Tempera City (Hafenstadt) Teil 1: Komplettlösung Pokemon X

Tempera City (Hafenstadt) Teil 1

von: Spieletipps Team / 08.01.2014 um 15:10

Ansicht vergrössern!Quiz
Die Hafenstadt Tempera City Teil 1:

Wegbeschreibung der City / "Interessante Items und TMs":

  • Weil wir uns in einer Hafenstadt befinden, beginnen wir unseren Weg dort.
  • An einem der Verkaufsstände der Küstenstation (am Hafen) können Items gekauft werden, es werden Räucherstäbchen verkauft, diese verstärken Attacken verschiedener Pokémon. In der Nähe der Stände müsste auch das Item Aufwecker auf dem Boden liegen.
  • Im Haus über den Verkaufsständen schenkt euch ein Mann in der Küche einen Seidenschal. Ansonsten könnt ihr natürlich mit den Bewohnern reden und nützliche Informationen gewinnen.
  • Wir bleiben am Hafen und gehen entlang der Boote nach rechts, dort steht ein Angler der euch eine Profiangel schenken wird.
  • Ansonsten ist noch ein Elixier am Pier versteckt, am ersten Steg nach oben gehen (vom Eingang aus) und dann am linken Anleger.
  • Natürlich gibt es auch ein Hotel in der Stadt, geht vom Angler aus den Weg nach rechts und nach oben an der Magnetbahn vorbei, geradeaus in das Haus. Im Hotel sucht ihr zunächst ein kleines Mädchen mit einem Mähikel (links), es wird euch ein Glücks-Ei schenken. Im ersten Stock gibt es dann noch ein Band der Sorglosigkeit (Erinnerungsband) von der Frau mit der orangefarbenen Kopfbedeckung. Im oberen Stock ist auch ein schwarz gekleideter Mann, zu diesem müsst ihr zurückkehren sobald euer Pokédex gefüllt ist, um ihn dann vorzuzeigen.
  • Verlasst nun das Hotel und geht den Pfad nach oben und dann nach links zur Klippe, hier steht ein Mädchen dass mit euch ein Quiz machen will. Eine TM ist der Gewinner-Preis.
  • Quiz: Die richtige Antwort lautet: Bizarroraum oder Vertrauenssache und dafür bekommt ihr die TM92 Bizarroraum (Psychoattacke) oder eben die TM100 Vertrauenssache. Tipp: Antwort und Name der TM sind immer gleich und ihr könnt ab sofort öfters in die Stadt kommen und am Quiz teilnehmen, die Fragen können dabei unterschiedlich sein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?

Tempera City (Hafenstadt) Teil 2

von: Spieletipps Team / 08.01.2014 um 16:26

Ansicht vergrössern!Mr.Miteinander in Tempera
Tempera City Teil 2:

Fortsetzung Wegbeschreibung:

  • Wir befinden uns noch im Norden der Stadt und laufen am Hotel vorbei zurück zur Magnetbahn, ihr könnt mit dem Zug fahren, doch zuvor schenkt euch Professor Platan die VM02 Fliegen (diese VM ist sehr nützlich, man kann mit ihr zwischen den Städten hin und her pendeln (fliegen). Nachdem ihr dann eure Zugfahrt unternommen habt, bekommt ihr von einem Mann mit Krawatte das Item Metronom (zufällige Attackenauswahl).
  • Da in dieser Stadt bis jetzt noch kein Herr Miteinander im Hotel aufgetaucht ist, versteckt er sich vielleicht woanders. Er ist im Pokémoncenter (rechts) und ihr bekommt die neue O-Kraft Zuneigungskraft (Level 1) (Zuneigung erhöht sich; Pokémon).
  • Im Haus links neben dem Pokémoncenter erfahrt ihr noch ein paar Neuigkeiten. Ansonsten gibt es noch andere Items zu finden, in der Straße unterhalb des Pokémoncenters gibt es im zweiten Haus das Item Pokéwedel. Ihr bekommt es von einem kleinen Mädchen in der Küche, wenn ihr erratet welchen Ruf eurer Pokémon sie imitiert hat.
  • Jetzt gibt es noch zwei Items zu finden, am Fuße der Anzeigentafel in der Straße des Pokémoncenters liegt das Item Top-Schutz versteckt.
  • Item Nr.2 liegt auf dem Berg, geht geradeaus nach Norden und sucht nach zwei Parkbänken, dort liegt eine Wolkentafel (Verwandelt das Arceus in ein Flugpokémon und es verstärkt Angriffe um 20%). Links daneben ist der Eingang zur Arena der Stadt (Höhle).
  • Sobald ihr versucht sie zu betretet wird Kalem erscheinen und euch zum Kampf fordern.

Duell gegen Kalem: Pokémon-Trainer Kalem mit ihrem Pokémon Psiaugon auf Level 31 und Absol auf Level 31, sowie Igastarnish auf Level 33.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Arena von Tempera-City

von: Spieletipps Team / 08.01.2014 um 17:32

Ansicht vergrössern!Arena Tempera City
Die Arena von Tempera-City

Euer Ziel ist es euch zum Arenaleiter Amaro durchzukämpfen, der auf Pflanzenpokémon spezialisiert ist. Dementsprechend ist das Erscheinungsbild der Arena, ihr müsst an Lianen emporklettern und alle Trainer stellen die euch begegnen.

Trainer-Duelle:

  1. Pokémon Ranger Guy mit dem Pokémon Vegichita auf Level 32.
  2. Pokémon Ranger Elodie mit den Pokémon Roselia auf Level 30 und Burmadame auf Level 30.
  3. Pokémon Ranger Kaori mit den Pokémon Duflor auf Level 29 und Kokowei auf Level 31.

Arenaleiter-Kampf: Arenaleiter Amaro mit seinen Pokémon Papungha auf Level 30 und Chevrumm auf Level 34; sowie Ultrigaria auf Level 31.

Tipps zum Arenaleiter-Kampf:

Wie schon erwähnt wurde, schickt Amaro Pflanzenpokémon in den Kampf, ihr solltet die Zusammensetzung eures Teams darauf abstimmen. Deshalb wäre ein Psiaugon (Entwicklungsstufe 1) eine gute Wahl, dies ist ein Psycho-Pokémon welches sehr effektiv gegen Pflanzenpokémon ist (starke; wirkungsvolle Attacken). Es kommt darauf an welche Pokémon ihr gut ausgebildet habt, falls ihr noch gute Feuer - oder Flug-Pokémon ausgebildet habt, packt diese auch in euer Team. Diese Pokémontypen sind ebenfalls wirkungsvoll gegen Pflanzenpokémon.

--> Wenn ihr Amaro besiegt habt bekommt ihr den Blattorden überrreicht, sowie die TM86 Strauchler.

Zurück in Tempera-City / Nachtrag; Wegbeschreibung:

  • Nach eurem Sieg könnt ihr nun Tempera-City nach Süden durchqueren um die Stadt zu verlassen. Im Durchgang sprecht den Mann mit den auffallenden türkisfarbenen Haaren an, er schenkt euch das Item Giftschleim. Dann erscheinen noch die Assistenten von Professor Platan, sie vervollständigen euren Pokédex, mit dem Kalos-Gebirgs-Pokédex.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Route 13 - Die Illumina-Steppe Teil 1

von: Spieletipps Team / 09.01.2014 um 11:16

Ansicht vergrössern!Feuertafel am Abrund / Kraftwerk
Route 13 - Die Illumina-Steppe Teil 1:

Wegbeschreibung Illumina-Steppe / "Items und TMs" auf dem Weg:

  • Die Illumina-Steppe ist für Rollerskates konzipiert, es finden sich wieder Stangen auf denen ihr entlanggleiten könnt. Wilde Pokémon erkennt man an den dunklen Flecken die unter dem Boden umherschwirren; sie verfolgen euch auch und machen die Itemsuche schwer.
  • Benutzt das Itemradar und schaut euch um, gleich links des Weges nach den Treppen, liegt ein Nestball im roten Sand.
  • Lauft dann links weiter nach unten und untersucht den Sand rechts der Stangen(zweiten), dort findet sich ein Sternenstück.
  • Nun geht wieder zurück und untersucht auch den Bereich auf der rechten Seite des Eingangs, gleitet über die Stangen mit Anlauf und lauft dann geradeaus nach rechts, hier liegt das Item Glattbrocken.
  • Untersucht nun weiter den rechten Bereich und geht entlang des Abgrunds nach unten, untersucht die Gegend gründlich mit dem Itemradar, bis ihr das Item X-Treffer findet, es liegt unter einem Felsen. Ganz in der Nähe müsste auch das Item Megablock zu finden sein.
  • Von dort aus geht ihr nach rechts zu den Brücken, die zweite Brücke führt zu einem Aussichtspunkt, der der plötzlich den Blick auf ein Kraftwerk freigibt (Perspektive ändert sich), genau dort liegt am Abgrund eine Feuertafel; ihr müsst hinüberspringen. (Verwandelt Arceus zu einem Feuer-Pokémon und verstärkt Feuer-Attacken um 20%). Links davon steht eine Häuschen mit einer Tür, die aber nur mit einem besonderen Pass geöffnet werden kann, dazu kommen wir später.
  • Geht nun wieder nach links (unten entlang) und sucht den Weg, dieser müsst einfach zu finden sein er liegt am Abgrund, nach einem Bauarbeiter (der euch von einem Kraftwerk berichtet).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Route 13 - Die Illumina-Steppe Teil 2

von: Spieletipps Team / 09.01.2014 um 13:56

Ansicht vergrössern!Der Weg zum Sonnenstein
Route 13 - Die Illumina-Steppe Teil 2:

Fortsetzung Wegbeschreibung Illumina-Steppe / "Items und Tms" (Kraftwerkpass) auf dem Weg:

  • Wir sind nun noch bei dem Bauarbeiter an der Treppe, ganz unten im Zentrum der Karte. Links davon könnt ihr nun über die Stangen gleiten um zu dem Item Sonnenstein zu gelangen.
  • Untersucht nun unter den Schienen und untersucht die Felsbrocken mit dem Itemradar, dort liegt ein Heissbrocken.
  • Geht dann schräg rechts nach oben und gleitet über die kurze Stange die den Abgrund überbrückt, weiter oben ist noch eine längere Stange (links), nehmt Anlauf und gleitet (nur bei Windstille funktioniert es) hinüber. Geht nach Süden bis zu einem Anbhang, an der rechten Seite dieses Abhangs liegt ein Felsen der zertrümmert werden kann, dort findet sich ein Pokéball mit einem Feuerheiler.
  • Dann wieder zurück nach Norden auf dem gleichen Weg, aber über die linke Stange geradeaus, oben angekommen liegt ein Felsen mit dem Item AP-Plus. Gleich links davon liegt ein Felsen der zertrümmert werden kann, in ihm findet sich ein Hypertrank.
  • Der Felsen hatte auch einen schmaler Weg blockiert der jetzt frei ist, folgt ihm bis ihr auf einer Anhöhe einen gelben Pokéball findet, mit der TM57 Ladestrahl.
  • Jetzt könnt ihr wieder zurückgehen zu der Stelle an der ihr den Sonnestein gefunden habt. Links davon war eine Brücke auf der ein Mitglied von Team Flare steht, sucht direkt rechts von ihm mit dem Itemradar den Boden ab. Hier findet sich der Kraftwerkpass!
  • Jetzt müsst ihr nur noch den Rüpel besiegen!

Trainerkampf: Team Flare Rüpel mit seinen Pokémon Hundemon auf Level 31 und Golbat auf Level 33.

Wilde Pokémon der Steppe
Pokémon 1 Georok Level 26 (Felsen),
Pokémon 2 Schneckmag Level 27 (Felsen)
Pokémon 3 Digdri Level 26-28
Pokémon 4 Knacklion Level 27-28
Pokémon 5 Kaumalat Level 26-27

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Pokemon X: Das Kalos-Kraftwerk Teil 1 / Das Kalos-Kraftwerk Teil 2 / Route 13 - Die Illumina-Steppe Teil 3 / Illumina-City / Prismaturm / Illumina-City - Die Arena Teil 1

Zurück zu: Komplettlösung Pokemon X: Route 12 - Der Fourrage-Weg Teil 1 / Route 12 - Der Fourrage-Weg Teil 2 / Route 12 - Der Fourrage-Weg Teil 3 / Die Azurbucht Teil 1 / Die Azurbucht Teil 2

Seite 1: Komplettlösung Pokemon X
Übersicht: alle Komplettlösungen

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Tipp gehört zu diesen Spielen

Pokémon X
Die 8 schlimmsten Konsolen der Welt

Die 8 schlimmsten Konsolen der Welt

Diese acht Konsolen hätte die Welt nicht gebraucht. Im Video seht ihr die schlimmsten Patzer in der Welt der (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokemon X (Übersicht)

beobachten  (?