Komplettlösung Might & Magic X - Legacy

Gruppen-Zusammenstellung

von: Spieletipps Team / 23.01.2014 um 17:20

Zu Beginn von "Might & Magic X - Legacy" müsst ihr euch als erstes ein Team aus vier Gruppenmitgliedern zusammenstellen, wobei ihr entweder ein bereits vorgegebenes Team auswählen und direkt loslegen könnt, oder aber ihr stellt euch eine eigene Truppe nach euren ganz individuellen Vorstellungen zusammen. So könnt ihr zwischen den vier Charakterklassen Mensch, Elf, Zwerg und Ork wählen und ganz nach eurem Geschmack ihre individuellen Attribute und Anfangsfertigkeiten festlegen (siehe auch Gruppen-Zusammenstellung).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ankunft in Sorpigal und Treffen mit Maximus

von: Spieletipps Team / 23.01.2014 um 17:25

Habt ihr euch schließlich für eine Truppe entschieden, so kann es auch schon direkt mit dem Abenteuer losgehen und nach einer kurzen Startsequenz kommt ihr schließlich am Steg von Sorpigal an. Sprecht hier zunächst mit Dunstan, von welchem ihr erfahrt, dass euer Reiseziel Karthal von Rebellen übernommen wurde und Tore und Hafen vorübergehend gesperrt wurden. Obendrein gibt es noch den Tipp, bei der Stadtgarnison nach Hauptmann Maximus zu fragen, um euch ein wenig Gold dazu zu verdienen, woraufhin Dunstan anbietet, sich eurer Gruppe anzuschließen und euch etwas in der Stadt herumzuführen. Nehmt ihr sein Angebot an, so wird er euch fortan mit Infos und Ratschlägen zur Seite stehen, sobald ihr euch interessanten Orten innerhalb der Stadt nähert.

Über die Treppe geht's also nach oben in die Stadt, wo Dunstan euch auch schon direkt beim ersten Gebäude anhalten und darauf hinweisen wird, dass ihr die Garnisonskaserne erreicht habt. Hier könnt ihr nun entweder die Kaserne betreten und Maximus aufsuchen, worauf Dunstan die Gruppe verlassen wird, oder ihr behaltet ihn noch ein bisschen bei euch und setzt die Stadtführung fort. Solltet ihr die Kaserne betreten, so müsst ihr erst einmal den Spott von Maximus über euch ergehen lassen und bekommt von ihm anschließend die Aufgabe, ihn auf seiner Riesenspinnen-Jagd im Brunnen zu unterstützen, um eure Tauglichkeit als Schatzjäger unter Beweis zu stellen. Begebt euch mit Maximus nun also zu dem kleinen Brunnen südwestlich der Kaserne und betretet das Spinnennest-Verlies, um die Mission zu beginnen und euch auf die Jagd nach der Spinnenkönigin zu machen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Spinnen im Brunnen - Teil 1

von: Spieletipps Team / 23.01.2014 um 17:27

Folgt ihr dem Gemäuer, so werdet ihr schon kurz darauf auf euren ersten Gegner treffen und erste Erfahrungen mit dem rundenbasierten Kampfsystem machen. Große Gedanken um eure Taktik müsst ihr euch hier allerdings noch nicht machen, denn das Viech nacheinander mit euren vier Charakteren anzugreifen reicht da schon vollkommen aus. Bei der nächsten Riesenspinne, welche euch bereits rechts um die Ecke auf der Brücke erwartet, geht ihr einfach genauso vor, und anschließend lauft ihr weiter bis zu dem Fass in der Kurve.

Zwar befindet sich darin lediglich eine weitere Spinne, doch da die Gegner in "Might & Magic x - Legacy" nicht respawnen und ihr jeden einzelnen Feind benötigt, um aufzusteigen und in späteren Gebieten bestehen zu können, solltet ihr euch wenn möglich auf jeden Kampf einlassen, der sich euch bietet. Plättet also das Ungeziefer und folgt dann dem Weg so lange, bis ihr zu dem größeren Höhlenraum gelangt. Hier werdet ihr gleich von zwei Spinnen auf einmal angegriffen und müsst euch gegen beide Seiten gleichzeitig verteidigen, wobei ihr euch am besten erst um eine Spinne kümmert und anschließend die zweite ins Visier nehmt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Spinnen im Brunnen - Teil 2

von: Spieletipps Team / 28.01.2014 um 11:10

Zur Belohnung findet ihr in den beiden Truhen dann einige nützliche Items wie Gold, Tränke und Ausrüstung, mit denen ihr euch direkt ausrüsten und wieder auf Vordermann bringen könnt. Nun müsst ihr dem Tunnel nur noch ein Stück weiter bis zu der Höhle mit den grünen Diamanten folgen, und schon steht ihr der bösen Spinnenkönigin gegenüber. Setzt hier alles ein, was ihr an Tränken und Zaubersprüchen zu bieten habt, denn für den ersten Bossgegner ist sie schon ziemlich herausfordernd und ausdauernd. Besondere Tipps oder Taktiken gibt es allerdings nicht unbedingt, deckt die Königin einfach mit Attacken ein und heilt rechtzeitig eure Vergiftungen, um zwischendrin keinen Charakter zu verlieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Spinnen im Brunnen - Teil 3

von: Spieletipps Team / 28.01.2014 um 13:29

Habt ihr die Spinnenkönigin besiegt, wird Maximus euer Team wieder verlassen und ab sofort wieder in der Garnisonskaserne auf euch warten, wo ihr weitere Aufträge von ihm erhalten könnt. Vorher müsst ihr allerdings erst einmal wieder aus dem Brunnensystem herausfinden, also schaut noch kurz, ob unter eurer Beute was brauchbares dabei ist, bringt eure Gruppenmitglieder bei Bedarf wieder in Form, und folgt dann dem linken Höhlengang bis zu der Weggabelung, wo ihr sofort von zwei Riesenspinnen attackiert werdet. Anschließend plündert ihr am Ende der beiden Abzweigungen die jeweilige Truhe mit Münzen und Tränken und kehrt dann wieder in den grünlich schimmernden Raum zurück, in welchem ihr die Spinnenkönigin besiegt habt. Wählt dort diesmal den rechten Gang und folgt ihm bis zur nächsten Weggabelung, wo euch diesmal gleich drei Wege zur Auswahl stehen.

Der linke Weg führt euch lediglich an einem Fass mit einer weiteren Riesenspinne vorbei, also könnt ihr auch direkt geradeaus laufen und euch die Truhe hinten am Ende des Stegs holen, wobei euch weiteres Ungeziefer über den Weg läuft. Schließlich geht ihr zurück zu der Abzweigung und nehmt den rechten Weg direkt in die große Höhle, um es mit gleich drei Spinnen auf einmal aufzunehmen. Folgt ihr daraufhin dem Tunnel dahinter, so könnt ihr euch zu guter Letzt noch ein Fass sowie eine vollgepackte Truhe sichern. Damit habt ihr dann auch schon alles erkundet und könnt euch einfach auf demselben Weg wieder zurück zum Eingang begeben, um zurück nach Sorpigal zu reisen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Might & Magic X - Legacy: Neuer Auftrag von Maximus und Handeln / Identifizierung von Artefakten / Attribut-Aufstieg / Fertigkeiten-Aufstieg / Der Weg zum Schattenwald


Übersicht: alle Komplettlösungen

Might & Magic X - Legacy

Might & Magic X - Legacy spieletipps meint: Rollenspiel der alten Schule. Gleichzeitig Hommage und Fortsetzung der bekannten Rollenspielreihe. Artikel lesen
82
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Might & Magic X - Legacy (Übersicht)

beobachten  (?