Harvest Moon - A New Beginning: Kurztipps

Sehr schnell an Geld kommen

von: Kyoushirou / 23.09.2013 um 19:10

Es gibt sicher eine Menge Wege schnell an Geld zu kommen, zwei solcher Wege, welche ich nutze, möchte ich hier etwas erläutern. Hoffentlich hilft es dem ein oder anderen:

Offline Möglichkeit:

Im Verlauf des Frühlings werdet ihr von Dunhill Fischfallen bekommen, welche ihr später auch selber herstellen könnt. Nutzt diese beim Fluss, wo es 3 Stellen hierfür gäbe. Alle 30 Minuten (Sekunden im Spiel) ab dem Zeitpunkt wo man die Falle ins Wasser gelegt hat, wird etwas darin sein. Am besten vorher abspeichern, da es sehr ärgerlich wäre, wenn eine Falle viel zu schnell kaputt gehen würde und außerdem ist bei jedem neu laden des Spieles etwas anderes darin.

Nun werdet ihr häufig Fische darin haben, die ohnehin schon für einen guten Preis verkaufbar sind. Habt ihr nun aber das Rezept um Fische zu braten (welches käuflich erhältlich sein wird), dann könnt ihr pro Fisch anstatt 25g weit über 300g pro gebratenen Fisch erhalten. Man macht auf diese Weise locker 30. ooog pro Tag.

Online Variante (wird ab Ende Frühling freigeschaltet):

Leider ist es im Online Bereich nicht mehr so stark belebt, da die Erscheinungstermine wohl einfach zu weit auseinandergelegen haben. Dennoch trifft man vor allem Japaner recht häufig an. Diese haben meist auch viele Yaks und Kühe, die sehr hochwertige Milch bzw sogar Goldmilch geben. Jedes Mal, wenn man mit anderen Leuten einen solchen Raum (Wiese) betritt, kann man nicht nur seine Kühe sondern eben auch die der anderen melken.

Wenn man hierbei etwas Glück hat und auf Leute trifft, deren Kühe besonders wertvolle Milch geben, kommt man so sogar recht einfach auf 100. 000g nach einigen Mal nutzen dieses Services.

Ebenso könnte man Glück haben und beim Itemtausch, der jedes Mal beim betreten erfolgt, ein Seidenhuhnei erhaschen, womit man schon im ersten Jahr Seidenhühner züchten könnte.

Denkt aber bitte daran, nichts als Item zu wählen, was ihr nicht selber bekommen wollen würdet, seid fair!

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ist sehr hilfreich danke

19. April 2015 um 16:40 von Franziska67 melden

danke für die Tipps :-)

16. Oktober 2013 um 20:10 von zedaka91 melden

Sehr Hilfreich :D

10. Oktober 2013 um 12:01 von Lillybe melden

Top :D

05. Oktober 2013 um 10:07 von MsKeepitasecret melden


Dieses Video zu Harvest Moon - A New Beginning schon gesehen?

Start für den Anfang

von: Eilowny / 23.09.2013 um 19:15

Nicht alles verkaufen was ihr sammeln könnt. Vieles wird benötigt für Häuser und so zu bauen. Das könnt ihr bei Rebecca dann machen, die am 25. Frühling erst zu zieht, die Architektin ist.

Was ihr unbedingt behalten müsst im Rucksack ist auf jeden Fall alles Holz, Steine, Minze, Honigwaben ect. Je was ihr später bauen wollt. Vieles ist sehr schwer oft zu bekommen, da nach jeden betreten des Waldes oder Gras wächst nur immer einen Monat lang und ihr dann neu sähen müsst. Gießen brauch man das Gras nicht und ihr für was anderes eure Energie verschwenden könnt.

5 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

falsch beschriebendas gras wächst das komplette jahr durchgehend hab das gleiche gras nun 5 jahreszeiten bereits an der selben stelle und es verschwindet nicht

06. Oktober 2015 um 16:21 von apfelstrudel123 melden

Ok :)

23. November 2014 um 20:55 von Lillybe melden

Danke. War mir nicht sicher ob man das Gras giessen muss oder nicht.

19. Juni 2014 um 14:21 von Icedragon1983 melden

danke für den Hinweis :-)

16. Oktober 2013 um 20:11 von zedaka91 melden


Schnell Geld mit dem Multiplayer-Modus!

von: DarkAngel_1990 / 06.10.2013 um 08:43

Ihr habt Geldsorgen? Dann macht's nach diesem Tipp: Benutzt den Multiplayer Modus!

Am 27. Frühling (weiß es nicht mehr genau) wird der Multiplayer Modus freigeschaltet! Nutzt ihn so oft es geht und ihr werdet in Geld schwimmen!

Kreiert am besten einen eigenen Raum, das kann manchmal etwas dauern, bis 3 weitere Mitspieler kommen. Achtet vorallem darauf, das Japaner dabei sind, denn diese spielen ja schon seit letzten Jahr und haben "Great" - 5-Sterne Produkte.

Wenn ihr Glück habt, findet ihr auch ein Riesenalpaka oder ein anderes Riesenvieh. Ob diese tatsächlich einem Spieler gehören, weiß ich nicht, aber wie soll so ein Ding denn in den Stall passen?

Schert oder melkt dieses Tier 5x und ihr habt "Great" 5 Sterneprodukte, die ihr teuer Verkaufen könnt. Wenn ihr die Maschinen für Käse, Garn, Yoghurt etc. habt könnt ihr diese auch weiterverarbeiten und dann verkaufen!!

So macht man richtig Geld im neuen Harvest Moon!

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Geld verdienen und Materialien sammeln!

von: SuperTamago / 10.10.2013 um 00:55

Zu Anfang ist es sehr wichtig nicht gleich alles zu verkaufen was man findet! Man braucht so gut wie alles später für Häuser, Blumenkästen, Dekoration etc. Deshalb sammelt alles ein und verkauft anschließend nur die Insekten! Später wenn ihr von Dunhill die Fischerfallen bekommt verkauft auch nur wirklich den Fisch den auch den vermeintlichen Müll braucht ihr später! Und keine Sorge man verdient auch genug Geld wenn man nur die Insekten, Fischen und eure Farm Ernte verkauft.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Guter Tipp :D

10. Oktober 2013 um 12:01 von Lillybe melden


Geld am Anfang des Spiels

von: marvmeese / 11.10.2013 um 16:02

Statt eure Ernte direkt zu verkaufen, solltet ihr schauen, ob ihr damit nicht etwas kochen könnt. So lässt sich der Verkaufspreis etwas steigern und zudem steigt euer Kochlevel ein wenig an. Später könnt ihr dann auf die hier bereits veröffentlichen Methoden zugreifen, um noch mehr Geld zu machen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Harvest Moon - A New Beginning - Kurztipps: Minentick / Tiere / Iroha / Mädchen Geburtstage und Lieblingsgeschenke / Reverse Proposal


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Harvest Moon - A New Beginning

Harvest Moon - A New Beginning spieletipps meint: Diesmal wirkt die Bauernhof-Simulation Harvest Moon etwas lieblos, es gibt nicht mal deutsche Texte. Langzeit-Spielspaß ist dank bewährtem Konzept vorhanden.
74
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - A New Beginning (Übersicht)

beobachten  (?