Day Z: Erschöpfung und Infektion

Erschöpfung und Infektion

von: Tzimmer / 09.01.2014 um 16:00

Ansicht vergrössern!

Auch Erschöpfung und Infektionen sind ein Thema für den DayZ-Überlebenden.

Je anstrengender Eure Tätigkeit, desto erschöpfter ist Euer Charakter. Beispiele hierfür sind Nahkampf oder häufige und lange Sprints.

Seid Ihr erschöpft ist Euer Charakter anfälliger für Krankheiten oder wird von Zeit zu Zeit ohnmächtig. Macht also regelmäßig Pausen, setzt Euch mit F3 hin, um nicht zu erschöpft zu werden. Zwei Minuten sitzen regeneriert Eure Erschöpfung übrigens komplett.

Infektionen fallen Euch durch ein verschwommenes Sichtfeld sowie Ohnmacht aus, obwohl Ihr gut genährt und hydriert seid. Gegen Infektionen helfen Antibiotika, Vitamine, frische Früchte, Bluttransfusionen, Kochsalzlösung oder Alkoholtinkturen. Leider müsst Ihr probieren, welche Lösung davon die richtige ist.

Präventiv gegen Infektionen hilft übrigens das Desinfektionsspray. Benutzt es mit allem, was Ihr verwendet, wie Klamotten, Bandagen etc. Bloß trinkt es unter gar keinen Umständen oder benutzt es mit Essbarem: Ihr würdet sofort sterben (es sei denn natürlich Ihr möchtet jemanden vergiften...)

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Day Z schon gesehen?

Andere Statusänderungen

von: Tzimmer / 09.01.2014 um 16:31

  • Übelkeit

Übelkeit wird Euch dadurch mitgeteilt, dass Euer Charakter sich übergeben möchte. Dies kann passieren dadurch, dass Ihr zuviel esst, verdorbene Früchte zu Euch nehmt oder Alkohol. Gelöst wird das ganze dadurch, dass Ihr aufhört zu essen, wenn Ihr "voll" seid und Kohletabletten nehmt, wenn Ihr verdorbenes Gegessen habt.

  • Blutungen

Blutungen entstehen durch Zombieangriffe, Fallschaden, Schusswunden, Explosionen oder Infektionen. Benutzt Bandagen, um Blutungen zu stoppen.

  • Schock

Schocks entstehen durch alles, was Euch Schaden verursacht und manchmal alleine dadurch, dass sich ein Zombie in Eurer Nähe befindet. Logt Ihr Euch mit einem Schock aus, seid Ihr beim einloggen bewusstlos. Gegen Schocks hilft nur abwarten, ein Schock dauert 30 Sekunden bis 5 Minuten.

  • Schmerzen

Schmerz erkennt Ihr dadurch, dass Euer Sichtfeld wackelt bzw in der 3rd Person Ansicht nur das Fadenkreuz. Außerdem stöhnt Euer Charakter gut hörbar. Schmerzen beseitigt man durch Schmerzmittel.

  • Gebrochene Knochen

Knochen bricht man sich durch Attacken anderer, Fallschaden oder aus einem fahrenden Fahrzeug aussteigen. Hat man etwas gebrochen, so kann man zwar noch stehen und kriechen, aber nicht mehr laufen. Außerdem sieht man ein Symbol eines gebrochenen Knochens auf seinem HUD. Knochenbrüche kann man (wundersamerweise in Sekundenschnelle) durch Morphin-Autoinjektoren und Holzschienen heilen. Schienen bastelt man übrigens aus Holzstöcken und Bandagen.

  • Unterkühlung

Unterkühlung macht sich durch Zittern bemerkbar. Die Lösung ist relativ simpel: Macht ein Feuer (Streichhölzer, Holzscheite und Feuerstelle kombinieren), geht aus dem Regen oder dem Wasser heraus, sprintet oder sucht Schutz in einem Gebäude.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Hilfreich für leute wie mich die erst angefangen haben.

28. Februar 2015 um 09:35 von Kakeru melden

aktuell ist es möglich Feuer zu machen und an Unterkühlung (hypothermia) zu sterben.
Hilfreich ist dabei ein Heatpack (wobei dies recht früh eingesetzt werden sollte sobald die Meldung kommt 'I am rapidly cooling off', da bei der Anzeige 'Cold' das Heatpack bei mir nicht half).Am besten ist ein Lagerfeuer! Wenn man im nassen unterwegs ist kann man den Vorgang der Unterkühlung verlangsammen indem man im trockenen die Kleidung ausfringt.

24. Dezember 2014 um 19:30 von Cajius melden

gebrochene Beine hatte ich schonmal, omg.., aber Unterkühlung/Feuer machen gibts derzeit noch nicht, laut Entwickler "early 2014". Feuerholz und Steine liegen aber schon herum.

20. Januar 2014 um 04:16 von architeK melden


Zurück zu: Day Z - Survival: Status und Werte / Hunger / Durst / Blut und Transfusionen / Magen - Stomach

Seite 1: Day Z - Survival
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Day Z (14 Themen)

Day Z

Day Z spieletipps meint: Nichts für Rambos, doch als Überlebenssimulation wegweisend. Sobald die Fehler der Alpha-Version behoben sind, erreicht das Spiel sicher eine höhere Wertung. Artikel lesen
80
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Es gibt ein neues Video zum Rollenspiel Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom. Ihr seht einige Spielszenen des neuen Abenteue (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Day Z (Übersicht)

beobachten  (?