Geschicklichkeit ist alles: Komplettlösung AC 4

Geschicklichkeit ist alles

von: Spieletipps Team / 31.12.2013 um 14:12

In der nächsten Sequenz seid ihr zunächst einmal wieder im Abstergo-Gebäude.

Geht zum Fahrstuhl. Dort trefft ihr Melanie und fahrt in den 15. Stock. Ein Techniker lotst euch in einen Sicherheitsraum. Nutzt das Kamera-Terminal. Dort müsst ihr eine Zahlenkombination eingeben. Sie ist 7, 2 und 5. Die Ziehlzahl ist 70. Den Zahlenblock wechselt ihr mit dem linken Stick, die Zahl mit dem rechten. Anschließend seht ihr eine Szene im Büro des CCO. Verlasst den raum und geht nach links um die Ecke. Dort befindet sich eine Baustelle. Mit einem Lift kommt ihr nach oben.

Geht dort im Büro an den Schreibtisch und aktiviert den Computer. Ein Geschicklichkeitsspiel wartet auf euch. In diesem müsst ihr einen leuchtenden Punkt durch die Lüche auf die andere Seite bekommen. Die Zeit ist nicht begrenzt und jedes mal, wenn ihr einen Fehler macht, fangt ihr wieder von vorne an. Verlasst anschließend das Büro, gebt dem Kurier die Daten und geht zurück an euren Schreibtisch. Alternativ könnt ihr auch ein paar weitere Rechner hacken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu AC 4 schon gesehen?

Wir bitten um Parlay

von: Spieletipps Team / 31.12.2013 um 14:26

Ihr beginnt die Mission wiedereinmal in Nassau am Strand. Englische Soldaten sind dort soeben an Land gegangen.

Folgt einer Delegation. Am besten ihr lauft über das Dach des Hauses vor euch. Nehmt euch aber in acht vor Wachen. Schaltet diese einfach aus. Kommt ihr am Marktplatz an, seht ihr, wie die Verhandlungen beginnen. Bleibt auf eurem Dach außer Sichtweite.

Wenn die Delegation weitergeht, verändert sich das Sperrgebiet. Nur noch die Zone um die Delegation selbst. Bleibt einfach hinter dieser Sperrzone und ihr könnt euch frei bewegen.

Ihr folgt den Männern bis zum Fort, das ein Sperrgebiet ist. Hier solltet ihr euch also nicht sehen lassen. Versteckt euch in den Büschen in der Nähe des Tores. Wenn die Delegation im Fort drin ist, müsst ihr in das Fort hinein.

Geht links um das Fort herum und stellt euch in Richtung Wasserseite. Dort erkennt ihr ein paar Palmen. Über diese müsst ihr lang klettern. Umrundet das Fort bis ihr nicht mehr weiter könnt. Ihr könnt dort eine Wand hinaufklettern bis ganz nach oben zu den Fenstern des Turmes. Erfüllt hier ein optionales Ziel und reißt eine Wache nach unten. Neben euch rechts seht ihr zwei Balken. Setzt euch auf den Balken mit dem Fragment und klettert weiter nach oben. Seid ihr oben angekommen hängt ihr an der Kante, stürzt zwei weitere Wachen nach unten zieht.

Oben auf dem Nordturm hört ihr nun die Ansprache. Eure Aufgabe ist es nun die Pläne zu stehlen und optional eine Glocek zu deaktivieren. Unten seht ihr zwei Wachen. Erledigt diese durch ein Luftattentat. Achtet auf Scharfschützen während ihr weiter lauft. Am Ende der Mauer an der rechten Seite vom Hof seht ihr einen Heuwagen. Arbeitet euch allerdings zuerst durch die Wachen auf der Balustrade vor. Bleibt uf den wegen und wartet hinter Ecken auf sie. Auf dem Dach eines Turmes könnt ihr einen Scharfschützen erkennen. In einem günstigen Moment springt ihr hinüber und erledigt ihn. Springt zurück zu eurer Ausgangsposition.

Nun springt ihr in den Heuwaren und erledigt die Wache, die davor steht. Eine Kiste rechts vom Wagen wartet darauf von euch geplündert zu werden. Links davon ist die Glocke. Deaktiviert diese um ein optionales Ziel zu erreichen. Doch seid vorsichtig, vielleicht sind noch ein paar Wachen übrig. Schnappt euch nun die Pläne und die Mission ist beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Pulver-Verschwörung

von: Tzimmer / 02.01.2014 um 11:19

Sprecht in Nassau mit dem Piraten in der Schenke, um diese Sequenz zu starten. Eure Aufgabe ist es, Pulverfässer zu finden. Zwei davon findet Ihr gleich südlich der Taverne und nehmt das westliche. Von der Klippe aus könnt Ihr für die Attentatsserie ein Luftattentat ausführen. Im Gang mit den Büschen schleicht Euch an, tötet die Wachen und schnappt Euch das nächste Pulverfass. Wieder draußen könnt Ihr das Doppelattentat durchführen. Das nächste Ziel ist der Marker im Südwesten. Landwärts könnt Ihr Euch gut an das Gelände heranschleichen, da hier Büsche zum Deckung nehmen vorhanden sind. Schlagt Euch den Weg zum nächsten Fass frei und schnappt es Euch.

Dann geht es weiter nach Osten zur Farm. Hier könnt Ihr das Fass fast ohne Gegenwehr holen, wenn Ihr geschickt schleicht. Ansonsten benutzt die Berserkerpfeile um die Wachen auszuschalten.

Das letzte Fass findet Ihr im Südosten in einem Militärlager. Rechts vom (bewachten) Eingang seht Ihr eine Schlucht. Am Ende dieser Schlucht könnt Ihr über einen Ast unbemerkt ins Lager gelangen. Schleicht Euch weiter zum Wachturm, erklimmt Ihn und erledigt die Beiden Wachen. Das sollte Eure Aufgabe wesentlich einfacher machen. Erledigt wieder auf dem Boden am Lagerfeuer die Beiden Wachen und schnappt Euch das letzte Fass.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der ausrangierte Commodore

von: Tzimmer / 02.01.2014 um 11:26

Im Westen Nassaus an der Gouverneursvilla startet die nächste Erinnerung. Folgt den beiden Wachen unauffällig. Solltet Ihr entdeckt werden tötet Eure Angreifer rasch und vor allem so, dass Ihr von den Beiden verfolgten Wachen nicht entdeckt werdet, ansonsten schlägt die Mission fehl. Folgt den Beiden immer noch vorsichtig ins Lager, wo Ihr in der letzten Sequenz das letzte Fass gefunden habt. Danach geht es weiter zum Strand. Auf dem Vorsprung rechts von der Treppe entlang erledigt Ihr zwei Wachen und kommt per Todessprung nach unten. Haltet Euch dort in den Büschen und folgt den Wachen bis zu den Schiffen.

Um die Mission erfolgreich abzuschließen müsst Ihr Chamberlaine per Luftattentat töten. Schwimmt dazu an die Seeseite des Schiffes und klettert an den Kabinen bis zum Deck hoch. Wartet bis die beiden Wachen alleine sind und tötet sie unauffällig. Klettert dann die Wanten am Heck hoch. Wartet dort, bis Chamberlaine an Bord unter Euch durchläuft und erledigt Ihn aus der Luft. Mission erfolgreich beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Feuerschiff

von: Tzimmer / 02.01.2014 um 11:30

Das Feuerschiff startet am Strand von Nassau bei dem Piraten. Das Feuerschiff ist eine Eskortmission, in der Ihr verhindern müsst, dass es versenkt wird. Bleibt also immer in der Nähe. Das Optionale Ziel ist, drei Schiffe mit dem Mörser zu versenken und eins mit den brennenden Fässern. Dazu bieten sich Euch aber genug Ziele an. Feuert auf alles, was sich dem Feuerschiff auch nur nähert, aber achtet darauf, es nicht selber zu treffen - Ihr verursacht nämlich trotzdem Schaden.

Sobald Euch mitgeteilt wird, dass das Schiff explodiert nehmt schnellstens Abstand, ca. 100 bis 150 Meter. Jetzt könnt Ihr durch die Barrikade und die beschädigte Fregatte zerstören. Sobald Ihr das hinter Euch gebracht habt und den Zielmarker erreicht ist auch diese Mission abgeschlossen. Als Alternative könnt Ihr allerdings auch flüchten, nachdem das Feuerschiff explodiert ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung AC 4: Gehe nicht in Frieden / Aufgeblasene Bastarde / Gestrandet / Welch Überraschung / Vertrauen muss man sich verdienen

Zurück zu: Komplettlösung AC 4: Der Handlungsreisende / Unbemannt / Nach Medizin tauchen / Des Teufels Advokat / Die Belagerung von Charles-Towne

Seite 1: Komplettlösung AC 4
Übersicht: alle Komplettlösungen

AC 4

Assassin's Creed 4 - Black Flag spieletipps meint: Gelungenes Assassinen-Abenteuer mit spannendem Piraten-Szenario und gigantischer offenen Spielwelt. Der bisher vielleicht beste Teil der Serie. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC 4 (Übersicht)

beobachten  (?