GT 6: Einsteigertipps

Vorwort

von: Spieletipps Team / 12.12.2013 um 17:21

Seit Anfang Dezember ist die Rennspiel-Simulation von Polyphony Digital und Sony nun in den Verkaufsregalen erhältlich. Mit den folgenden Tipps und Tricks verschafft ihr euch einen guten Start in das Spielerlebnis von Gran Turismo 6.

Fortgeschrittene Spieler und Genre-Experten werden allerdings keine nennenswerten Neuigkeiten erfahren, da sich die Beiträge auf Anfänger und vor allem Neulinge in der Welt von Gran Turismo fokussieren.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu GT 6 schon gesehen?

Steuerungseinstellungen zur Beschleunigung

von: Spieletipps Team / 12.12.2013 um 17:39

Euer Fahrzeug könnt ihr auf drei unterschiedliche Weisen fortbewegen:

  • Nutzt die X-Taste zum Beschleunigen und tretet mit der Viereck-Taste auf die Bremse.
  • Alternativ verwendet ihr die R2-Schultertaste zum Gas geben und bremst mithilfe der L2-Taste.
  • Oder bewegt den rechten Stick nach vorn, um das Gaspedal zu betätigen und zieht den Stick nach hinten, damit euer Wagen bremst.

Wir empfehlen euch die Variante mit den Schultertasten oder die Verwendung der Analog-Sticks. Somit könnt ihr sowohl das Gas geben, als auch das Bremsen dosieren. Das Fahrerverhalten der Autos könnt ihr dadurch deutlich präziser beeinflussen.

Außerdem wird die Variante mit R2 und L2 inzwischen bei den meisten Rennspielen als Standard-Steuerung verwendet.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

"Fortgeschrittene Spieler und Genre-Experten werden allerdings keine nennenswerten Neuigkeiten erfahren, da sich die Beiträge auf Anfänger und vor allem Neulinge in der Welt von Gran Turismo fokussieren."

17. Dezember 2013 um 13:51 von Campary melden


Die Kameraperspektiven

von: Spieletipps Team / 13.12.2013 um 10:38

Mit dem Drücken der Select-Taste, könnt ihr den Kamerawinkel beim Fahren jederzeit verändern. Insgesamt gibt es vier verschiedene Perspektiven:

  • Frontalansicht durch die vordere Schürze
  • Cockpitperspektive
  • Nahe Ansicht zum Heck des Autos
  • Entfernte Ansicht zum Heck des Autos

Jede Kameraperspektive hat gewisse Vorteile. Die Frontalansicht bietet das beste Geschwindigkeitsgefühl, die Cockpitansicht das realistischste Fahrerlebnis und die Ansichten zum Heck eures Wagens die beste Übersicht.

Dennoch empfehlen wir die Perspektive aus Sicht der Frontschürze. Dadurch habt ihr einen freien Blick auf die Strecke und die Ideallinie (falls eingeschaltet). Außerdem seht ihr am oberen Bildschirmrand einen Rückspiegel, mit dem ihr heraneilende Autos blockieren könnt und immer seht was hinter euch geschieht.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Comet75: Wenn du alles weißt, warum liest du dann den Beitag "Einsteigertipps"???

17. Dezember 2013 um 13:52 von Campary melden


Einstellungsmöglichkeiten der Fahrzeuge

von: Spieletipps Team / 13.12.2013 um 12:02

Generell gibt es drei Einstellungen die ihr an eurem Auto verändern könnt.

  • Getriebe
  • Vorderreifen
  • Hinterreifen

Für eine gute Beschleunigung, ist es immer nützlich zu wissen, wie die Übersetzung des Getriebes stattfindet. Für den Anfang solltet ihr die Schaltung auf automatisch einstellen. Habt ihr ein wenig Erfahrung gesammelt, könnt ihr das Getriebe eurem Fahrstil entsprechend anpassen.

Für die Reifen gibt es nur einen nennenswerten Tipp. Achtet auf den Zustand der Räder und verhindert eine zu hohe Abnutzung. In den ersten Rennen spielen die Reifen keine große Rolle. Sobald ihr allerdings lange Rennen absolvieren müsst, solltet ihr einige Tipps zu eurer Fahrweise beachten.

Verhindert das Driften in den Kurven und das Blockieren der Reifen, in dem ihr immer auf der Ideallinie bleibt und frühzeitig bremst.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Comet75: Wenn du alles weißt, warum liest du dann den Beitag "Einsteigertipps"???

17. Dezember 2013 um 13:52 von Campary melden


Fahrhilfen

von: Spieletipps Team / 13.12.2013 um 13:10

In Gran Turismo 6 gibt es natürlich wieder einige Fahrhilfen, die euch bei den Rennen unter die Arme greifen.

Zum einen gibt es die Ideallinie, die euch den besten Scheitelpunkt einer Kurve zeigt. Zudem wird der Bremspunkt rot markiert und der Zeitpunkt, an dem ihr wieder Gas geben könnt, wird mit der Farbe grün versehen. Um die Strecken kennenzulernen, solltet ihr diese Hilfe auf jeden Fall aktivieren.

Außerdem gibt es eine Hilfe zum sogenannten toten Winkel. Dies verhindert Kollisionen mit Fahrzeugen die ihr zwangsläufig nicht sehen könnt.

Zudem gibt es eine aktive Lenkhilfe. Falls ihr Probleme habt, den besten Scheitelpunkt zu finden, wird euer Fahrzeug automatisch um Kurven gelenkt.

Neben den klassischen Unterstützungen wie Bremshilfe und Antiblockiersystem (ABS), gibt es außerdem die Einstellung zur Sensitivität der Steuerung und eine Hilfe, mit der ihr weniger oft von der Straße abkommt.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Comet75: Wenn du alles weißt, warum liest du dann den Beitag "Einsteigertipps"???

17. Dezember 2013 um 13:53 von Campary melden


Weiter mit: GT 6 - Einsteigertipps: Erste Sterne und Credits / Auto Empfehlung / Erster Zweitwagen / Der Karrieremodus S (Super) / Fahrzeug und Karriere Tipps


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Gran Turismo 6 (9 Themen)

GT 6

Gran Turismo 6 spieletipps meint: Mit riesigem Umfang und anspruchsvoller Spielphysik setzt GT6 auf Masse. Trotz kleiner Schwächen stimmt der Fahrspaß! Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront: So könnt ihr ab kommender Woche gratis spielen

Star Wars Battlefront: So könnt ihr ab kommender Woche gratis spielen

Mit den Diensten EA Access und Origin Access hat Spielhersteller Electronic Arts (EA) zwei Dienste geschaffen, die euch (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 6 (Übersicht)

beobachten  (?