Wiedersehen mit den Bossen Teil 2: Komplettlösung

Wiedersehen mit den Bossen Teil 2

von: Spieletipps Team / 01.10.2013 um 14:18

Zum nächsten Boss gelangt ihr nicht ganz so einfach. Öffnet alle Särge und lockt einen lila Schleim an. Beschießt ihn mit einem Lichtstrahl und stellt ihn auf den Schalter. Lauft jetzt schnell nach hinten und die Treppe hoch.

Das Spiel wiederholt ihr ein weiteres Mal, doch diesmal ist der Lichstrahl ganz vorne und der Schalter am Ende der Sargreihe! Schnell die Treppe hoch und schon stellt ihr euch ein weiteres Mal dem Siegelwächter Jalhalla.

Benutzt den Spiegelschild und lenkt die Lichstrahlen auf Jalhalla, bis er sichtbar wird. Hochheben, gegen die Stachelsäulen werfen und die kleinen Geister angreifen. Nach ein paar Runden könnt ihr endlich den letzten der Bosse in Angriff nehmen.

Besiegt zuerst mit den Pfeilen den Magier im Raum. Nehmt dann die Eisenstiefel und katapultiert euch an der Plattform nach oben. Fliegt mit dem Dekublatt um die Säule herum und landet auf der nächsten Sprungplatte. Jetzt müsst ihr genau durch die Mitte der beiden Wirbelstürme auf die andere Seite fliegen. Mit dem Enterhaken kommt ihr ganz nach oben.

Molgera besiegt ihr genauso wie beim letzten Mal. Wartet, bis er den Kopf herausstreckt und zieht mit dem Enterhaken die Zunge zu euch heran. Wenn er sich vom Himmel stürzt weicht ihr mit einer Rolle aus.

Habt ihr ihn schließlich erledigt, dann ist der Eingang zu Ganondorfs Versteck frei! Ab hier ist es nur noch ein kleines Stück bis zum finalen Kampf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Zelda Wind Waker schon gesehen?

Ganondorfs Versteck

von: Spieletipps Team / 01.10.2013 um 14:32

Geht durch die rechte Tür und merkt euch die Reihenfolge der Lampen. Springt dann hinunter in den Abgrund. Dort ist ein runder Raum, in dem euch das Phantom erwartet. Spielt mit ihm wieder das Pingpong-Spiel, bis er verschwindet. Achtet genau darauf, in welche Richtung sein Schwert fällt!

Der Griff des Schwertes zeigt auf die Tür, durch die ihr hindurchgehen müsst! Wiederholt das Ganze ein paar Mal und ihr erhaltet schließlich die Lichtpfeile. Mit denen könnt ihr jedes Monster mit Leichtigkeit besiegen!

Geht durch die Tür und ihr seid zurück am Anfang. Das Phantom taucht erneut auf, aber diesmal erledigt ihr es einfach mit einem Lichtpfeil. Nehmt sein Schwert und schmeißt damit die große Tür ein.

Nehmt jetzt erst die linke Tür und aktiviert mit dem Bumerang die Schalter in der Reihenfolge, die ihr euch vorhin gemerkt habt (rechts hinten, links vorne, rechts vorne, links hinten). Jetzt könnt ihr wieder zurückgehen und dem Weg durch die große Tür folgen.

Besiegt alle Gegner auf der langen Treppe, damit sich die letzte Tür öffnet. Hier solltet ihr jetzt unbedingt speichern und eine Fee oder am besten noch Omas Suppe dabei haben!

Begebt euch durch die Tür und stellt euch dem Kampf mit Ganondorf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der finale Kampf

von: Spieletipps Team / 01.10.2013 um 14:50

Ganondorf besiegt ihr in mehreren Phasen. Hier ist die doppelte Magieleiste ein wahrer Segen!

Puppenganon: In der ersten Phase verwandelt er sich in Puppenganon. Mit dem Bumerang durchtrennt ihr die Marionettenfäden. Wichtig hierbei ist eigentlich nur das Seil am Schweif. Die türkisfarbene Kugel ist nämlich die einzige verwundbare Stelle. Schießt also so lange mit Lichtpfeilen darauf, bis Ganon die Form wechselt.

Spinnenganon: Die zweite Phase ist schon etwas schwieriger. Achtet auf den wild kreiselnden Schatten von Spinnenganon. Weicht aus, wenn er sich fallen lässt und greift wieder mit Lichtpfeilen die Kugel am hinteren Ende des Spinnenleibs an. Nach ein paar Treffern wechselt er erneut die Form.

Moldorm-Ganon: In seiner letzten Form verwandelt sich Ganon in eine sehr schnelle Schlange, die willkürlich durch den Raum fegt. Hat er euch erst einmal in einer Ecke festgesetzt, gibt es so gut wie kein Entkommen! Zieht euch also am besten mit dem Enterhaken an einer der Holzplattformen am Rand hoch. Wartet, bis Ganon in der Nähe ist und schmeißt eine Bombe auf ihn, damit er kurzzeitig stehen bleibt.

Schießt nun wieder einen Lichtpfeil auf die Kugel. Falls euch die Magie ausgeht, dann trinkt Omas Suppe, zerstört die Töpfe auf den Plattformen oder besiegt die Gegner, die von Zeit zu Zeit auftauchen. Nachdem ihr die letzte Form oft genug getroffen habt, tritt Ganon den Rückzug an.

Klettert das Seil nach oben und zieht euch mit dem Greifhaken auf den Querbalken hoch. Auf der nächsten Ebene macht ihr dasselbe. Noch ein weiteres Mal und ihr seid fast da. Zieht euch jetzt mit dem Enterhaken das Fenster nach oben und stellt euch erneut dem Zweikampf, diesmal mit Ganondorf selbst.

Anfangs hilft euch Zelda mit den Lichtpfeilen. Achtet darauf, dass Ganondorf mit dem Rücken zu ihr steht. Greift ihn mit dem Schwert an, wenn er gelähmt ist. Nach einer Weile schlägt er Zelda bewusstlos. Weicht seinen Angriffen so gut wie möglich aus oder kontert sie. Zelda kommt zu sich und beschießt Ganondorf erfolglos mit Pfeilen.

Nach einer Weile verrät sie euch eine neue Taktik. Haltet eure Waffe gezückt, visiert Ganon an und hebt den Spiegelschild hoch. wenn ihr im richtigen Winkel steht, wird Zeldas Pfeil reflektiert und trifft Ganondorf. Jetzt könnt ihr ihm den Gnadenstoß versetzen!

Herzlichen Glückwunsch, ihr habt das Spiel geschafft!

Nach dem Abspann könnt ihr den Spielstand überschreiben und in der nächsten Runde mit Link in seinem Hummer-Shirt spielen oder ihr speichert auf einem neuen Spielstand, um beim nächsten Mal wieder vor dem Bosskampf mit Ganon zu starten (falls ihr noch die restlichen Nebenaufgaben machen wollt).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung: Endboss Molgera / Zweite große Seereise - Suche nach dem Triforce / Zweite große Seereise - Suche nach dem Triforce / Zweite große Seereise - Suche nach dem Triforce / Wiedersehen mit den Bossen

Seite 1: Komplettlösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

Zelda Wind Waker

The Legend of Zelda - The Wind Waker spieletipps meint: Technisch tolle und inhaltlich verbesserte Neuauflage von Links famosem Zeichentrick-Abenteuer. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Wind Waker (Übersicht)

beobachten  (?