Blackgate-Gefängnis: Kanalisation: Komplettlösung Batman - Arkham Origins

Blackgate-Gefängnis: Kanalisation

von: Spieletipps Team / 05.02.2014 um 14:20

Batman zweifelt nicht und trifft am Gefängnis ein. Klettert über das Tor und kümmert euch im Nahkampf um die Feinde. Entwaffnet erst den Kerl mit dem Gewehr.

Nach dem Kampf geht ihr zum Gullideckel und geht in die Kanalisation. Geht weiter und sprengt den Boden an der brüchigen Stelle. Die Gitter lassen eh keinen anderen Weg zu. Unten schießt ihr mit der Fernlenkkralle auf den Ankerpunkt und lauft über das Seil. Wiederholt das ganze ein paar Meter weiter, um über das elektrische Wasser zu kommen. Geht weiter, wiederholt das ganze, klettert die Mauer hoch und zerstört die Wand. Fliegt zu den toten Gefangenen und zerstört mit einem satten Faustschlag den Generator.

Baut euch nun mit der Klebegranate ein Floss und zieht euch unter der Brücke hindurch. Geht auf der anderen Seite ans Ufer und geht durch den Schacht. Ihr habt nun zwei mögliche Wege. Rechts könnt ihr direkt einmal eine Wache ausschalten, indem ihr aus dem Schacht springt. Danach könnt ihr euch erst einmal wieder im Schacht verstecken, bis die Lage wieder beruhigt ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Batman - Arkham Origins schon gesehen?

Blackgate-Gefängnis: Zum Finale

von: Spieletipps Team / 05.02.2014 um 14:22

Geht dann nach draußen und zieht euch auf einen der vielen Wasserspeier. Überblickt die Lage und macht das, was ihr schon immer macht: Schaltet alle Gegner aus. Natürlich sind alle Gegner hier bewaffnet und einige haben sogar Scanner bei sich. Nachdem alle Gegner besiegt sind, geht ihr zu Harley Quinzel in der Mitte des Raumes und befreit sie von ihren Fesseln. Sie erzählt euch, wo der Joker auf euch wartet.

Bewegt euch nun durch den Raum hin zu der Tür und folgt dem Korridor, vorbei an den aufgehängten Leichen. Hinter Gittern kommt es nun wieder zum Kampf mit geflohenen Insassen.

Anschließend geht's hinten links die Treppe nach oben. Redet mit Deathstroke und lauft die Treppe hinunter. Macht euch auf den bisher größten Kampf gefasst. Stellt euch auf viel Kontern ein und sorgt für hohe Multiplikatoren, damit ihr ganz viele Gegner schnell ausschalten könnt. Auch eure Schockhandschuhe sind in so einem Getümmel ein Muss.

Wenn ihr den Kram nach einer gewissen Zeit endlich überstanden habt, kommt ihr nach diesen Raum und einem weiteren Korridor in den nächsten Bereich, wo ihr erneut kämpfen müsst. Also: Lasst erneut die Fäuste fliegen!

Danach allerdings habt ihr natürlich auch keine Ruhe. Denn Bane und der Joker warten auf euch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bosskampf: Bane (2)

von: Spieletipps Team / 05.02.2014 um 14:23

Da ihr schon einen Kampf gegen Bane hattet, wisst ihr ungefähr was kommt. Bane wird mehrmals auf euch zurennen und versuchen euch umzurammen. Diesem Move müsst ihr mit einem Doppelsprung ausweichen. Steht er für eine Sekunden, packt den Ultrabetäuber aus und schlagt ihn nieder. Er verliert dadurch fast ein Viertel seines Lebens. Zudem wird er danach mehrmals versuchen euch niederzutrampeln und am Ende zu einem Sprungangriff ansetzten. Weicht ALLEN Attacken mit dem Doppelsprung aus.

Es tauchen nun einige andere Gegner auf. Macht sie platt und konzentriert euch dann auf Bane. Wieder folgen dem Ultrabetäuber einige Schläge, dieses Mal hat Bane aber was dagegen.

Nach der Sequenz packt Batman die Schockhandschuhe aus. Macht genauso weiter wie vorher, konzentriert euch dieses Mal aber nicht auf die anderen Gegner, sondern auf Bane. Weicht den anderen einfach aus! Wenn Bane stehen bleibt, betäubt ihr ihn und verpasst ihm dann mehrere Schläge. Bedenkt übrigens, dass er nach jedem Lebensverlust um sich schlägt, euch zu rammen versucht und außerdem den Sprungangriff bringt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bosskampf: Venom-Bane

von: Spieletipps Team / 05.02.2014 um 14:24

Ist der Kampf vorbei, reanimiert Bane wieder. Es kommt natürlich wie es kommen musste. Bane wird sich sein Extra-Venom spritzen und zu einem Monster werden. Und ihr müsst nun taktisch vorgehen, um den Riesen auszuschalten.

Die einzige Möglichkeit Bane Schaden zuzufügen ist, ihn zu überraschen. Dazu müsst ihr in die Bodenschächte oder in die Schächte an den Seiten. Überrascht ihn dann, indem ihr aus dem Schacht hinausspringt. Am meisten Schaden macht ihr aber, indem ihr Bane gegen die Schocktüren stoßt. Dazu versteckt ihr euch in einem Schacht direkt daneben und stoßt ihn dagegen. Nach zwei Stößen ist der Kerl dann besiegt. Das wiederum hört sich jetzt einfach an als es ist, denn Bane wird euch aus den Schächten ziehen und zwischendurch wie ein angeschossenes Wildschwein durch die Gegend rasen. Nehmt dann eine Klebegranate, um ihn zu verlangsamen.

Wenn ihr am Ende denkt, dass ihr ihn besiegt habt, irrt ihr. Bane wird euch noch einmal durch einen wand schlagen und ihr müsst mit der Fernlenkkralle Bane fesseln, damit er euch nicht über den Haufen rennt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Haltet den Joker auf!

von: Spieletipps Team / 05.02.2014 um 14:24

Nach dem Kampf (nun wirklich) begebt ihr euch in den Todestrakt, wo ihr eine kurze Begegnung mit Killer Croc habt. Kämpfen müsst ihr dieses Mal aber nicht gegen ihn, sondern gegen irgendwelche Schergen. Und dies macht ihr zusammen mit Gordon. Danach geht's in die Kapelle zum Joker. Kontert seine Angriffe und vermöbelt den Irren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung Batman - Arkham Origins: Bomben: Zur dritten Bombe / Bomben: Zur dritten Bombe / Bomben: Dritte Bome und Firefly / Bosskampf: Firefly / Alfred

Seite 1: Komplettlösung Batman - Arkham Origins
Übersicht: alle Komplettlösungen

Batman - Arkham Origins

Batman - Arkham Origins spieletipps meint: Batman - Arkham Origins ist eine souveräne Fortsetzung der Superheldensaga. Allerdings krankt das neue Abenteuer Fledermaus an Ideenarmut. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Batman - Arkham Origins (Übersicht)

beobachten  (?