Akt 3: Vorhang 3 - 2/3: Komplettlösung Puppenspieler

Akt 3: Vorhang 3 - 2/3

von: dodo1000 / 16.09.2013 um 11:33

Ihr seid auf der Insel gelandet und müsst den "Turm" erklimmen. Geht an den fallenden Fässern vorbei (passt auf nicht getroffen zu werden) und zerstört die Stacheln mit den Bomben. Geht weiter in den dunklen Raum. Macht Licht, indem ihr eine Bombe auf den Schalter werft. Zieht dann an dem Haken der am Steuerrad hängt und geht weiter. Zieht erneut an dem Haken und verlasst den Raum wieder. Dahinter könnt ihr den Oktopus-Kopf verwenden. Jetzt könnt ihr über die Oktopus-Köpfe hüpfen. Habt ihr keinen Oktopus-Kopf, könnt ihr die Haken nutzen um weiter zu kommen.

Etwas weiter müsst ihr auf die Bananenschalen aufpassen, sie lassen euch etwas rutschen. Dahinter benutzt ihr den Haken und könnt euch über den Abgrund schneiden. Im dunklen Raum macht ihr wieder mit der Bombe das Licht an und zieht an dem Haken. Werft dann eine Bombe in die drehende Apparatur. An den Rauchwolken kommt ihr hinauf! Achtet jedoch auf den Strom. Erneut betätigt ihr einen Schalter mit einer Bombe und nutzt einen Haken. Bei dem drehenden Rad müsst ihr genau zwischen den beiden Stromquellen laufen. So kommt ihr wieder nach draußen.

Duckt euch vor der Rampe und springt dann über Kugelfische und Fässer. Dahinter werft ihr die Bombe nach unten und sprengt beide Felsen. Ihr könnt weiter und die Plattform nach unten ziehen. Geht bis zum nächsten dunklen Raum und erledigt dabei die Feinde. Im Raum trefft ihr auf die Robo-Krabbe!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 3: Vorhang 3 - 3/3 - Endgegner Robo-Krabbe

von: dodo1000 / 16.09.2013 um 11:36

Der Kampf ist in verschiedene Parts aufgeteilt. Zuerst steht die Krabbe auf acht Beinen. Weicht immer ihren Angriffen aus. Diese sind leicht vorhersehbar, da die Schere der Krabbe immer lange über der jeweiligen Stelle am Boden schwebt. Passt außerdem auf nicht plattgetrampelt zu werden! Nutzt die Haken an den beiden Beinen des Roboters, entfernt seine Ummantlung und zerstört das jeweilige Bein. Jetzt öffnet sich sein Körper und ihr könnt ihn mit der Schere beschädigen.

Danach wechselt der Roboter in den Flugmodus. Greift der Roboter von der Seite an, müsst ihr euch an den Rauchwolken nach oben schneiden und dann hinter ihn kommen. Setzt er seinen Traktorstrahl ein, könnt ihr eine Bombe legen und ihn so beschädigen. Falls ihr selbst vom Strahl angezogen werdet, müsst ihr schnell hintereinander Kreuz drücken.

Hat der Roboter eine Bombe eingezogen, könnt ihr euch an den Rauchwolken nach oben schneiden (achtet auf die violetten Teile) und den Roboter gezielt komplett zerschneiden! Nun müsst ihr nur noch mit Quicktimeevents (Tasten zur richtigen Zeit drücken) die beiden Widersacher erledigen. Am Ende drückt ihr den Selbstzerstörungsknopf!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 4: Vorhang 1 - 1/5

von: dodo1000 / 16.09.2013 um 11:40

Zieht die Kakteen nach oben und schneidet euch nach rechts. Zieht erneut an einem Haken und schneidet euch nach oben. Danach müsst ihr noch einen Haken betätigen und gelangt rechts zum Ausgang. Zieht im nächsten Abschnitt am Totenschädel des Tieres und schneidet euch an den Knochen nach links. Zieht dann am Knochenkopf rechts, geht schnell rüber und platziert die beiden Bomben um euch nach oben schneiden zu können.

Hier nutzt ihr wieder Bomben und lasst den Stein umkippen. Ihr müsst aufpassen und euch so schnell wie möglich nach oben schneiden! Hier könnt ihr den Präriehund -Kopf benutzen und den Ausgang finden. Ihr könnt jetzt auf die großen Blumen springen und so immer weiter nach oben kommen. Etwas weiter oben könnt ihr rechts im Stein einen Dinosaurierkopf sehen. Untersucht ihn mit Pikerina so lange bis ihr den Fossil-Kopf erhaltet. Hüpft dann einfach bis nach oben zum Ausgang.

Stellt euch auf die linke Seite der Plattform in der Mitte. Die rechte Seite geht nun hoch und ihr kommt nach oben. Nutzt dann den Haken und schneidet euch nach oben. Nutzt dann weiterhin die Blumen und zieht wieder an einem Haken. Hier müsst ihr euch wieder weiter nach oben schneiden. Macht immer wieder Rast, damit die violetten Stachelbälle vorbei kommen. Oben angekommen zieht ihr wieder an einem Haken und schneidet euch bis zum Dinosaurierfossil.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 4: Vorhang 1 - 2/5

von: dodo1000 / 16.09.2013 um 11:44

Beim Dinosaurierfossil nutzt ihr den Fossil-Kopf und gelangt so zu einer Bonus Stage! Schneidet euch dann einfach nach oben bis zum Ausgang.

Untersucht mit Pikerina den Totenschädel und schneidet ihn dann aus dem Netz. Ihr erhaltet so die Kraft des Wrestlers! Stellt euch links auf das Geschenk und führt mit R1 einen Bodyslam aus. Aus dem Geschenk kommt nun ein Griff. Schnappt ihn und zieht das Geschenk in die Markierung. Führt erneut einen Bodyslam aus. Schneidet euch danach nach oben und führt einen Bodyslam auf die Hexe aus.

Das rechte Haus ist einfach zu meistern. Geht hinein und zieht links das Stück nach innen. Macht dann einen Bodyslam auf den Pokertisch und schneidet euch an den Karten nach oben. Auf dem Dach geht ihr nach links und macht einen Bodyslam auf die Markierung. Ihr könnt in dem Haus übrigens den Gitarrenkopf bekommen, bringt dafür den Gitarristen in der rechten Ecke zum spielen! Habt ihr alles richtig gemacht, könnt ihr das Haus nach rechts schieben und den Ausgang nehmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 4: Vorhang 1 - 3/5

von: dodo1000 / 16.09.2013 um 12:04

Den nächsten Häuserabschnitt habt ihr auch schnell hinter euch. Zuerst solltet ihr den Haken aus der Wand ziehen und so die Gunsmith-Fahne herausholen. Macht außerdem rechts einen Bodyslam und schiebt die Kiste ins Haus. Danach schneidet ihr euch an den beiden Fahnen nach oben auf das linke Haus und macht von GANZ OBEN einen Bodyslam. Die Insassen sind befreit. Der Teddy will nicht gehen. Untersucht ihn und er schenkt euch den Cowboy-Kopf.

Zieht danach den unteren Teil des linken Hauses hinaus und klettert drauf. Schiebt den oberen Teil hinein und geht wieder nach unten. Jetzt könnt ihr auch den unteren Teil und das rechte Haus wegschieben.

Die letzte Hausreihe ist auch einfach. Zieht am Haken und kommt so an die Fahne. Schneidet euch an der Fahne hoch, geht über das Dach und macht rechts aus großer Höhe einen Bodyslam. Ihr könnt nun durch das Haus zurück und es nach rechts schieben. Macht danach einen Bodyslam auf die Plattform in die Mitte und schneidet euch an den Rauchwolken nach oben. Von ganz oben macht ihr nochmal einen Bodyslam. Das gleiche macht ihr bei der linken Plattform und nehmt den Ausgang.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Puppenspieler: Akt 4: Vorhang 1 - 4/5 / Akt 4: Vorhang 1 - 5/5 - Endgegner: Revolverheld / Akt 4: Vorhang 2 - 1/3 / Akt 4: Vorhang 2 - 2/3 - Verfolgungsjagd auf Pferd / Akt 4: Vorhang 2 - 3/3 - Endgegner: Pferd & Bulle

Zurück zu: Komplettlösung Puppenspieler: Akt 3: Vorhang 2 - 1/3 - Ritt auf Tintenfisch / Akt 3: Vorhang 2 - 2/3 / Akt 3: Vorhang 2 - 3/3 - Endgegner: Kraken / Akt 3: Vorhang 3 - 1/3 / Akt 3: Vorhang 3 - 1/3

Seite 1: Komplettlösung Puppenspieler
Übersicht: alle Komplettlösungen

Puppenspieler

Der Puppenspieler spieletipps meint: Ein Hüpfspiel als Theaterstück? Dank verrückter Ideen und düsterbunter Aufmachung nicht jedermanns Geschmack, aber ein gelungenes Hüpfspiel. Artikel lesen
84

Beliebte Tipps zu Puppenspieler

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Puppenspieler (Übersicht)

beobachten  (?