The Last of Us: Clicker

Clicker

von: Spieletipps Team / 18.01.2014 um 18:16

Clicker stellen die dritte Infektionsstufe dar. Sie können nicht mehr sehen, aber dafür exzellent hören - dabei helfen ihnen die namensgebenden Klick-Geräusche, die sie erzeugen. Eine direkte Konfrontation ist nicht zu empfehlen, diese endet meist tödlich. Ein Würgegriff funktioniert nur in Kombination mit einer darauffolgenden Messerattacke. "Vorsichtig Vorbeischleichen" lautet hier die Devise. Wollt ihr dennoch Clicker aus dem Weg räumen, empfiehlt sich der Einsatz eines Molotow Cocktails, denn der Aufprall sorgt dafür, dass alle Clicker in der Nähe direkt in die Flammen laufen und somit auch ihrem Tod.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu The Last of Us schon gesehen?

Bloater

von: Spieletipps Team / 18.01.2014 um 18:16

Die letzte und gefährlichste Infektionsstufe sind die Bloater. Ähnlich wie bei Clickern, ist der Direktkontakt tödlich - mit dem Unterschied, dass hier selbst Messer nicht mehr helfen. Zudem ist ihr Körper gut gepanzert und hält einiges aus. Hier bieten sich Molotow Cocktails, Nagelbomben und Langfeuerwaffen, wie das Jagdgewehr an. Sei noch erwähnt, dass ihr immer in Bewegung bleiben müsst, denn nicht nur, dass die Bloater immer wieder auf euch zustürmen, nein, sie werfen auch mit schadenden Sporen nach euch.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Ressourcen

von: Spieletipps Team / 18.01.2014 um 18:17

Aus Klingen, Bändern, Lumpen, Alkohol und Zucker lassen sich verschiedene Items herstellen - Messer, Medipacks, Molotow Cocktails, Nagelbomben und Rauchbomben. Ärgerlicherweise überscheiden sich die Anforderungen der Items bei der Herstellung. So brauchen z. B. Medipacks und Molotow Cocktails jeweils eine Einheit Lumpen und Alkohol zur Herstellung - man muss sich also stets entscheiden. Wie ihr euch entscheidet, hängt mit der Situation zusammen, in der ihr euch befindet und natürlich auch mit eurer Spielweise. Falls ihr oft in Auseinandersetzungen verwickelt seid, dann setzt ihr auf Medipacks. Wenn ihr euch gegen Infizierte wappnen wollt, dann sind Molotow Cocktails die richtige Wahl; aber in jedem Fall, solltet ihr immer mindestens ein Messer dabei haben, um euch gegen Clicker zu wehren oder um verschlossene Türen zu öffnen. Seid euch dabei stets bewusst, dass Ressourcen- bzw. Munitionsparen zwar hilfreich ist, aber Horten nie effizient ist. Der Rucksack bietet euch nicht unendlich Platz, weshalb ihr von Messern, Medipacks, etc. nur drei Stück dabei haben könnt. Verbraucht eure Sachen auch ruhig, denn auf eurem Weg findet ihr genug weiterer Ressourcen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Werkbank

von: Spieletipps Team / 18.01.2014 um 18:20

An der Werkbank könnt ihr eure Waffen verbessern. Voraussetzung dafür ist, dass ihr genug Werkteile sammelt und entsprechende Werkzeugstufen aufweisen könnt. Um in der Werkzeugstufe aufzusteigen, müsst ihr die Werkzeugkisten aufsammeln(es gibt fünf Stück). Da es im Spiel nicht genug Werkteile gibt, um alle Waffen maximal upzugraden, müsst ihr euch wieder einmal entscheiden. Zu empfehlen wäre es, euch zuerst mit einem zweiten Halfter für Kurz- und Langfeuerwaffen auszustatten. Wie ihr die Waffen aufrüstet hängt natürlich von eurer Spielweise ab, aber gute Alternativen wären z. B. der Revolver und das Jagdgewehr, welches dank Zielvorrichtung und Panzerbrecheruprade sehr hilfreich werden kann.

Für weitere Informationen zum Thema Waffe, schaut in unseren Waffenguide.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Fähigkeiten

von: Spieletipps Team / 18.01.2014 um 18:21

Mit den Pillen, die ihr findet, könnt ihr eure Fähigkeiten ausbauen. Die wichtigsten sind dabei zweifelfrei die Konterfähigkeit mit dem Messer, um tödliche Clicker-Angriffe zu kontern und maximale Gesundheit. Die Erweiterung des Lausch-Modus kann auch ganz nützlich sein. Über die restlichen, zur Auswahl stehenden, Fähigkeiten kann getrost hinweg gesehen werden.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Zurück zu: The Last of Us - Einsteigerguide: Einleitung / Suchen, Suchen, Suchen / Schleichen / Schießen / Runner

Seite 1: The Last of Us - Einsteigerguide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

The Last of Us

The Last of Us spieletipps meint: Technisch, spielerisch und emotional ein nahezu perfektes Spiel-Erlebnis. Die HD-Auflage glänzt durch sorgfältig überarbeitete Grafik. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

The Last of Us (Übersicht)

beobachten  (?