Mission 6: Der Mann, der ihre Ohren stahl -4: Komplettlösung Killer Is Dead

Mission 6: Der Mann, der ihre Ohren stahl -4

von: Spieletipps Team / 11.09.2013 um 10:06

Weiter geht es die Treppen hoch auf die letzte Ebene. Erledigt die Drohnen und die Wire, schlagt dem Rüstungs-Wire erneut den Kopf ab wie zu Anfang des Levels und öffnet das Terminal an der Wand. Der Raum rechts neben euch fährt nach unten und ein neuer Raum mit einem Terminal erscheint. Aktiviert das Terminal, der Raum bringt euch in den oberen Bereich. Lauft zum Fahrstuhl und ruft diesen mit dem Terminal zu eurer linken. Bevor ihr den Fahrstuhl zum Boss nehmen könnt, erscheint ein neuer gewaltiger Wire vor euch. Erledigt zuerst die kleinen Wire und passt auf das euch der Riese nicht zu nahe kommt. Ist nur noch dieser übrig. Weicht rechtzeitig aus und greift von hinten an. Als nächstes geht es mit dem Fahrstuhl in den ein tausendsten Stock.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Killer Is Dead schon gesehen?

Mission 6: Der Mann, der ihre Ohren stahl -5

von: Spieletipps Team / 11.09.2013 um 10:09

Boss: Victor

Der Endkampf ist mit der richtigen Strategie recht einfach. Victors Schwachpunkt ist der Kern in seiner Brust. Achtet auf seine Arme und weicht zum richtigen Zeitpunkt aus.

Greift in Phase 1 zum Katana und schlagt zu bis er eure Angriffe blockt. Aus der Ferne attackiert ihr Victor am besten mit dem Blaster. Sobald seine Lebensanzeige auf null ist greift mit der Aktionstaste an und schlagt seinen ersten Arm ab.

Phase 2 beginnt. Wiederholt alles so wie in Phase 1, achtet aber darauf das Victor nicht seinen Arm zurück holt. Sobald er an seinem abgetrennten Arm zieht greift an und richtet ordentlich Schaden an. Bringt seinen Lebensanzeige wieder auf null und trennt seinen zweiten Arm mit der 'R1' Taste ab.

In Phase 3 ist es wichtig, das ihr schnellst möglich auf Victor zu rennt und ihn erledigt, denn nach zwei Minuten stürzt ihr in den Tod, sollte Victor nicht bezwungen sein. Sobald Victor sich auflädt, passt auf seine Energie Explosion auf. Blockt diese und greift weiter an. Während ihr auf Victor zulauft nutzt euren Blaster um ihn noch schneller auf null zu bringen. Mit der Aktionstaste beendet ihr den Kampf und auch Mission 6.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 7: Der Tiger der in die Finsternis fiel -1

von: Spieletipps Team / 06.09.2013 um 14:35

Zu Beginnt folgt dem Pfad bis zu einer versperrten Tür. Dort stellen sich euch drei neue Ninja-Wire in den Weg, achtet bei diesen flinken Gegnern aufs ausweichen und fallt ihnen direkt in den Rücken, wichtig achtet auf die anderen Ninja-Wire um euch herum, und weicht auch deren Schläge geschickt aus.

In Mission 7 müsst ihr insgesamt 5 Schriftrollen finden um zum Boss zu gelangen. Diese sind gut versteckt und machen sich durch ein Signal an eurem Arm bemerkbar. Nach dem ihr durch das Tor gegangen seid, findet ihr euch in einem großen Areal wieder. Um eine Schriftrolle zu bekommen müsst ihr eine versteckte Statue finden, in der sich ein Wire versteckt, ist dieser besiegt bekommt ihr jeweils eine Schriftrolle.

Schriftrolle Nr. 1

Startet mit dem Weg rechts von euch bis ihr zu einer Brücke kommt, auf dieser empfängt euch ein Shogun-Wire, dieser Gegner ist nicht zu unterschätzen, da er einiges an Schaden anrichten kann. Insgesamt drei dieser Gesellen müssen bezwungen werden. Stellt euch nun auf die Brücke und euer Arm gibt ein Alarmsignal. Geht über die Brücke erledigt die Wire und stellt euch an das linke Eck der Brücke, so das ihr unter die Brücke mit eurem Blaster zielen könnt. Dort befindet sich die erste Statue, schießt auf Sie und der erste Schriftrollen-Träger erscheint. Erledigt diesen und freut euch über die erste von fünf Schriftrollen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 7: Der Tiger der in die Finsternis fiel -2

von: Spieletipps Team / 11.09.2013 um 09:45

Folgt dem Bambus Pfad nach der Brücke bis ihr zu einem Wasserfall kommt.

Scarletts Aufenthaltsort Nr. 10

Schaut in Richtung des Wasserfalls, über diesem fliegt ein Auge, holt mit dem Blaster das Auge vom Himmel und dessen Explosion lässt einen Baum umstürzen. Nun läuft der Wasserfall nicht mehr weiter und offenbart Scarlett. Folgt dem neuen Pfad über den Teich und holt euch eure Portion Blut und die Katana-Herausforderung Nr. 1 ab.

Schriftrolle Nr. 2

Folgt dem Weg weiter rechts vom Wasserfall, geht über die Brücke und schlagt auf die Büsche vor euch ein. Diese offenbaren die zweite Statue, besiegt den Wire und die Augen und ihr könnt euch über die zweite Schriftrolle freuen.

Nun geht es zurück zur Brücke an der ihr die erste Schriftrolle bekommen habt. Dort angekommen lauft nicht über die Brücke sondern folgt dem Weg zu eurer rechten. Bis ihr zu einem kleinen Haus kommt. Erledigt die Wire um euch herum und holt die Augen vom Himmel mit eurem Blaster.

Scarletts Aufenthaltsort Nr. 11

Sind alle Gegner erledigt lauft hinter das Haus bis ihr zu einem Felsen kommt. Beseitigt diesen mit eurem Bohrer und lauft bis an dass Ende des Gartens. Zerteilt den leuchtenden Bambusstab und Scarlett wurde zum elften mal gefunden. Sie gibt euch wie immer frisches Blut und die Katana-Herausforderung Nr. 4.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 7: Der Tiger der in die Finsternis fiel -3

von: Spieletipps Team / 11.09.2013 um 10:13

Schriftrolle Nr. 3

Geht zurück vor das Haus und zielt mit eurem Blaster auf der linken Seite des Hauses auf das Dach. Dort befindet sich die dritte Statue, schießt auf diese und erledigt die auftauchenden Wire. Schriftrolle Nummer drei wurde gefunden, noch zwei sind übrig.

Schriftrolle Nr. 4

Folgt weiter dem Pfad bis ihr zu einer kleinen Hütte direkt am Teich kommt. Geht hinein und schaut an die Decke, schießt auf die Statue und erledigt die Wire, Vorsicht dieser Schriftrollen Träger wird von zwei großen Wire unterstützt, lockt die Gegner auf den Pfad und erledigt die Monster. Neben einigen Powerups freut ihr euch auch noch um die vorletzte Schriftrolle.

Schriftrolle Nr. 5

Die letzte Schriftrolle befindet sich zentral. Folgt dem Weg bis ihr nach links auf eine Plattform laufen könnt, schaut links in das Schilf wo sich die letzte Statue versteckt. Nach den letzten drei Wire habt ihr auch die letzte Schriftrolle gefunden. Das große Tor vor euch ist nun geöffnet.

Scarletts Aufenthaltsort Nr. 12

Geht durch das Tor und schaut direkt beim eintreten links hinter die Tür, hier versteckt sich Scarlett zum letzten mal für diese Mission. Ihr erhaltet die Combo-Herausforderung Nr. 3 und frisches Blut.

Folgt dem langen Pfad zum Boss

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Killer Is Dead: Mission 7: Der Tiger der in die Finsternis fiel -4 / Mission 8: Die Traumtänzerin / Mission 9: Der Riese der einen Planeten ... -1 / Mission 9: Der Riese der einen Planeten ... -2 / Mission 9: Der Riese der einen Planeten ... -3

Zurück zu: Komplettlösung Killer Is Dead: Mission 4: Der Mann, der den Mond stahl -4 / Mission 5: Die Traumesserin / Mission 6: Der Mann, der ihre Ohren stahl -1 / Mission 6: Der Mann, der ihre Ohren stahl -2 / Mission 6: Der Mann, der ihre Ohren stahl -3

Seite 1: Komplettlösung Killer Is Dead
Übersicht: alle Komplettlösungen

Killer Is Dead

Killer Is Dead

Beliebte Tipps zu Killer Is Dead

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Killer Is Dead (Übersicht)

beobachten  (?