Der Wüstentempel - Teil 1: Komplettlösung Legend of Zelda

Der Wüstentempel - Teil 1

von: Spieletipps Team / 18.12.2013 um 10:42

Im Wüstentempel angelangt geht ihr zunächst die Treppe runter, um unten ein paar Schädel zu zerschlagen und Rubine einzusammeln, und anschließend baut ihr euch oben von der Kante aus mit eurem Sandstab einen Weg nach drüben. Geht dort links die Treppe hinunter und erschafft einen weiteren Sandweg nach rechts hin, an welchen ihr euch diesmal als Gemälde presst, um unten zu der Truhe und anschließend zu dem Ausgang im Norden zu gelangen. Kümmert euch im folgenden Raum zuerst um die Gegner und geht anschließend oben rechts die Treppe nach oben. An den beiden Laser-Statuen kommt ihr dort ganz einfach in eurer Gemälde-Form an der rechten Wand vorbei. Anschließend geht es weiter in den östlichen Raum, wo ihr zuerst einen Sandweg nach rechts auf den länglichen Vorsprung und daraufhin einen weiteren nach links genau zwischen allen vier Pfeilern hindurch erschafft. So könnt ihr euch genau in die Mitte der vier Schalter stellen und sie mit einem kurzen Rundumschlag alle auf einmal aktivieren.

Unten fährt daraufhin die Wand zur Seite und ihr könnt nach Süden hin zur Tür gehen, wobei ihr auf dem Weg dorthin einfach eine Sandwand errichtet, um dahinter unbeschadet an den Laserstrahlen vorbei zu gehen. Im folgenden Raum erwartet euch nun wieder mal ein Statuen-Rätsel mit Bodenschaltern, welches allerdings nicht sonderlich schwierig ist. Schafft euch erst die Gegner vom Hals, zieht dann die Statue aus der Nische heraus auf die Sandfläche direkt rechts neben dem herausstehenden Wandstück, geht über die Treppe nach oben, und zieht dort schon einmal die vordere Statue direkt auf den ersten Bodenschalter. Um den zweiten zu beschweren, holt ihr euch einfach die eben herausgezogene Statue von unten zu euch hoch, indem ihr von hier oben aus einen Sandweg in ihre Richtung lenkt und diese somit nach oben befördert. Und die Statue für den dritten und letzten Bodenschalter bekommt ihr schließlich, indem ihr von dem hinteren Vorsprung aus einen Sandweg nach rechts hin zum Vorsprung erstellt und den Steinklotz schnell zu euch rüber zieht. So könnt ihr alle drei Plattformen beschweren und euren Weg nach links durch die Tür fortsetzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Legend of Zelda schon gesehen?

Der Wüstentempel - Teil 2

von: Spieletipps Team / 18.12.2013 um 13:16

Tretet hier zuerst auf den Schalter und erschafft euch dann einen Sandweg nach links zum nächsten Ausgang. Dahinter erwartet euch unten im Sand ein kleiner Zwischengegner, welcher ab und zu den Kopf nach draußen streckt. Genau diesen Moment müsst ihr erwischen, um den Sand unter ihm zu erheben und den kleinen Wicht nach draußen zu befördern. Ist er erst einmal besiegt, wird sich oben links die Tür öffnen. Springt im folgenden Raum in das Becken hinunter, geht rechts die Treppe auf den Vorsprung hoch, und baut euch von dort aus genau auf der Höhe, wo unter euch an der Kante der Sand aufhört, einen Weg nach links. So gelangt über einen weiteren Sandweg nach Süden auf die Plattform mit der Truhe und zurück nach Noren schließlich in den Raum über euch, wo ihr euch zuerst den Kompass aus der Truhe abgreift und anschließend den daneben liegenden Schalter aus der Wand zieht, um das Becken im Raum südlich von euch mit Sand zu füllen.

Auf die Weise könnt ihr euch dort jetzt den Schlüssel aus der Truhe holen und mit ihr die Tür rechts oben aufsperren. Auch hier füllt der Schalter an der Wand über euch den Raum wieder mit massenhaft Sand, was es euch ermöglicht, euch per Sandstab einen Weg auf die kleine Säule rechts von euch zu bauen. Wiederholt dasselbe nochmal in nördliche Richtung und ihr solltet auf einer kleinen Plattform mit Bodenschalter angelangen, von der aus ihr mit einem weiteren Sandweg in eurer Gemälde-Form über die Wand hinter dem fallenden Sand entlang in den Raum oben rechts gelangt. Dort wartet in der Truhe auch schon der mächtige Titanenhandschuh darauf, von euch entdeckt und ab sofort dazu eingesetzt zu werden, die großen Felsbrocken zu stemmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Wüstentempel - Teil 3

von: Spieletipps Team / 18.12.2013 um 15:00

Springt nun links auf den Sand hinunter und kehrt nach Süden in die Eingangshalle zurück, wo ihr euch erneut in den westlichen Nebenraum begebt. Dort könnt ihr euch nun nämlich vom Vorsprung aus einen Sandweg zu der Plattform unten rechts bauen und mit Hilfe des Titanenhandschuhs endlich die Felsbrocken aus dem Weg hauen, welche euch zuvor die Truhe versperrt haben. Schnappt euch also den kleinen Schlüssel und verlasst durch die Tür oben links den ersten Teil des Tempels, bevor ihr ein Stück weiter nördlich durch den Eingang in der Felswand direkt den zweiten betretet.

Kaum angekommen werdet ihr hier auch schon von heimtückischen Bodenfliesen unter Beschuss genommen, die abwechselnd von links und rechts auf euch zu geschossen kommen. Zieht also direkt mit eurem Sandstab die Sandsäule in der Mitte nach oben, um als Gemälde hineinzuspringen zu können und so erstmal sicher vor den Geschossen zu sein. Sobald eure Ausdauer verbraucht ist, müsst ihr die restlichen Fliesen zwar noch mit eurem Schwert abwehren, aber so könnt ihr immerhin schonmal einen Großteil von ihnen entgehen. Die beiden Sandmonster, die nach dem Bodenfliesen-Hinterhalt erscheinen, könnt ihr übrigens ganz einfach mit eurem Sandstab aus dem Untergrund nach oben ziehen und dann mit ein, zwei Schwertschlägen ins Jenseits befördern.

Das obligatorische Portal zurück zum Eingang lasst ihr wie gewohnt links liegen und erzeugt stattdessen von der Spitze der Treppe aus eine Sandsäule in Richtung Norden, an welcher entlang ihr euch als Gemälde nach links auf den Vorsprung hangelt. Betretet links den langen Korridor und arbeitet euch zunächst einmal bis nach Norden vor, um durch den Gang hinter dem rechten Steinwächter zum großen Steinbrocken hinter zu gelangen, unter welchem sich eine Truhe mit 100 Rubinen versteckt. Anschließend kehrt ihr zum südlichsten Teil des Raumes zurück und baut euch von der Mitte des Vorsprungs aus einen Sandweg geradewegs in Richtung Norden, um an den Stachelkugeln und Quallen vorbei schließlich auf die Plattform mit der verschlossenen Tür zu gelangen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Der Wüstentempel - Teil 4

von: Spieletipps Team / 18.12.2013 um 16:29

An der Laser-Statue im folgenden Raum gelangt ihr ganz einfach vorbei, indem ihr sie mit eurem Sandstab nach oben hebt und euch daraufhin als Gemälde einmal um die Sandsäule herum auf die andere Seite hangelt. Nehmt noch die 100 Rubine aus der Truhe am Treppenabsatz mit und es geht rechts durch die Tür weiter nach draußen. Überspringt diesen Raum einfach, da der Weg nach unten euch nur an einigen Gegnern zurück in die Eingangshalle führt, und geht stattdessen direkt weiter nach rechts in den nächsten Raum, wo ihr die Treppe hinunter geht und euch an den Pfeilen und Statuen vorbei bis zu dem Schalter unten links vorarbeitet. Befördert euch mit ihm auf den Vorsprung hoch und überquert per Sandstab die Lücke zu der Plattform gleich rechts nebendran. Von hier oben aus holt ihr euch nun die südliche Statue nach oben und zieht sie zu euch auf die Plattform, denn so können jetzt unten die Pfeile auf den Schalter treffen und ihr gelangt unten rechts über die beweglichen Plattformen nach oben zu der Truhe mit dem kleinen Schlüssel.

Geht anschließend zu den anderen beweglichen Plattformen im oberen Teil des Raumes und erklimmt mit ihnen den Vorsprung auf der rechten Seite, um durch den Durchgang in Richtung Norden ins nächste große Gebiet zu gelangen. Greift euch hier als erstes den Felsbrocken rechts hinter der Treppe und bringt per Sandstab die darunter vergrabene Truhe mit 100 Rubinen zum Vorschein. Anschließend begebt ihr euch nach links und haltet euch am unteren Rand des Weges, um durch einen versteckten Geheimgang in einen weiteren Raum mit Truhe zu gelangen. Kehrt dann zurück nach oben und zerstört links die Blöcke am Treppenabsatz, indem ihr entweder einfach eine Bombe darauf werft oder aber unter dem Gitter an den Stellen mit den Löchern den Sand anhebt, damit die Kugeln weiterrollen und die Blöcke zerschlagen können. So geht es über die schmale Treppe weiter nach oben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Wüstentempel - Teil 5

von: Spieletipps Team / 18.12.2013 um 17:27

Hier oben müsst ihr nun die große Kugel an der oberen Wand durch rechtzeitiges Erzeugen von Sandsäulen an den Stellen mit Lücken bis an die andere Seite des Ganges transportieren, sodass sie den großen Block zerbricht und somit die Sandzufuhr freilegt. Habt ihr dabei Probleme, die Kugel über die letzte größere Lücke zu bekommen, so erzeugt die Sandwand hier einfach von links nach rechts, um den ganzen Bereich abzudecken. Habt ihr den Abschnitt geschafft, so könnt ihr schließlich in den Raum im Osten zurückkehren und euch nun ganz bequem von unten links aus mit dem Sandstab von Plattform zu Plattform vorarbeiten, um endlich bei der großen Truhe anzugelangen und euch den großen Schlüssel für den Bosskampf mitzunehmen.

Mit ihm verlasst ihr den Raum nun wieder und kehrt den ganzen Weg in Richtung Westen bis hin zu der verschlossenen Tür zurück, hinter welcher euch das nächste Rätsel erwartet. Kümmert euch erst einmal um die Feinde und wartet dann, bis die untere der beiden Laser-Statuen gerade stillsteht. Aktiviert sie dann erneut, indem ihr euch in ihre Nähe begebt, und befördert sie direkt mit eurem Sandstab nach oben, damit ihr Laserstrahl oben die drei Schalter aktiviert und euch so die untere Tür öffnet. Diese führt euch geradewegs zu einem kleinen Zwischenkampf, für den ihr mit dem kleinen Schlüssel belohnt werdet, also kehrt wieder in den Raum von eben zurück und wiederholt dasselbe Spiel noch einmal bei der oberen der beiden Statuen: Aktiviert sie und hebt direkt den Sand unter ihr an, damit sie für euch die oberen Schalter aktiviert, und stellt euch anschließend auf die beweglichen Plattformen an der rechten Wand, welche dadurch angehoben werden. Am höchsten Punkt der hinteren Plattform angelangt müsst ihr euch dann nur noch als Gemälde an die Wand pressen, und schon könnt ihr nach links zur nächsten Tür gelangen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Hat mir richtig geholfen an den großen Schlüssel ranzukommen.

03. Mai 2016 um 12:25 von xX-AKEMI-Xx melden


Weiter mit: Komplettlösung Legend of Zelda: Der Wüstentempel - Teil 6 / Der Wüstentempel - Bosskampf gegen Sandblume / Der Weg zum Schildkrötenfelsen / Der Schildkrötenfelsen - Teil 1 / Der Schildkrötenfelsen - Teil 2

Zurück zu: Komplettlösung Legend of Zelda: Das Diebesversteck - Teil 3 / Das Diebesversteck - Teil 4 / Das Diebesversteck - Teil 5 / Das Diebesversteck - Bosskampf gegen Blind / Der Weg zum Wüstentempel

Seite 1: Komplettlösung Legend of Zelda
Übersicht: alle Komplettlösungen

Legend of Zelda

The Legend of Zelda - A Link Between Worlds spieletipps meint: Die liebevoll erzählte Rückkehr ins alte Hyrule krempelt die Zelda-Traditionen kreativ und mutig um - übertreibt es aber ein wenig. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Legend of Zelda (Übersicht)

beobachten  (?