Kapitel 15 - Verlorene Stadt Arkus - Teil 2: Komplettlösung Skylanders Giants

Kapitel 15 - Verlorene Stadt Arkus - Teil 2

Seid Ihr aus dem Elementartor-Bereich wieder raus, so lauft Ihr weiter zu den riesigen, rollenden Fässer. Hier müsst Ihr Euch beim Abhang in Richtung der rollenden Fässer hinunterfallen lassen, um den legendären Schatz Schädel-Antrieb zu erhalten. Geht nun wieder zurück an den rollenden Fässern vorbei und dann ganz nach rechts, um mit einem Feuer-Skylander durch das Feuer-Elementartor laufen zu können.

Hier benutzt Ihr zunächst die erste Kanone, um den ersten Steinblock unter der Hutschachtel zu zerstören. Springt dann auf die nächste Plattform hinunter und benutzt die Bombe, um sie auf den Kristall vor Euch zu werfen. Lasst Euch nun links hinunterfallen und geht in die Höhle rein, in der Ihr in einen Hinterhalt geratet. Habt Ihr erstmal die Gegner besiegt, öffnet sich das Tor und Ihr habt freien Zugang zu einer Schatzkiste. Nun verlasst Ihr die Höhle wieder und schiebt die Kanone um ein Platz nach links und benutzt sie. Springt nun rechts den Abhang hinunter, um einen Flügelsaphir zu erhalten. Springt nun wieder hoch und lauft weiter. Formiert die Blöcke zu einer Brücke, nehmt die Bombe und schmeißt sie auf die Kristalle, die Euch den Weg zur nächsten Kanone versperren. Dasselbe macht Ihr mit der nächsten Euch zu Verfügung gestellten Bombe. Sobald Ihr nun alle Blöcke unter der Hutschachtel zerstört habt, gehört der Atomhut Euch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 15 - Verlorene Stadt Arkus - Teil 3

Wenn ihr Euch wieder zum Anfang teleportiert habt, könnt Ihr dort, wo die rollenden Fässer abgelassen werden, in eine kleine Höhle springen. Weicht den Fässern und Speeren aus und beutet die Schatzkiste aus. Geht nun wieder heraus und springt über die rollendern Eisenfässer den Hauptweg weiter. Seid Ihr im oberen Areal, müsst Ihr eine Schar an Gegnern besiegen, um das versperrte Tor zu öffnen. Lauft weiter und aktiviert den Bodenschalter, um die Riesenbombe auf den Boden zu bringen. Rollt sie hinunter und springt mit dem Sprungkissen weiter herunter, um einen weiteren Bodenschalter zu aktivieren, durch den der Weg freigemacht wird. Schiebt einen Block zur Seite, sodass die Bombe zum Rollen Platz hat und rollt sie dann bis zum Ende hin. Nun müsst Ihr den vorherigen Schalter erneut aktivieren, um die Bombe auf die nächste Ebene anheben zu können. Zerstört mit Ihr dann das Eisentor und besiegt die zwei Gegner, die Euch den Weg versperren.

Links in der Ecke findet Ihr einen Felsen, unter dem sich ein versteckter Teleporter befindet. Hebt ihn mit einem Giant hoch und benutzt ihn. An der Teleportstelle gibt es eine Höhle mit einer weiteren Schatzkiste. Seid Ihr wieder oben, so müsst Ihr rechts und links die Kristalle so hinschieben, dass die beiden Strahlen auf die Empfänger treffen und somit die Tür zum Palast öffnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 16 - Ordnung für Kaos! - Teil 1

Elementartore: Erde, Magie

Seelenstein: Flashwing

Legendärer Schatz: Drachen-Masttop

Hüte: Scrumshanks-Hut, Rasta-Hut

Schriftrolle: Klassische Piraten

Eure letzte Mission beginnt Ihr damit, den Pfad entlang zu laufen. Aktiviert den Schalter an der Plattform links, um eine Riesenbombe erscheinen zu lassen. Rollt diese herunter und sprengt damit das Eisentor auf. Links neben dem Eisentor befindet sich ein kleiner Abhang, durch den Ihr in eine Höhle gelangt, die einen Flügelsaphir enthält. Geht nun wieder hinaus und aktiviert den Schalter erneut, um eine weitere Riesenbombe erscheinen zu lassen, die Ihr ebenfalls den Weg weiterrollt. Rollt ihn zum Kampfgebiet, wo es im hinteren Teil rechts eine Mauer gibt, die sich durch die Bombe zerstören lässt. In der hier freigesprengten Höhle befindet sich eine Schatzkiste.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 16 - Ordnung für Kaos! - Teil 2

Sobald Ihr dies erledigt habt, verlasst Ihr die Höhle und lauft den Hauptweg weiter. Wenn Ihr bei den Laufbändern seid, müsst Ihr nach und nach alle Bodenschalter betätigen, um die Speere herunterzufahren. Springt am Ende über das Sprungkissen und geht weiter. Passt bei den Wippen auf, dass Ihr nicht herunterfallt und begebt Euch in den nächsten Bereich, wo Ihr einige Gegner besiegen müsst. Springt danach rechts mit dem Sprungkissen herunter und holt Euch den Seelenstein für Flashwing. Zudem findet Ihr eine Höhle, in der sich ein Himmelssteinespieler befindet.

Verlasst die Höhle und begebt Euch weiter auf die nächste Plattform, von der Ihr links herunterspringen könnt, um zu einem Erd-Elementartor gelangen zu können. Hier könnt Ihr Scrumshanks Hut erhalten. Dazu müsst Ihr jedoch schnell sein und eine Riesenbombe von der Plattform holen, von der Ihr abgesprungen seid oder Ihr verwendet einen Riesen-Skylander, der die Mauer einfach kaputt schlagt. Geht nun wieder zum Hauptweg und rollt eine Bombe zum ersten Eisentor. Ein weiteres Eisentor befindet sich gegenüber und versperrt den Weg zu dem legendären Schatz: Drachen-Masttop. Befördert also eine zweite Bombe dorthin, um diesen Schatz bekommen zu können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 16 - Ordnung für Kaos! - Teil 3

Eilt nun den Weg hoch und zerstört links die Gefäße, um durch einen versteckten Weg zu einer Höhle zu gelangen. Hier findet Ihr eine weitere Schatzkiste. Geht wieder hinaus und springt über das Sprungkissen rechts auf das Plateau. Hier gibt es ein Magie-Elementartor, dessen Bereich den Rasta-Hut und eine Schatzkiste enthält. Um diese beiden Gegenstände erreichen zu können, müsst Ihr rechts den Gang hoch und oben den Schalter viermal betätigen, um den Lichtsstrahl auf den ersten Empfänger zu richten. Unten öffnet sich somit ein Tor. Lauft danach dort durch und kämpft Euch durch die Gegner bis Ihr ans Ende kommt. Springt nun mit den Sprungkissen die Treppe hinauf, aber achtet darauf, dass Ihr nicht die Teleporter erwischt. Oben müsst Ihr nach rechts laufen bis Ihr nach den Abzweigungen zum Hut gelangt. Geht jetzt wieder zum Schalter und betätigt ihn ein weiteres Mal, um die Absperrung hinter Euch herunterzufahren. Geht dort durch und beutet dort den Schatz aus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Skylanders Giants: Kapitel 16 - Ordnung für Kaos! - Teil 4 / Kapitel 16 - Ordnung für Kaos! - Bosskampf

Zurück zu: Komplettlösung Skylanders Giants: Kapitel 13 - Das Orakel - Teil 1 / Kapitel 13 - Das Orakel - Teil 2 / Kapitel 14 - Arkeyan. Tragschrauberaben. - Teil 1 / Kapitel 14 - Arkeyan. Tragschrauberaben. - Teil 2 / Kapitel 15 - Verlorene Stadt Arkus - Teil 1

Seite 1: Komplettlösung Skylanders Giants
Übersicht: alle Komplettlösungen

Skylanders Giants

Skylanders Giants spieletipps meint: Mit den Giganten die Welt der Skylanders auf den Kopf zu stellen sieht spaßig aus. Ihre Größe und Kraft sorgen sicher für ein nahezu gottgleiches Spielerlebnis. Artikel lesen
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Skylanders Giants (Übersicht)

beobachten  (?