Komplettlösung Killzone 4

Vorwort

von: Spieletipps Team / 02.12.2013 um 10:19

Ansicht vergrössern!Der Anführer der "Shadow Marshals" Thomas Sinclair vor der riesigen Mauer.

30 Jahre nach den Geschehnissen des Vorgängers "Killzone 3", leben die Helghast und Vektaner auf dem Planeten Vekta quasi nebeneinander. Das einzige was beide Völker trennt, ist eine gigantische Mauer, die nahezu unüberwindbar ist. Dabei könnten die Lebensstandards beider Völker nicht unterschiedlicher sein: Die Vektaner leben auf der Sonnenseite, während die Helghast im dunklen Schatten der Mauer leben müssen. Da es inzwischen immer mehr Konflikte und Tote auf beiden Seiten gibt, müsst ihr in der Rolle des "Shadow Marshal" Lucas Kellan einen drohenden Krieg verhindern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Vater

von: Spieletipps Team / 02.12.2013 um 11:18

Ansicht vergrössern!Euer Vater bringt euch außer Gefahr und bezahlt mit seinem Leben.

In der Rolle des noch jungen Lucas Kellan, folgt ihr eurem Vater Michael. Springt die zwei Balkone hinunter und versteckt euch vor den Helghast-Truppen. Lauft nun in der Hocke durch die Trümmer, bleibt immer in der Nähe eures Vaters und achtet auf seine Anweisungen - andernfalls werdet ihr erschossen. Schreitet nur vor, wenn er euch den Befehl dazu gibt.

Geht ihr ein paar Schritte weiter in Richtung Norden, trefft ihr auf euren Verbündeten Thomas Sinclair. Bleibt hinter dem Felsen und lasst die Helghast passieren. Folgt den beiden Soldaten nun bis zur verschlossenen Tür. Dort klettert ihr links durch das schmale Loch in der Decke. Umgeht die Lichter und entfernt das Holzstück vor der Tür. Nachdem ihr wieder vereint seid, schalten Michael und Sinclair den ersten Feind aus. Folgt ihnen und geht rechts die Treppen runter.

Aus dem Nichts taucht eine Truppe von Helghasts auf. Euer Vater wird erschossen und ihr flieht auf Sinclairs Schultern. Anschließend seht ihr eine Sequenz, die 14 Jahre nach den eben genannten Ereignissen stattfindet. Ihr seid hinter den Mauern der Helghast gefangen, werdet allerdings prompt durch einen Angriff eurer Verbündeter befreit. Ihr trefft zum ersten Mal auf die Dame namens "Echo" und schnappt euch die Waffe auf dem Boden. Legt ihr den Soldaten vor euch um, habt ihr die erste Mission erfolgreich abgeschlossen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Der Schatten

von: Spieletipps Team / 02.12.2013 um 11:29

Ansicht vergrössern!In dem zweiten Kapitel, müsst ihr euch zu Beginn mit Nahkampfangriffen wehren.

Ihr kehrt zurück in eure Heimat und trefft auf Sinclair. Nach einer kurzen Einweisung, startet die Mission. Sucht nach dem Loch in dem Gitter und springt nach unten. Ihr folgt dem Weg, indem ihr auf den Rohren am Boden lauft und auf die Leuchtfackeln achtet.

Seid ihr durch das kleine Loch im Boden gesprungen bekommt ihr eine zweite Anweisung von Sinclair. Sucht nach der schwarz-gelben Plattform und klettert hinauf. Folgt dem Weg und anstatt die Stahltür zu betreten, schaut ihr nach rechts und quetscht euch durch den Lüftungsschacht. Dort lauft ihr bis zur Leuchtfackel und biegt links ab, um die große Halle zu betreten. Lauft nun links über das Gerüst und springt in der Mitte auf die Plattform. Aktiviert den Schalter und klettert eine Ebene nach oben und erneut auf den schwarz-gelben Kasten. Erledigt nun den Helghast mit einem Nahkampfangriff von oben.

Öffnet die Tür vor euch und scannt den Bereich so oft wie möglich. Wurde euer Feind mit orangener Farbe markiert, knippst ihr auch ihm die Lichter aus. Durch das Scannen seht ihr wo sich die nächsten zwei Soldaten befinden. Erledigt Nummer eins mit einem Angriff von oben und werft das Messer auf den zweiten Helghast. Lauft anschließend durch das Labor und biegt am Ende des Flurs links ab.

Öffnet ihr diese Tür, erhaltet ihr eure eigene Drohne ("OWL"). Lauft zu den Leichen und befehligt eure Drohne, die Station zu hacken. Habt ihr das erledigt, klettert ihr die Felswand hinauf. Seit ihr auf dem Berg angekommen, könnt ihr eure Drohne auf die zwei Soldaten am Fuße des Hügels hetzen. Sind diese erledigt, schießt ihr eine Seilrutsche nach unten und lauft danach links den Abgrund entlang. Schließlich springt ihr das Gerüst hinunter.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Der Schatten - Teil 2

von: Spieletipps Team / 02.12.2013 um 13:49

Ansicht vergrössern!In dem weitläufigen Gebiet, ist diese Absturzstelle euer Ziel.

Schießt wieder eine Seilrutsche in Richtung der Plattform ab. Um zur Absturzstelle zu gelangen, müsst ihr euch in dem Wald links halten. Scannt das Gebiet um keinen Alarm auszulösen. Falls dies doch passiert, könnt ihr die Stationen mit eurer Drohne hacken, da sonst immer mehr feindliche Unterstützung auftaucht.

Seid ihr an der Absturzstelle angekommen, erledigt ihr die Helghast, die sich dort versammeln. Schreitet ihr weiter voran, entdeckt ihr eine Station nahe der Ruine. Befehligt eure Drohne wieder zum Hacken und schaltet den letzten Widerstand aus.

Geht nun in die Ruine und sucht euch einen Weg nach oben. Um auf die andere Seite zu gelangen, nutzt ihr eure Seilrutsche. Drüben angekommen, werden euch einige Scharfschützen jagen. Schaltet sie aus und sucht den Geheimgang. Dieser ist mit grünen Laserminen markiert und befindet sich in der mittleren Ebene.

Geht hindurch und trefft euch mit euren Verbündeten. Anschließend müsst ihr den Weg bis zur Absturzstelle wieder zurück gehen. Platziert das C4 an der Front des Wracks. Nun bekommt ihr zusätzliche Ziele, die ihr zerstören oder manipulieren müsst. Für das erste klettert ihr nahe der Absturzstelle auf den Berg auf der rechten Seite.

Auf der Plattform erledigt ihr ein paar Feinde und platziert zwei Sprengladungen an den Luftabwehr-Geschützen. Die letzten Ziele sind in dem großen schwarzen Turm den ihr von dem Berg aus sehen könnt. Kämpft euch euren Weg durch die Gegnerwellen und hackt dort das System im mittleren sowie oberen Stockwerk.

Habt ihr das erledigt, lauft ihr wieder zurück in Richtung der riesigen Statue. Dort erledigt ihr in dem Bunker alle Feinde, hackt euch ins System und steigt schließlich auf das Dach. Verteidigt eure Position, bis ihr das rettende Transport-Schiff betreten könnt.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Die Doktorin

von: Spieletipps Team / 02.12.2013 um 17:18

Ansicht vergrössern!Ihr nehmt die Doktorin namens Massar gefangen.

In dem Kapitel "Die Doktorin" befindet ihr euch zu Beginn im Weltall. Schwebt zu eurem Ziel und öffnet die Tür. Lauft durch den Quarantäne-Bereich und folgt eurer Ziel-Markierung. Öffnet die Schleuse um in die Schwerelosigkeit zu gelangen. Schwebt nach ganz unten und steigt wieder in die bereits geöffnete Luke.

In dem Raum vor euch, erledigt ihr die zwei Soldaten und schreitet weiter vor. Haltet euch dabei links und geht dort die Treppen hinunter. Habt ihr die letzten Feinde in dem Bereich zerlegt, müsst ihr am Ende des Raumes durch die Tür gehen und die Treppen nach unten nehmen.

Ihr folgt dem Gang und hackt euch mithilfe eurer Drohne in das System, um das Tor zu öffnen. Nun habt ihr vier Ziele. Sucht nach Petrusitkondensatoren und platziert sie in die dafür vorgesehenen Öffnungen. Haben alle Generatoren Energie, müsst ihr denselben Weg wieder zurück gehen, um das System und die Reaktoren mithilfe eurer Drohne wieder hochzufahren.

Habt ihr das erledigt, geht ihr zurück in den Raum wo ihr gestartet seit. Verlasst diesen, indem ihr die Luke öffnet und hinaus schwebt. Bewegt euch zu eurem Ziel und betretet den Raum durch den Eingang. Auf der Brücke erledigt ihr die feindlichen Drohnen und biegt rechts ab. Um die beleuchtete Tür vor euch zu öffnen, müsst ihr wieder nach einem Petrusitkondensator suchen und diesen einsetzen.

Den ersten findet ihr im Boden und den zweiten, wenn ihr in selbigen Raum rechts um die Ecke geht bei den eingestürzten teilen. Habt ihr beide Türen erfolgreich geöffnet, folgt ihr dem Weg und stellt den Türschalter mit eurer Drohne wieder her. Der Boden unter euch bricht ein und ihr müsst zwei patroullierende Helghast um die Ecke bringen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Komplettlösung Killzone 4: Die Doktorin - Teil 2 / Der Patriot / Der Patriot - Teil 2 / Die Helghast / Die Helghast - Teil 2


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Killzone - Shadow Fall (5 Themen)

Killzone 4

Killzone - Shadow Fall spieletipps meint: Keine Revolution! Technisch toller, aber spielerisch durchschnittlicher Ego-Shooter. Artikel lesen
72
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Townsmen: Smartphone-Stadtsimulator jetzt auch auf dem PC

Townsmen: Smartphone-Stadtsimulator jetzt auch auf dem PC

Oft folgt einem erfolgreichen Film ein Spiel für das Handy. Bei Assassin's Creed zum Beispiel gab es erst die Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Killzone 4 (Übersicht)

beobachten  (?