Route 8 - der Muraille-Küstenpfad Teil 2: Komplettlösung Pokemon X

Route 8 - der Muraille-Küstenpfad Teil 2

von: Spieletipps Team / 16.12.2013 um 17:24

Ansicht vergrössern!Petrophia
Route 8 - der Muraille-Küstenpfad Teil 2

Wenn ihr Schwarzgurt Hirokazu besiegt habt, dann könnt ihr ein Item einsammeln, dass auf dem Hinweg auf der linken Seite am Abhang zu sehen war; Item Fluchtseil.

--> Nun folgt einfach dem Weg und steigt den Berg hinab in Richtung Petrophia. Wo euch Kalem erwarten wird!

Pokémon auf dem Muraille-Küstenpfad
Pokémon 1 Lin-Fu auf Level 15
Pokémon 2 Iscalar auf Level 14
Pokémon 3 Drifton auf Level 13-15
Pokémon 4 Absol auf Level 15
Pokémon 5 Kindwurm auf Level 15
Pokémon 6 Gruppenangriff von 4 Vipitis und einem Sengo; alle Level 8

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?

Die Stadt Petrophia Teil 1

von: Spieletipps Team / 18.12.2013 um 10:27

Ansicht vergrössern!Fossilienlabor
Die Stadt Petrophia Teil 1

Neben dem städtischen Aquarium grenzt bereits die nächste Stadt Relievera an, ihr habt also keine weiten Wege.

Wegbeschreibung und Items in Petrophia:

  • Naürlich sollte der erste Weg ins Pokémoncenter gehen (direkt am Eingang gelegen), dein Team müsste durch die Kämpfe auf dem Hinweg geschwächt sein. Noch einmal zur Erinnerung: Es schadet nicht mit den Leuten dort zu reden, ihr erfahrt vielleicht hilfreiche Informationen. Der Passant vor dem Pokémoncenter wird euch die Attacke TM94 Zertrümmerer geben.(Angriff / Stärke 40; kann Steine zertrümmern die euch im Weg liegen).
  • Nächster wichtiger Anlaufpunkt in der Stadt ist das Fossilienlabor, Kalem sprach ja bereits zu Beginn von Megaentwicklungen und hier gibt es weitere Hinweise, auch zu Mega-Steinen.
  • Folgt einfach dem Weg nach Süden, die Gebäude liegen nah beinander und das rechte der nächsten Gebäude unterhalb ist das Fossilienlabor, Kalem wird zu euch stoßen sobal ihr eintretet. Der Passant vor dem Gebäude bietet euch einen Tauchball im Tausch egen einen Pokéball an.
  • Neben dem Gebäude liegt der Durchgang zur Leuchthöhle oder zur Route 9 die dorthin führt, die Wissenschafler im Fossilienlabor gaben euch den Tipp dort nach Informationen zu Mega-Steinen zu fragen. Doch dazu kommen wir später.
  • Weiter gehts zurück zum Aquarium! (neben dem Pokémoncenter gelegen). Die Besucher haben einige allgemeine Infos für euch, interessanter ist der Angler der sich irgendwo im unteren Teil des Aquariums aufhält (steht vor der Pokémon-Skulptur). Er wird euch das Item Angel geben (Zum angeln von Pokémon verwendbar; meist nur Typ-Karpador).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Stadt Petrophia Teil 2

von: Spieletipps Team / 18.12.2013 um 11:03

Ansicht vergrössern!Durchgang zur Route 9
Die Stadt Petrophia Teil 2:

Fortsetzung Wegbeschreibung / Items + O-Kraft / in Petrophia:

  • Bevor wir in das Hotel der Stadt gehen, bleibt es noch zu erwähnen dass ihr im Haus links des Fossilienlabors von der Person direkt am Eingang ein Angebot bekommt, wen ihr das Pokémon habt nachdem sie sucht, bekommt ihr ein Item (lohnt sich).
  • Zuletzt findet sich noch im Petrophia-Hotel (ein Stückchen weiter unten) ein alter Bekannter. Der Herr Miteinander, ihr bekommt nun wieder eine weitere O-Kraft, wie schon zuvor, aber diesmal bekommt ihr den Typ Spezial-Verteidigung - Kraft (Level 1).
  • Nun könnt ihr euch auf den Weg zur Leuchthöhle machen um mehr über Megasteine zu erfahren, dafür mach euch zunächst zum Durchgang nach Route 9 auf, dem Rihorn-Pass. Ihr dürft dort auch auf einem Rihorn reiten. Doch vergesst nicht die Frau am Ausgang des Durchgangs anzusprechen sie wird euch das Item Beulenhelm schenken. (zieht dem Gegner bei einem physischen Treffer 1/6 der Kps ab).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Route 9 - der Rihorn-Pass

von: Spieletipps Team / 18.12.2013 um 12:01

Ansicht vergrössern!Ritt auf dem Rihorn
Route 9 - der Rihorn-Pass

Wegbeschreibung Route 9 / Items:

  • Zunächst schwinkt ihr euch auf den Rücken des Rihorns, es ist sehr flink dabei über die spitzen Steine zu springen. Zwischen des spitzen Steinen lauern weitere wilde Pokémon die ihr jagen dürft. Wenn ihr dem Weg weiter folgt versperren Steine den Weg, Rihorns können diese auch zertrümmern. (A-Knopf drücken). Gleich links liegt ein weiterer Fels der den Durchgang zu dem Item x-Abwehr versperrt.
  • Folgt nun weiter dem Weg nach oben und sucht weiter rechts nach einem weiteren Felsen der den Weg versperrt, in der Nähe liegt das Item Para-Heiler, unterhalb dieser Anhöhe wo das Item liegt, führt ein kleiner Weg rechts um die Anhöhe herum, auf der anderen Seite liegt das Item Feuerstein (Superentwicklung einiger Pokémon).
  • Jetzt folgt ihr dem Weg links um die Anhöhe herum und zertrümmert die Felsen auf eurem Rihorn, auf der anderen Seite wartet ein Mädchen. Doch zunächst folgt dem Weg rechts und steigt die Treppen hinauf, nachdem ihr den Felsen zertrümmert habt. Am Fuße des Trainers, der euch zu einem Himmelskampf auffordert, findet sich das Item Finsterball (Fangrate in Höhlen und bei Nacht 4-mal so effektiv). Um diesen in weiß gekleideten Trainer zum Duell auffordern zu können, benötigt ihr erst ein Flug-Pokémon.
  • Jetzt geht zurück zu dem Mädchen mit den roten Klamotten, sie kann eure Pokémon heilen und rechts ganz in ihrer Nähe liegt ein Stein, unter dem das Item Superschutz liegt. Außerdem findet sich unter einem Steinhaufen rechts des Eingangs zur Leuchthöhle das Item Fluchtseil.
Pokémon auf der Route 9
Pokémon 1 Hippopotas auf Level 15 (gleich mehrmals zu finden)
Pokémon 2 Eguana auf Level 15
Pokémon 3 Ganovil auf Level 16

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Leuchthöhle Teil 1

von: Spieletipps Team / 18.12.2013 um 14:15

Ansicht vergrössern!Rüpel Team Flare
Die Leuchthöhle Teil 1

Die Leuchthöhle müsst ihr euch eher als Höhlenlabyrinth vorstellen. Außerdem verstecken sich in einigen dunklen Höhleneingängen wilde Pokémon.

Wegbeschreibung der Leuchthöhle und versteckte Items:

  • Der Weg zum Item Granitstein: Geht vom Eingang aus immer links und nehm dabei jede Abbiegung die links führt, so kommt man auch in den hintersten Winkel des Labyrinths, Irgendwann sollte dann eine Sackkgasse kommen wo sich das Item findet. (Wirkung des Items: Verstärkung der Gesteinsattacken um 20%)
  • Der Weg zu TM65 Dunkelklaue: Vom vorherigen Item den Weg zurücklaufen und links abbiegen; dann die nächste Möglichkeit auch wieder links und davor auf dem Weg bleiben. Dann werdet ihr einen goldenen Pokéball finden. (Attacke Typ Geist; physischer Angriff; Stärke 70).
  • Wenn man die Höhle schnell durchqueren will, ohne sämtliche WInkel zu durchsuchen, sollte man einfach vom TM65 aus den Weg zur Abzweigung zurücklaufen und links abbiegen, von dort aus dem Weg geradeaus folgen und niemals abbiegen wenn sich die Möglichkeit bietet.
  • Wenn ihr den Weg durch die Höhle bis zum Ende gefunden habt wartet der Rüpel-Trainer vom Team Flare auf euch, dies ist die erste Möglichkeit ein Mitglied diese Teams zu treffen und es werden noch viele weitere folgen.(allein 2 weitere in dieser Höhle).

Trainerkampf 1: Trainer / Team Flare Rüpel mit seinem Pokémon Hunduster auf Level 18 und seinem Pokémon Zubat auf Level 18.

  • Wenn ihr den ersen Rüpel und sein Pokémon besiegt habt, dann folgt dem Wegverlauf entlang der Schienen.
  • Nur kurze Zeit später wartet ein weiterer Rüpel vom Team Flare auf euch. In der Nähe der Gleise liegen entlang des Weges einige Felsen, die ihr mit dem Zertrümmerer zerstören könnt. In der Nähe von Trainerin Nr. 2 versteckt sich unter dem Felsen ein Pokémon.

Trainerkampf 2: Trainerin / Team Flare Rüpel mit seinem Pokémon Schluppuck auf Level 18 und seinem Frizelbliz auf Level 18.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Pokemon X: Die Leuchthöhle Teil 2 / Zwischenhalt in Petrophia / Route 8 - der Muraille-Küstenpfad Fortsetzung / Relievera City Teil 1 / Relievera City Teil 2

Zurück zu: Komplettlösung Pokemon X: Route 7 - Die Rivére-Promenade Teil 1 / Route 7 - Die Rivére-Promenade Teil 2 / Route 7 - Die Rivére-Promenade Teil 3 / Die Geolinkhöhle / Route 8 - der Muraille-Küstenpfad Teil 1

Seite 1: Komplettlösung Pokemon X
Übersicht: alle Komplettlösungen

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Tipp gehört zu diesen Spielen

Pokémon X
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokemon X (Übersicht)

beobachten  (?