Pokemon X: Gewinnpunkte einfach verdienen

Gewinnpunkte einfach verdienen

von: Floriii123 / 27.10.2013 um 22:29

In Illumina City gibt es das "Haus der Prüfung". Dort muss man gegen 5 Gegner kämpfen. Wenn man gegen alle gekämpft hat bekommt man eine Bewertung, ein Item und Gewinnpunkte. Wenn man bei jedem Gegner aufgibt (Flucht), dann bekommt man trotzdem 3 Gewinnpunkte und ein Item, obwohl man eine Bewertung von 0 Punkten hat.

5 von 7 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

GP kann man im Kampfhaus gegen Items und TMs eintauschen. Ich bekomm irgendwie immer den Hyperrang und 11 GP. Ich verlier aber irgendwie immer den dritten kampf.

27. April 2014 um 14:20 von lemab melden

Was bringen GP?

01. November 2013 um 18:25 von Leonyx01 melden

...und was genau macht man mit 3 GP? Da ist es wesentlich schneller im Kampfhaus zu Gewinnen...

29. Oktober 2013 um 08:06 von derschueler melden

jo Probier ich aus

27. Oktober 2013 um 22:35 von Prototype2012 melden


Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?

Trainieren nach der Liga!

von: nikkel12345 / 27.10.2013 um 22:29

Wenn man nach der Liga sein Pokemon Trainieren will, fängt man sich ein Wadribie auf Route 4, es beherrscht die Attacke "Lockduft". Danach gibt man dem zu Trainierenden Pokemon Das Glücksei und es muss eine "Massen-Vernichtungs" Attacke beherrschen z. b Erdbeben. Dann fliegt man zur Liga und Geht in die Siegesstraße, dann setzt man Lockduft ein und wenn man glück hat kommen 5 Bojelin auf lv 29, es kommen auch Kleinstein und Schlurps. Wenn man Die Bojelins besiegt kriegt man mit Glücksei Ganze 9000 EP!

11 von 14 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wenn man Lockduft einsetzt hast du immer Massenbegegnungen Schlaumeier!!!

31. Oktober 2013 um 00:07 von GGF_Ratchet melden

unnutz ich möchte Trainieren und dabei Geld verdienen Ausserdem dauert es lange bis man Massenbegegnugen antrifft.

29. Oktober 2013 um 01:27 von Prototype2012 melden


Pokémon X - PATCH gegen Speicher-Bug installieren

von: Chiru / 28.10.2013 um 21:34

Für alle die Pokemon X (oder auch Pokemon Y) nicht auf ihrer Wunschliste im Nintendo eShop haben.

Es gibt seit dem 25. Oktober kostenfrei ein Patch zum Runterladen für den 3DS mit dem der bekannte Bug, der für das Einfrieren des Spiels verantwortlich ist (Illumina City ggf. teilweise auch andere Orte) behoben wurde.

Seitens Nintendo wird empfohlen diesen zu installieren, auch wenn der Bug bei einem selbst noch nicht auftauchte.

Die Dateien sind für die jeweilige Edition einzeln herunterzuladen. Wer neben Pokemon X auch Pokemon Y hat braucht also 2 Patches.

5 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich hab den patch gerade downgeloadet. Muss ich den jetzt noch irgendwie aktivieren oder is der automatisch schon drauf?

29. Oktober 2013 um 06:13 von guarama melden


Wassertempo Quapsel

von: nikl10 / 28.10.2013 um 21:37

Um ein Wassertempo Quapsel (Versteckte Fähigkeit) zu bekommen, gibt es einen etwas aufwendigen Trick, jedoch sind die nötigen Pokemon alle auf einem niedrigen Level zu fangen/zu bekommen.

Ihr braucht:

  • Ein Pokemon mit Fährte (Trasla zum Beispiel)
  • Ein Pokemon mit Lockduft (Myrapla zum Beispiel)
  • Ein Pokemon mit Regentanz (Lapras zum Beispiel), optional

Nun geht ihr zum Pokémon-Dorf, stellt euch ins Gras und setzt Lockduft ein. Wartet, bis eine Gruppe von Quapsel auftaucht. Wenn ihr wollt, setzt Regentanz ein, es ist aber sehr wahrscheinlich, dass ein Quapsel dies bereits einsetzt. Nun müsst ihr hoffen, dass in der nächsten Runde das erste Quapsel entweder Blubbstrahl oder Bodyslam einsetzt, da Duplexhieb und Regentanz nicht zeigen, welches Quapsel es eingesetzt hat.

Besiegt die anderen Quapsel, bis nur noch das übrig ist, welches als erstes angegriffen hat. Tauscht nun das Fährte Pokemon ein. Solltet ihr nun Wassertempo als Fähigkeit haben, fangt das Quapsel!

Entwickelt ihr es zum Quaxo, hat es die Fähigkeit Niesel, die sehr in Doppelkämpfen hilft.

10 von 10 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Guter Tipp such schon lange ein Quaxo mit Niesel.

09. November 2013 um 09:54 von zorua-1906 melden

Danke schön

03. November 2013 um 20:59 von Orochi88 melden


Glaziola & Folipurba bekommen

von: GyroonHunter / 28.10.2013 um 21:38

Dalls ihr noch nicht wisst wie ihr Glaziola & Folipurba bekommt dann seid ihr im Irrwald für Folipurba richtig & für Glaziola in der Frosthöhle richtig 1 Level Up & da habt ihr das jeweilige Pokemon.

6 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Du musst dein e oli die feen-attacke verlernen lassen, ab 00 geht natürlich auch, aber 20:00 reicht!

06. Mai 2015 um 15:21 von Blizzard1603 melden

kann mir einer sagen wie sich das Evoli zu Nachtara entwickelt? freundschaft is bei mir alles voll und hab es auch nach 24 uhr entwickeln lassen ,aber es entwickelt sich immer zu einem Feelinara das hab ich aber schon.

12. August 2014 um 00:21 von Thateus melden

Mann muss aber diese Steine finden jeweils. Ansonsten entwickelt sich Evoli normal. Meins hat sich in der Frosthöse zu Nachtara entwickelt

29. Oktober 2013 um 20:50 von Amyrose88 melden

danke jetzt hab ich es.

29. Oktober 2013 um 01:13 von klomarvin melden


Weiter mit: Pokemon X - Kurztipps: Leicht Leveln und dabei noch Geld verdienen / Easteregg in Tempera / Restaurant de Luxe und Sushi-Wok / Das Rotom aus der Mülltonne / Mähikel Route 12 Easter Egg

Zurück zu: Pokemon X - Kurztipps: GTS-Verbindungsfehler / Ein Pokémon in höchstens 6 Stunden auf Level 100 / Items durch Attacken / Perfekter Ort zum Pokemon-Eier ausbrüten / Meganezone und Volumnias

Seite 1: Pokemon X - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Tipp gehört zu diesen Spielen

Pokémon X
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Für Sonys Shuhei Yoshida ein ?einzigartiges System?

Nintendo Switch: Für Sonys Shuhei Yoshida ein ?einzigartiges System?

Bildquelle: Sony Die für März 2017 angekündigte neue Hybrid-Konsole Nintendo Switch könnte ein wahr (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokemon X (Übersicht)

beobachten  (?