CoD Ghosts: Tipps und Tricks zum Multiplayer

Kreiert euren Soldaten

von: Spieletipps Team / 08.11.2013 um 16:36

Im Multiplayer von Call of Duty Ghosts ist es möglich im groben das Aussehen des Charakters festzulegen, den man im Multiplayer-Modus spielt. Es gibt insgesamt zehn Charaktere zum freischalten. Einer ist standardmäßig von Anfang an verfügbar. Die restlichen neun müsst ihr euch mit Squad Punkten kaufen.

  • Arya (bereits verfügbar, sobald Multiplayer erstmals gestartet wird)
  • Keiser (3 Squad Punkte)
  • Kortman (3 Squad Punkte)
  • Kerby (3 Squad Punkte)
  • Stromvall (3 Squad Punkte)
  • Hall (100 Squad Punkte)
  • Kreimeier (200 Squad Punkte)
  • Jeffries (300 Squad Punkte)
  • Riggs (400 Squad Punkte)
  • Kornkven (500 Squad Punkte)

Welche Besonderheiten hinter den sehr teuren Charakteren wie Jeffries oder Kornkven stecken, ist noch nicht klar.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Die Namen sind immer wieder anders.

21. März 2015 um 21:32 von Maradan melden

Jeder Character ist ein Prestige und keiner von denen hat besondere Fähigkeiten. ;)

15. April 2014 um 16:15 von cumi melden

Was bringen diese Typen überhaupt? Haben die irgendwas besonderes an sich? o.O

08. November 2013 um 20:21 von Br0nY4LiFe melden

mein erster charakter hieß aber Zart

08. November 2013 um 20:07 von Mordecai77351 melden


Dieses Video zu CoD Ghosts schon gesehen?

Klassenanpassungen und Squad Punkte

von: Spieletipps Team / 08.11.2013 um 16:43

Habt ihr euren Soldaten ausgewählt kommt ihr zu dem Klassenbildschirm. Wie in anderen Ablegern der Reihe, könnt ihr hier eure Waffen anpassen und Einstellungen an Kill-Streaks vornehmen. Ihr könnt zwischen mehreren Waffenklassen wählen und könnt euch dann zwischen einer oder zwei Waffen zu Beginn entscheiden. Die restlichen Waffen aber auch Perks, Streaks und Granaten müsst ihr mit Squad Punkten erwerben.

Wie kriege ich Squad Punkte?

  • Zum einen durch das aufsteigen im Rang. Für jeden neuen Rang erhaltet ihr 2 Squad Punkte.
  • Zum anderen für Operationen:
  1. Operationen auf dem Schlachtfeld: Sammelt den blauen Aktenkoffer von Gegnern ein und erfüllt die Herausforderung in einem Leben!
  2. Allgemeine Operationen: Diese könnt ihr im Mehrspielermenü nachschauen. Erfüllt die Vorraussetzungen und ihr erhalten Squad Punkte. Gefallen euch die aktuellen Operationen nicht, könnt ihr euch für einen Squad Punkt andere holen.

6 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

"Operationen auf dem Schlachtfeld" = Feldbefehle

21. März 2015 um 21:33 von Maradan melden

Bevor hier Verwirrung herrscht, sag ich lieber mal dass die Squad-Punkte, Trupp-Punkte heißen.

30. Dezember 2013 um 18:29 von Der_Grizzlybear melden

Ach übrigens nur für online

04. Dezember 2013 um 15:04 von zorotoro melden

Sagt mal das mit den squad punkten zählt das nur im online-mode?

28. November 2013 um 13:28 von kickerNo7 melden


Skill steigern im Onlinemodus

von: MiKE29 / 09.11.2013 um 11:21

Besser werden/KD steigern:

In Call of Duty: Ghosts stirbt man schneller als je zuvor. Auf diesen Fakt muss man seine komplette Spielweise aufbauen. Am besten ist es wenn man einen Ort oder ein Haus zum ''patrollieren'' hat und dieses/n Ort/Umgebung immer wieder abgeht. Außerdem empfiehlt es sich mit einem Headset zu spielen, da man die Schritte sehr laut hört und fast immer orten kann.

Squadpunkte:

Squadpunkte benötigt ihr zum Freischalten von Waffen, Perks, Abschussserien [... ], deshalb haben sie einen großen Stellenwert im Multiplayer Modus. Damit ihr diese schnell freischalten könnt gibt es folgende Tipps:

  • Leveln: Pro Stufenaufstieg erhält man einen Squadpunkt
  • Herausforderungen: Ihr erhaltet für das Abschließen von bestimmter Herausforderungen mind. 2 Squadpunkte.

- Siege (Geheimtipp): Für den Sieg erhaltet ihr einen Squadpunkt. Wenn ihr eine Siegesserie aufbaut, dann steigern sich auch die Squadpunkte. Das heißt wenn man 5 Siege in Folge errungen hat erhält man ganze 15 Squadpunkte (1+2+3+4+5). Um dies zu erreichen ist es empfehlenswert mit Freunden zu spielen, die ebenfalls objektiv spielen, sprich auf den Sieg aus sind.

Wenn ihr diese Tipps berücksichtigt könnt ihr gute Waffen, Perks, Abschusserien [... ] sehr schnell freischalten und dies verbessert letztendlich euch und eure KD.

9 von 10 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Da fehlt nur noch die Anleitung zu Cheaten. Skills sind da nicht gefragt, auch wie die Punkte erreicht werden.

09. Dezember 2013 um 10:14 von watz melden

Das wusste ich nicht ich muss mich jetzt mal anstrengen um squadpunkte zu bekommen guter tipp

17. November 2013 um 19:15 von ahojbrause melden

Danke hab ich nicht gewust

15. November 2013 um 19:43 von almin11 melden

Guter Tipp!

11. November 2013 um 10:06 von FaserF melden


Übersicht über die Perks

von: TVR-Cruiser / 10.11.2013 um 13:06

Bekannt sind die Perks ja schon aus anderen COD-Teilen.

Jetzt ist die Auswahl aber größer denn es sind jetzt 35 Stück und natürlich sind auch neue dazugekommen. Freischalten kann man diese Perks über die Squad-Token oder durch erreichen des jeweilig benötigten Rang (Level).

Die Perks sind jetzt in 7 Gruppen eingeteilt

  • Geschwindigkeit
  • Tarnung
  • Handling
  • Bewusstsein
  • Resistenzen
  • Ausrüstung
  • Elite
Neu dabei sind:

Still Ausschalten - Der Totpunkt von ausgeschalteten Feinden wird nicht angezeigt

Schmerztöter - Schnellere Gesundheitsregeneration

Taktikresistenz - Taktikgranaten haben bei dir weniger Wirkung

Glücksspiel - Vorräte neu auswürfeln

Ping -Erkennt Feinde in der Nähe von getöteten Feinden

Präzisionsschuss - Die Wahrscheinlichkeit auf mehr Schaden erhöht sich, je höher man in der Punkteserie ist

Die restlichen sind schon aus den anderen COD Teilen bekannt.

Natürlich gibt es den Spezialistenbonus wieder, wodurch man statt Abschusserien 3 Weitere Perks einsetzen kann und wenn dann alle 3 erreicht sind, hat man den Spezialistenbonus, also alle 35 Perks des Spiels.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wirkung richtig aber name falsch. es heisst z.b. nicht schmerztöter sondern intensivstation.

26. Dezember 2015 um 00:41 von Zocker999999999 melden


Multiplayer-Tipps

von: Lukasshot / 08.11.2013 um 14:25

Die Tipps helfen im begrenzten Maße auch im Singelplayer

Standort:

Ihr solltet eure persönliche Position finden, das heißt Soldat(Front), Unterstützung(Mitte bis Hinten),... Wichtig ist aber das ihr trotzdem etwas beachtet: Bewegt euch von Deckung zu Deckung und achtet auf die Flanken. Lauft nicht in die Mitte, da ihr da die meistens von allen Seiten einsehbar ist, sondern sucht euch lieber einen gut geschützten Platz der möglichst nur von ein bis zwei Seiten offen ist. So minimiert ihr das Risiko von hinten oder der Seite erschossen zu werden. Wenn eure Mates vorne sind dann gebt ihnen Feuerschutz aber bleibt in ihrer Nähe, sonst dürfte es schwer werden alleine gegen die Massen an Gegnern anzukommen.

Klasse:

Ihr müsst grundsätzlich eure eigene Klasse finden, mit der ihr euch gut auskennt und auch Spielen könnt. Es kommt aber auch auf das Equipment an, also welche ihr von den 3 bis maximal 6 Ausrüstungen wählt. Je nach Ausrüstung habt ihr dann verschiedene Primär- und Sekundärwaffen und auch Granaten. Über die Zeit könnt ihr euch so euer Set zusammenbasteln. Wie z. b. bei dem Soldat als Standard: SA-805(Primär), M9A1(Sekundär), Splittergranate(Primärausrüstung), Flashgranate(Taktik) und natürlich die Extras(Marathon, Schnell ziehen,...)

Serien:

Es gibt ja verschiedene Serien wie: Sat-Com(3), Wachhund(5) usw. Aber ihr solltet euch fragen ob ihr die geforderten Kills auch hinbekommt. Denn meistens passiert es wie z. b. auf Prison Break das euch mal von hinten die Tour vermasselt wird oder im Gras jemand mit dem Messer wartet. Im Maps mit vielen, engen Wegen oder/und viel Gras ist meiner Meinung nach der Hund am nützlichsten da er schnell tötet und schlecht und oft zu spät zu sehen ist.

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gut zu wissen

17. Februar 2014 um 17:44 von kasulke melden


Weiter mit: CoD Ghosts - Tipps und Tricks zum Multiplayer: Hohe Quote leicht gemacht ! / Perksystem / Perksystem Teil 2 / Perksystem Teil 3 / Preissystem Teil 4


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Call of Duty - Ghosts (9 Themen)

CoD Ghosts

Call of Duty - Ghosts spieletipps meint: Routiniert inszeniertes Shooter-Paket mit mäßiger Kampagne und bewährten wie frischen Online-Modi, die lange fesseln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 2: Lautsprecher von DOCKIN
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CoD Ghosts (Übersicht)

beobachten  (?