Der Schattenwald: Komplettlösung Might & Magic X - Legacy

Der Schattenwald

von: Spieletipps Team / 30.01.2014 um 13:27

Im Schattenwald angelangt haltet ihr euch zunächst so lange links, bis ihr bei der Truhe vor einem kleinen Steg ankommt. Nehmt die Beute mit und kümmert euch anschließend erstmal um die Wölfe, welche euch nun den Rückweg versperren, bevor ihr euch auf den unebenen Waldwegen auch weiterhin links haltet. So lauft ihr wenig später direkt einem Bogenschützen in die Arme, der euch - zum Glück wenig treffsicher - aus der Entfernung unter Beschuss nimmt, also steigt entweder auf Fernkampfangriffe um oder geht weit genug auf ihn zu, um den Nahkampf zu aktivieren. Ist der Räuber besiegt, so könnt ihr durch das Tor schließlich den Unterschlupf der Banditen betreten, welche die Straßen nach Karthal blockieren, also nutzt eure Chance, um die Bande auszuschalten und Rosalies Buch wiederzufinden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Räuberhöhle, Stufe 1

von: Spieletipps Team / 30.01.2014 um 15:23

Gleich vom ersten Raum der Räuberhöhle aus könnt ihr in drei weitere Räume gelangen, wobei die beiden seitlichen euch zu je einer Truhe führen während es geradeaus an einem Kämpfer der Miliz vorbei weiter geht. Überquert ihr hier die kleine Brücke, werdet ihr drüben von beiden Seiten aus von Bogenschützen angegriffen, also zieht euch am besten vorerst ein Stück zurück, damit die Schützen zu euch kommen, und besiegt sie dann im Nahkampf. Danach geht es nach rechts weiter, wo ihr kurz vor dem nächsten Tor rechts an der Wand einen durch Magie versteckten Durchgang öffnen könnt. Betätigt den Hebel dahinter und geht dann den gegenüberliegenden langen Korridor in Richtung Süden entlang, wo ihr hinten rechts in dem Raum mit den vielen Bücherregalen die nächste Truhe findet. Geht anschließend zu dem Tor neben dem Geheimraum zurück, besiegt die beiden Räuber dahinter, und ihr könnt eine weitere Truhe plündern.

Nun kehrt ihr wieder zu der kleinen Brücke zurück und wählt diesmal den Weg nach links, wo ihr im vorderen Raum ein Buch und im hinteren eine Truhe mit dem Eisernen Schlüssel findet. Mit diesem könnt ihr nun das verschlossene Tor gegenüber dem Raum mit den vielen Bücherregalen von eben öffnen und so in die letzte Kammer des Abschnitts gelangen. Werft auch hier noch einen Blick in die Truhe, und dann könnt ihr rechts davon die Mauer einreißen und die zweite Stufe der Räuberhöhle betreten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Räuberhöhle, Stufe 2

von: Spieletipps Team / 30.01.2014 um 16:40

In Stufe 2 der Räuberhöhle untersucht ihr zunächst einmal die Kammer rechts von euch, wo ihr erst den beiden Räubern eins auf die Mütze gebt und daraufhin das Fass hinten in der Ecke untersucht. Kehrt dann nach draußen in den Korridor zurück und geht ein Stück weiter zu der Wegteilung. Links im Raum befindet sich hier nur eine weitere Truhe, während ihr hinter dem Tor auf der rechten Seite bereits von den nächsten beiden Räubern erwartet werdet. Habt ihr sie aus dem Weg geräumt, führt euch der gegenüberliegende Ausgang des Raumes schließlich erneut in ein unterirdisches Höhlensystem und direkt in die Arme der nächsten drei Räuber, die es zu besiegen gilt. Lauft dann den linearen Höhlenweg entlang, bis ihr den zwei Bogenschützen über den Weg lauft. Legt hier einen kleinen Zwischenstop in der Lagerkammer ein, vor der sie stehen, um eine weitere Truhe zu finden, und folgt dem Höhlenpfad dann an weiteren Gegnern vorbei weiter bis zu der nächsten Holztür.

Hinter dieser trefft ihr nun schließlich auf den Zwischenboss Luke, welchen ihr entweder ziehen lassen oder zum Kampf herausfordern könnt, doch wenn ihr dafür noch einigermaßen in Form seid, dann solltet ihr auf jeden Fall den Kampf wählen, denn so könnt ihr einiges an Erfahrung sammeln und eventuell sogar weiter aufsteigen. Habt ihr Luke besiegt, so erhaltet ihr als Belohnung schließlich das mysteriöse Buch, welches Rosalie gesucht hat, und eure Mission in der Räuberhöhle ist beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Leuchtturm, Stufe 1

von: Spieletipps Team / 31.01.2014 um 14:41

Bevor ihr euch in den Leuchtturm wagt, solltet ihr eventuell erst nochmal ein wenig die Umgebung um Sorpigal herum erkunden und dort so viele Kämpfe wie möglich bestreiten, denn die Gegner im Leuchtturm sind schon etwas fordernder als bisher und mit etwas mehr Erfahrung und höheren Charakterklassen werdet ihr es hier auf jeden Fall sehr viel einfacher haben. Um zum Leuchtturm zu gelangen, müsst ihr euch lediglich südlich von Sorpigal immer an der Küste halten und ihr solltet den großen Turm schon bald sehen können.

Innen angelangt durchschreitet ihr dann das Tor in die Eingangshalle des Leuchtturms, wo euch bereits zwei Naga erwarten. Besiegt die beiden Schlangenmenschen, werft noch kurz einen Blick in Truhe und Fass in dem Raum, und wählt dann zuerst den Durchgang nach rechts. Plündert die Truhe, knöpft euch die beiden Naga vor, welche euch den Rückweg abschneiden, und nehmt anschließend den Durchgang nach links. Dort lauft ihr direkt den nächsten beiden Naga in die Arme, welche das goldene Beuteobjekt sowie die Zelle am Ende des Korridors bewachen. Dort könnt ihr den Kopfgeldjäger Hamato befreien, der euch als Dank dafür bei eurer Mission unterstützten wird. Zu guter Letzt räumt ihr noch die beiden Schlangenkämpfer aus dem Weg, welche euch von hinten attackieren, und dann könnt ihr auch schon durch das nun geöffnete Tor in die zweite Stufe des Leuchtturms weitergehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Leuchtturm, Stufe 2

von: Spieletipps Team / 31.01.2014 um 15:24

Auch auf der zweiten Stufe des Leuchtturms werdet ihr direkt in der Eingangshalle von einem freundlichen Schlangenmenschen begrüßt. Vorerst könnt ihr ihn jedoch noch nicht erreichen, also begebt euch erstmal nach links durch den Durchgang bei der Truhe an den beiden Naga vorbei auf den äußeren Sims des Leuchtturms. Über ihn könnt ihr den Leuchtturm nun einfach einmal umkreisen, um schließlich von der anderen Seite aus zu dem Elite-Kenshi im Innenraum zu gelangen und anschließend über die Treppe die dritte Stuffe des Leuchtturms zu erreichen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Might & Magic X - Legacy: Der Leuchtturm, Stufe 3 / Bosskampf gegen Mamushi / Das Statuen-Rätsel / Gespräch mit Maximus / Burg Portmeyron, Stufe 1

Zurück zu: Komplettlösung Might & Magic X - Legacy: Neuer Auftrag von Maximus und Handeln / Identifizierung von Artefakten / Attribut-Aufstieg / Fertigkeiten-Aufstieg / Der Weg zum Schattenwald

Seite 1: Komplettlösung Might & Magic X - Legacy
Übersicht: alle Komplettlösungen

Might & Magic X - Legacy

Might & Magic X - Legacy spieletipps meint: Rollenspiel der alten Schule. Gleichzeitig Hommage und Fortsetzung der bekannten Rollenspielreihe. Artikel lesen
82
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Might & Magic X - Legacy (Übersicht)

beobachten  (?