Turm der Götter Teil 3 - Masterschlüssel: Komplettlösung

Turm der Götter Teil 3 - Masterschlüssel

von: Spieletipps Team / 28.09.2013 um 15:36

Wieder draußen könnt ihr den Bogen gleich an dem Auge an der Wand ausprobieren. Jetzt könnt ihr zurück zum Götzen schwingen und ihm über die Plattform zurück in den Altarraum tragen. Jetzt könnt ihr durch die dritte Tür gehen.

Springt nach unten auf die Waage und sprengt die bröselige Wand weg. Dahinter ist ein Raum mit zwei großen Golems. Spielt auf dem blauen Smybol das Lied des Windes, um eine Schatzkarte zu erhalten. Die Golems wachen auf, lassen sich aber leicht mit einer Bombe ins Maul besiegen.

Lauft nun rüber auf die andere Seite und durch die Tür. Lauft ein Stück in den Raum hinein und dreht euch dann um. Schießt dort das Auge an der Wand ab und springt auf die erste Plattform. Schießt Pfeile in die Augen und aktiviert dadurch die Plattformen. Klettert nach oben und findet eine Truhe mit einem Schlüssel und eine mit einem Glücksamulett.

Geht nun zurück in den Raum mit den Waagen und schmeißt auf eine der beiden Seiten zwei Statuen. Nun könnt ihr durch die Tür auf der anderen Seite. Klettert auf den Block und fliegt mit dem Dekublatt über die Laserstrahlen. Ruft den Götzen und übernehmt mit der Sonate des Puppenspielers die Kontrolle.

Als Götze könnt ihr durch die Strahlen hindurch und euch auf das Leuchtfeld stellen. Wechselt nun wieder zu Link und tragt die Statue nach draußen. Schießt dort zunächst den Magier mit zwei Pfeilen ab. Werft jetzt den Götzen auf eine der Waagschalen und geht auf die andere Seite. Schmeiß nun drei Statuen auf die andere Waagschale und holt euch den Götzen.

Zurück im Altarraum aktivieren sich die drei Statuen und erschaffen einen Teleporter, durch den ihr weiter in den Tempel hinein gelangt. Hier schnappt ihr euch wieder zwei Statuen und stellt sie auf die Leuchtfelder. Stellt euch auf das dritte Feld und ihr könnt euch den Masterschlüssel sichern. Besiegt die beiden kleinen Golems und die Tür öffnet sich.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich komm aber nicht weiter bei der Stelle wo man mit dem Dekublatt über die Strahlen fliegen muss. Wie kann ich da diese Statue erwecken?

23. Juli 2015 um 13:53 von EpicPotato melden


Dieses Video zu Zelda Wind Waker schon gesehen?

Turm der Götter Teil 4 - Boss Quartoxuma

von: Spieletipps Team / 28.09.2013 um 15:45

Jetzt seid ihr in einem Außenbereich angelangt. Nähert euch langsam den blauen Zyklopen und schießt sie mit einem Pfeil ab, sobald sie ihren Laser abschießen. An den roten Zyklopen rennt ihr schnell vorbei.

Am Ende der Treppe seht ihr schon die Bosstür. Speichert das Spiel kurz ab und holt euch aus den Vasen Herzen und Pfeile. Jetzt könnt ihr euch Endboss Quartoxuma stellen.

Setzt zuerst seine Hände außer Gefecht indem ihr sie anvisiert und mit Pfeilen beschießt. Macht dasselbe mit Quartoxumas Augen. Jetzt fällt er herunter und ihr könnt ihm eine Bombe ins Maul werfen.

Drei Bomben geben ihm den Rest und ihr könnt einen weiteren Herzcontainer einsacken.

Tipp: Keine Panik, wenn euch Pfeile oder Bomben ausgehen! Quartoxuma spuckt immer ein paar für euch aus.

Betretet den Teleporter und klettert die Leiter hoch. Mit eurem Greifhaken bringt ihr die Glocke zum Läuten. Damit habt ihr den Weg nach Hyrule geöffnet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Masterschwert

von: Spieletipps Team / 29.09.2013 um 10:19

In Hyrule angekommen begebt ihr euch sogleich ins Schloss. Lauft die Treppen runter und ihr entdeckt ein Symbol auf dem Boden: das Triforce.

Zieht die dreieckigen Blöcke zur Mitte hin, sodass sie genau auf dem Triforce liegen. Jetzt öffnet sich ein Eingang unter der Statue. Lauft hinein und holt euch das Masterschwert. Der Bann des Schwertes ist aufgehoben und die Monster erwachen zum Leben.

Besiegt alle Gegner, damit ihr das Schloss verlassen könnt. Denkt auch daran, fleißig alle Ritterwappen von den Eisenrittern zu sammeln. Die Totenkopfketten der Moblins sind ebenfalls praktisch.

Verlasst das Schloss wieder und keht zurück an die Oberfläche. Endlich könnt ihr eure Schwester befreien. Der Weg führt also zurück zur Verwunschenen Bastion.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Verwunschene Bastion

von: Spieletipps Team / 29.09.2013 um 10:23

Sobald ihr in Sichtweite der Bastion seid, dreht eine Runde um die Festung. An den Wänden sind Kanonen angebracht, die ihr mit Bomben zerstört. Jetzt könnt ihr den Eingang zur Bastion suchen.

Ihr startet vom selben Steg, bei dem ihr auch beim ersten Besuch angefangen habt. Diesmal sind die Scheinwerfer weniger wichtig, da ihr euer Schwert habt. Lauft in die Mitte der großen Fläche und ein Phantom erscheint.

Wenn es einen weißen Energieball schießt, werft ihr diesen mit eurem Schwert zurück. Dieses "Pingpong-Spiel" macht ihr so lange, bis das Phantom herunterfällt. Jetzt könnt ihr es mit dem Schwert bearbeiten. Nach einem kurzen Kampf haltet ihr schließlich den Hammer in Händen.

Probiert den Hammer gleich mal an der Absperrung vor der Treppe aus. Nehmt im Gang die rechte Tür und springt hinunter. Hinter den Fässern ist ein Schalter versteckt, mit dem ihr die Zellentür öffnet. Darinnen findet ihr eine Truhe mit einem Herzteil.

Jetzt könnt ihr den selben Weg nach oben gehen, den ihr bereits vom ersten Besuch kennt. Sobald ihr an den schmalen Kanten weiter oben in der Festung ankommt, dreht ihr den Wind und fliegt gemütlich mit dem Dekublatt rüber.

Nur noch durch die Tür und eure Schwester ist frei. Doch jetzt stürzt sich der Maskenkönig vom Turm und flutet den Raum. Lauft die Rampe nach oben (am besten durch Vorwärtsrollen) und ignoriert die Gegner. So gelangt ihr leicht nach oben, wo ich euch dem Riesenvogel schließlich stellt.

Tipp: Solltet ihr herunterfallen, schwimmt auf die nächstgelegene Plattform und schwingt euch mit dem Greifhaken nach oben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Maskenkönig und Rückkehr nach Hyrule

von: Spieletipps Team / 29.09.2013 um 16:49

Weicht den Angriffen des Maskenkönigs aus und wartet, bis er seinen Schnabel in den Boden rammt. Schlagt nun mit dem Hammer auf seine Maske ein. Nach ein paar Treffern zerbröselt sie.

Setzt die Taktik fort und greift diesmal mit dem Schwert an. Nach wenigen Treffern ist der Vogel Geschichte und ein weiterer Herzcontainer gehört euch. Weiter oben trefft ihr auf Ganondorf, gegen den ihr jedoch nichts ausrichten könnt.

Euer Weg führt zurück nach Hyrule, wo ihr erfahrt, wer der Rote Leuenkönig und Tetra wirklich sind. Außerdem wisst ihr nun, dass euer Schwert nicht seine volle Kraft besitzt. In zwei Tempeln stellt ihr seine Kraft wieder her.

Doch bevor ihr das tut, beginnt eine große Seereise. Fahrt zuerst zurück nach Port Monee und lernt dort die Kleine Tag- und Nachtmusik beim Tänzer vor dem Grabstein auf dem Hügel. Jetzt ändert ihr die Tageszeit auf Nach und geht in das Haus mit der roten Tür. Dort finden Auktionen statt, bei denen jedes Mal ein anderer Gegenstand angeboten wird.

Hier ersteigert ihr euch das Siebenmeilen-Segel, mit dem ihr schneller segelt und die Windrichtung nicht ständig ändern müsst.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das mit dem Segel hätte ich voll übersehen. Danke!

27. August 2014 um 17:53 von JF276 melden


Weiter mit: Komplettlösung: Die große Seereise / Die große Seereise Teil 2 / Terra-Tempel / Terra-Tempel Teil 2 / Terra-Tempel Teil 3

Zurück zu: Komplettlösung: Der Verbotene Hain Teil 2 / Masterschlüssel und Endboss Carniphora / Auf der Suche nach dem dritten Deamont / Turm der Götter / Turm der Götter Teil 2

Seite 1: Komplettlösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

Zelda Wind Waker

The Legend of Zelda - The Wind Waker spieletipps meint: Technisch tolle und inhaltlich verbesserte Neuauflage von Links famosem Zeichentrick-Abenteuer. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

The Last of Us - Part 2: Naughty Dog verrät weitere Details zum postapokalyptischen Spiel

Als große Überraschung für jene, die nicht schon die Gerüchte um die Vorstellung von The Last of U (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Wind Waker (Übersicht)

beobachten  (?