Pokemon X: Wundertausch- verwunderlich oder wunderbar?

Wundertausch- verwunderlich oder wunderbar?

von: Cat-Women / 02.01.2014 um 18:04

Viele haben sicher schon vom Wundertausch gehört. Das Schema ist, dass man ein Pokémon gibt und eines empfängt. Eigentlich normal, doch man weiß nie, welches man bekommt und ob es sich gelohnt hat. (Man benötigt allemal eine Internetverbindung)

-Gutes am Wundertausch-
  • man kann Pokémon empfangen, die man beispielsweise wegen der Fähigkeit als praktisch empfindet.
  • ein Pokémon, welches man schon lange sucht, kann man auch ohne hohe Anforderungen mit etwas Glück und Zeit bekommen.
  • irgendwo gibt es einen Spieler, der sich über dein Pokémon freut.
  • wenn einem das Pokémon nicht gefällt, kann man es einfach weitergeben, ohne Nachteile zu haben.
  • man kann Kontakt zu dem Tauschpartner aufnehmen.
  • die Wahrscheinlichkeit auf gute Pokémon steigt, da viele sich z.B Rotom züchten, es ihm nicht gefällt und er es per Wundertausch weitergibt. So geht es vielen.
  • ihr könnt mit eurem "Abfall" anderen Freude bereiten.
  • Empfang von Items möglich
-Schlechtes am Wundertausch-
  • man benötigt permanent eine gute Internetverbindung.
  • Menschen mit Angst vor der Spionage können es nicht nutzen, vielleicht gibt es ja einen hochmodernen Virus, der mit Pokémon übertragen kann.
  • man kann oft Pechsträhnen haben.
  • ein Pokémon, welches man weggab, bekommt man des Öfteren von der Art her erneut.
  • man kann versehentlich das Pokémon mit einem besonderen Item oder einer guten Fähigkeit wegsenden
  • unzufriedene Trainer können Rufmord begehen
-Fazit-

Man kann es ohne weitere Nachteile nutzen, die einzigen Nachteile sind sich selber zu Schulden zu kommen. Die vielen Vorteile zeigen, dass es eine gute Idee war, den Wundertausch einzuführen.

5 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Mal ne Frage, denn ich kenne mich da noch nicht aus. Was braucht man alles für den Wundertausch.
Kann man das nur mit 3Ds und Internet machen, oder braucht man noch sowas wie ne Wii?
Tendiere zu "Nein", aber es wurde kaum beschrieben und ich bin etwas paranoid.

10. November 2014 um 20:38 von SunaKi03 melden

virus, spionage und rufmord? zuviele filme gesehen?

11. Januar 2014 um 14:26 von Chibi-Lina melden

Wichtiges Item bei mir zwar in der GTS aber kommt aufs selbe hinaus.Wollte ein bestimmtes Pokemon und gesucht war ein weibliches Schiggy.Hatte ich auch aber dann war es passiert mein Meisterball ging mitsamt dem Schiggy weg.

07. Januar 2014 um 04:10 von Huba14 melden

Das ist komplett sinnlos aber ich like es wegen den Negativpunkten Rufmord & Spionage :D

04. Januar 2014 um 21:44 von powerhydropi melden

Mit dem wichtigen Item kann ich mich identifizieren und hab ausversehen mein Bisaflor mit seinem Megastein weggegeben

03. Januar 2014 um 16:17 von theGamesWg melden


Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?

Das Geistermädchen

von: MatderZocker1 / 02.01.2014 um 18:08

In Illumina City am Nordring gibt es ein Bürogebäude mit 2 Stockwerken dort geht ihr hin und fahrt ihr mit den Lift in den ersten Stock und dann kommt eine Szene in der das Licht 2 mal flackert und dann PLÖTZLICH steht ein Geistermädchen (das ist wirklich ein Geist) vor dir und schwebt bei dir vorbei und kurz bevor sie verschwindet sagt sie : Du bist nicht der nach dem ich suche ! Und dann verschwindet sie . Es hat sicherlich was damit zu tum mit einen Legendären Pokemon oder mit einen folgenden Event zu tun aber auf jeden Fall ist das echt Creepy

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ach du Schande... Ich hab's ausprobiert und war geschockt. Übrigens steht das Haus rechts vom Tor zur Route 14 (wenn man von Route 14 kommt)

03. Januar 2014 um 14:26 von classic-zocker17 melden

ja aber wo ist das Haus und das geht dann doch blos Nachts oder Helft mir mal. Aber ich glaube wenn du das Legendäre Pokemon hast wie ich z.B könnte sie was anderes sagen naja vllt. schreibt mir mal wo das Haus is!

03. Januar 2014 um 10:44 von Pokefan_Pauli melden


O-Kräfte leveln

von: Cat-Women / 03.01.2014 um 22:45

Einige von euch haben sicher schon bemerkt, dass man so ihr nützliche O-Kräfte verwenden kann. Je höher das Level desto stärker die Wirkung. Bsp. Kaufkraft wirkt 3 Minuten. Auf Level 2 bekomt man mehr Preisgeld oder die Zeit kann länger anhalten (genaueres weiß ich leider nicht)

Ihr könnt die O-Kräfte einfach einsetzen, wenn ihr sie nicht braucht. Je öfter man sie verwendet, desto schneller steigt das Level an. Oft benutzen, auch wenn man es nicht benötigt, Levelt die Kraft also und man hat eine starke Kraft, mit der man zum Beispiel in der Pokeliga mehr EP bekommt oder andren Spielern eine Freude machen kann.

6 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

guter Tipp

04. Januar 2014 um 23:50 von fliegeneAtohmBombe melden


Wanderpokemons: Arktos, Zaptos, Lavados

von: vortox16 / 04.01.2014 um 17:02

Habt ihr auch das Problem, dass die Wanderpokemons (Arktos, Zaptos, Lavados) sofort fliehen bevor ihr etwas machen könnt? Ich habe die Lösung.

Um die Wanderpokemons fangen zu können, müsst ihr sie zuvor ca. 10-mal fliehen lassen. Nachdem ihr das gemacht habt, müsst ihr zur Meerestitanhöhle surfen und in die Mitte der Höhle gehen, dort werdet ihr angegriffen und nun kämpft ihr gegen das Wanderpokemon und flüchten tut es auch nicht mehr.

kleiner Tipp: Wenn ihr das Wanderpokemon einmal gesehen habt, könnt ihr es mit dem Pokedex verfolgen.

3 von 9 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Vor Höhle speichern, das Ding fällt einen direkt beim Betreten an! Verfolgen schön und gut... Fliegen verscheucht das Ding. Verfolgt es zu Fuß und behaltet den Pokedex im Auge obs überhaupt noch da ist wo es vorher war.

13. Januar 2014 um 16:06 von derschueler melden


Kleines "Easteregg"

von: hanataro / 04.01.2014 um 23:48

Wenn in die 2. Arena betretet könnt ihr links und recht an diesem... "Stein" an dem ihr hoch klettern müsst entlang laufen. Wenn ihr nun hinter diesem "Stein" seid, dann stehen dort 2 Bänke auf die ihr euch setzen könnt. Sobald sich der Charackter auf einer dieser Bänke gesetzt hat, bekommt ihr einen Blick auf einen riesigen Wassfall. Ich weiß nicht ob man das als Easteregg sehen kann, aber mir ist das erst recht spät aufgefallen und ich wollte das es andere Leute, die es nicht wussten nun auch wissen.

6 von 12 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Easter eggs sind sozusagen anspielungen auf andere Spiele,Filme,Projekte...

02. April 2014 um 17:00 von nivi0815 melden

Geht auch mit anderen bänken im spiel

06. Januar 2014 um 01:23 von arkane08 melden


Weiter mit: Pokemon X - Kurztipps: In Kämpfen Beeren bekommen / Kleiner Tipp zum Shiny-Chainen / Fundorte der im Kampf erhältlichen Beeren. / Neu eingeführte Beeren / Alle legendären Pokémon

Zurück zu: Pokemon X - Kurztipps: Skate-Tricks / Schnell leveln und Geld verdienen / Attacken und Basisitems für die Legendären Pokemon / Freunde für Kontaktsafari ohne Freundescode / Pokémon-Boxen

Seite 1: Pokemon X - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Tipp gehört zu diesen Spielen

Pokémon X
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokemon X (Übersicht)

beobachten  (?