jetzt will er die Krebs-Akriden haben die ihr vor kurzen zu unzähligen vernichtet habt.


Mit dem Teil das ihr für Gale besorgt habt wird er euren Mech aufrüsten und ihm einen nützlichen Greifarm bescheren. Habt ihr alle Besorgungen fertig gemacht so könnt ihr die Basis verlassen. Dabei schaltet ihr auch die "Schnell-Reise" Funktion frei. Könnt ihr aber nur beim Verlassen eines Gebietes benutzen, also nicht während ihr auf einer Mission mitten auf irgendeiner Karte seid!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Neue Wege durch die Mech-Winde

von: Shoninya / 07.09.2013 um 21:58

Sobald ihr das letzte Gebiet wieder betretet geratet ihr in einen Schneesturm, der sogar Gesteine umher schleudert. Zerstört diese um T-Energie zu sammeln. Folgt dann der Zielmarkierung nach Marshalls Gorge. Beim Gebietswechsel folgt eine weitere von Jims Video-Botschaften. Benutzt eure neue Winde, um euren Mech-Greifhaken mit dem Eiszapfen zu verbinden. Hangelt euch dann mit eurem Enterhaken hinauf.


Im nächsten Höhlenabschnitte hangelt ihr euch damit runter und landet in einer total finsteren Höhle. Komplett umzingelt von zahlreichen Akriden-Schaben. Wechselt umgehend auf das Maschinengewehr und seilt euch auf eine höher gelegene Stelle ab. Von dort aus könnt ihr jetzt nach und nach die Akriden zerstören und deren 4 Nester.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Nach der Monsterkrabbe die Überladung

von: Shoninya / 07.09.2013 um 22:08

Springt den Kristallpfad hinunter und holt euch neue Munition bei der Munitionskiste. Hinter der nächsten Kurve seht ihr eine Frau vor euch wegrennen. Doch kaum verfolgt ihr sie ist sie wieder weg. Jim weiß bis dato nicht ob er sie sich nur einbildet oder langsam verrückt wird.


Bei der nächsten Lichtung angekommen beginnt Jim damit seine T-Energie-Station aufzubauen. Im selben Moment steigt eine dieser Riesen-Krabben-Akriden auf. Wie zuvor bei der der Satelliten-Schüssel weicht ihr seinen Schlägen aus und beschießt dann seine Arme. Gezielte Granaten machen ihn kurzzeitig bewegungsunfähig. Sind beide Arme Weg konzentriert sich euer Feuer auf seine weiche Rückseite.


Ist der Kampf geschafft kann Jim die T-Energie des Bosses aufsammeln und dann seine T-Station, bei den Ziel-Koordinaten, aufbauen. Da das T-Vorkommen in der unmittelbaren Nähe zu groß ist, gibt es eine Überladung und die Thermal-Energie schmilzt das komplette Eis der Umgebung weg. Dabei wird eine alte Kolonie freigelegt und ihr erhaltet einen Erfolg. Geht dann in die Basis hinein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Lost Planet 3: Eine weitere Anlage der Menschen / Vorsicht vor den explosiven Eiern und deren Brut / Die Vertuschung von NEVEC's erster Basis / Zerstört das Akriden-Nest / Die Wetterstation und ihre riesigen Akriden

Zurück zu: Komplettlösung Lost Planet 3: Die Basis im Wandel / Die Pumpe am Treibstoff-Plateau / Aktivierung der Nebenstationen / Ein neuer fliegender Akriden-Typ / Die letzte Station auf dem Gipfel

Seite 1: Komplettlösung Lost Planet 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Lost Planet 3 (2 Themen)

Lost Planet 3

Lost Planet 3
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Lost Planet 3 (Übersicht)

beobachten  (?