Day Z: Verhalten in feindlichem Territorium

Einleitung

von: Tzimmer / 14.01.2014 um 11:34

In DayZ ist prinzipiell überall feindliches Territorium. An keinem Punkt der Karte genießt Ihr irgendeine Art von Schutz und jeder andere Spieler kann Euch potentiell gefährlich werden. Damit Ihr nicht völlig schutzlos der rauen Wirklichkeit von DayZ ausgeliefert seid ist hier ein Guide, wie Ihr Risiken beim reisen, looten und in Kampfhandlungen minimiert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Day Z schon gesehen?

Arbeitet als Team

von: Tzimmer / 14.01.2014 um 11:42

In einem Team mit anderen Spielern zu arbeiten die Ihr kennt hat fast immer Vorteile. Ihr könnt Euch gegenseitig decken und bei Tätigkeiten, während denen Ihr wehrlos seid Schutz geben. Der Nachteil ist natürlich, dass Ihr Eure Beute teilen müsst. Hier sind ein paar Grundlegende Tips für das Verhalten als Gruppe:

  • Kommunikation

Am sinnvollsten ist es, mit Euren Teamkameraden per VoIP verbunden zu sein, beispielsweise über Teamspeak oder Skype. So könnt Ihr schneller kommunizieren als per Chat. Teilt mit, was Ihr entdeckt, was Ihr tut, in welche Richtung Ihr Euch bewegt, in welche Richtung Ihr gerade beobachtet und falls Ihr unter Feuer geratet wo Ihr den oder die Schützen vermutet.

  • Kennt Eure Positionen

Wenn Ihr in einer Gruppe unterwegs seid macht Euch darüber schlau, wo Eure Teamkameraden sind. So könnt Ihr gemeinsame Aktionen koordinieren und geratet nicht in gefährliche Situationen. Bedenkt, dass friendly Fire immer angeschaltet ist und es sehr ärgerlich, wenn Ihr ein Teammitglied erschießt, weil er ohne etwas zu sagen um eine Ecke vor Euch läuft und in Eurem Schussfeld landet.

  • Lauft nicht im Pulk umher

Wenn Ihr zusammen reist, dann beachtet, dass nicht zu viel und nicht zu wenig Abstand zwischen Euch ist. Lauft Ihr direkt nebeneinander, so seid Ihr gefundenes Fressen eines Scharfschützen. Seid Ihr zu weit voneinander entfernt, so lauft Ihr Gefahr, Einer nach dem Anderen ausgeschaltet zu werden.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Das Terrain

von: Tzimmer / 14.01.2014 um 11:52

Macht Euch mit dem Terrain vertraut, in dem Ihr Euch befindet. Klärt im Vorfeld mit Eurer Gruppe, was Ihr meint, wenn Ihr beispielsweise von "der Fabrikhalle" redet. Gut ist dabei, wenn Ihr die Himmelsrichtungen benennen könnt oder Orte in Relation zu Landmarken benennen könnt.

  • Felder, Hügel und Wälder (Deckung)

Bewegt Euch niemals auf der Spitze eines Hügels, Ihr seid sonst vor dem Horizont sehr leicht sichtbar. Macht Euch Eure Umgebung zu Nutze: Lauft unter der Kuppe eines Hügels entlang oder an einer Waldkante. Ihr seid dann sowohl von Außen als auch vom Inneren des Waldes schwerer zu entdecken. Straßen und freie Felder solltet Ihr im Allgemeinen meiden. Ihr seid dort vor einem meistens hellem Unter/Hintergrund sehr gut sichtbar, da die meiste Kleidung die Ihr findet einen eher dunklen Ton haben. Nutzt Mauern und Büsche als Deckung in solchen Fällen oder umgeht die Felder, beispielsweise an einer Waldkante.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Beobachtet was vor Euch liegt

von: Tzimmer / 14.01.2014 um 12:02

Nähert Ihr Euch beispielsweise einer Stadt, nehmt Euch aus einer Deckung heraus ruhig etwas mehr Zeit, um die Situation zu überblicken.

Schaut, wo in dieser Stadt sich ein potentieller Angreifer verstecken könnte. Beispielsweise ist ein hohes Gebäude mit Mauer auf dem Dach ein idealer Platz für einen Scharfschützen.

Bei der Annäherung an die Stadt vermeidet es, auf Euch aufmerksam zu machen. Hastige Bewegungen oder Lärm verraten selbst unaufmerksamen Spielern, dass jemand im Anmarsch ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Achtet auf Eure Ausrüstung

von: Tzimmer / 14.01.2014 um 12:04

Wisst Ihr, wie viel Munition Ihr noch in Eurer Waffe habt? Bei der M4 reicht ein Blick ins Inventar, aber die Mosin beispielsweise hat weder eine Anzeige, noch könnt Ihr manuell nachladen, solange noch mindestens eine Kugel in der Kammer ist. Behaltet also den Überblick, was Ihr im Inventar habt und wo es sich befindet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Day Z - Verhalten in feindlichem Territorium: Zusammentreffen mit anderen Spielern überleben


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Day Z (14 Themen)

Day Z

Day Z spieletipps meint: Nichts für Rambos, doch als Überlebenssimulation wegweisend. Sobald die Fehler der Alpha-Version behoben sind, erreicht das Spiel sicher eine höhere Wertung. Artikel lesen
80
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Skylanders- und "Crash Bandicoot"-Entwickler hilft bei Destiny 2 aus

Skylanders- und "Crash Bandicoot"-Entwickler hilft bei Destiny 2 aus

Destiny 2 wird offenbar groß. So groß, dass Entwickler Bungie nun ein wenig Hilfe an die Seite gestellt bek (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Day Z (Übersicht)

beobachten  (?